Notebookcheck

Acer Aspire One 721

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire One 721Notebook: Acer Aspire One 721 (Aspire One 721 Serie)
Prozessor: AMD Athlon II Neo K125
Grafikkarte: ATI Radeon HD 4225
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 1.4kg
Preis: 400 Euro
Bewertung: 80.71% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 76%, Ausstattung: 55%, Bildschirm: 59% Mobilität: 69%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 65%, Emissionen: 90%

Testberichte für das Acer Aspire One 721

93% Notebooks für jeden Zweck
Quelle: SFT - 3/11 Deutsch
Notebooks: Die Modell-Auswahl ist groß, genauso wie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten und Formate. Wir helfen Ihnen, genau das Notebook zu finden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Plus: Multimediatauglich; Leicht und kompakt; Leise Arbeitsweise; HDMI-Ausgang.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2011
Bewertung: Gesamt: 93%
93% Neuer Star unter den Mobilprozessoren?
Quelle: SFT - 9/10 Deutsch
Notebooks: SFT sagt, was AMDs neue Mobil-Plattform Athlon 2 Neo leistet und erklärt, welche Unterschiede zum Konkurrenten Atom von Intel bestehen. Plus: Gute Arbeitsgeschwindigkeit; Multimedia- und spieletauglich; Leise; HDMI-Ausgang. Minus: Kurze Akkulaufzeit.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 93%
86% Test Acer Aspire One 721 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Acer Aspire One 721 bietet gute Anwendungsleistung auf dem Niveau von kleinen Einstiegs-Subnotebooks. Auch in Bezug auf Bildschirmauflösung (HD-Ready) könnte es schon als solches eingestuft werden. Acer selbst positioniert das Athlon II Neo System als Netbook (Name Aspire One) und wir schließen unser dieser Kategorisierung an, zumal der 11.6-Zöller auch mit typischer Netbook-Auflösung angeboten wird.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.08.2010
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 66% Bildschirm: 78% Mobilität: 91% Gehäuse: 89% Ergonomie: 79% Emissionen: 89%
70% Acer Aspire One 721
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Für einen Straßenpreis von derzeit knapp 400 Euro bietet Acer das Netbook Aspire One 721 an. Unter Beachtung dessen, dass die AMD-Hardware (Neo II K125 / ATI 4225) FullHD-Videos problemlos darstellen  kann und mit dem Windows Home Premium 64-Bit flüssig arbeitet - was in der Kategorie der Netbooks sonst nur die teureren Geräte mit der Nvidia ION-Grafik schaffen - scheint das ein attraktiver Preis zu sein.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.08.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 90% Leistung: 90% Ausstattung: 30% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%
Darf's ein bisschen weniger sein?
Quelle: c't - 14/10 Deutsch
Schon innerhalb der Subnotebook-Klasse -also unter den kleinen und leichten Mobilrechnern mit 10-13-Zoll-Display - gibt es riesige Leistungs- und Preisunterschiede. Für wen reicht was, und wie gut sind aktuelle Geräte? Acer Aspire One 721 (11,6 Zoll): normalgroße Tastatur, leistungsstarke Grafikeinheit, HDMI, kurze Laufzeit
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2010
Bewertung: Leistung: 55% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

70% Acer Aspire One 721 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
While it might struggle with more complicated tasks, the solid build quality of the Acer Aspire One 721, plus its thin and light design and low price, make this a good choice as a basic study and work laptop. If you're after a more powerful machine for handling more complicated tasks, then the Lenovo G560 is the better choice.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.07.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
Acer Aspire One 721 review
Quelle: Liliputing Englisch EN→DE
The Acer Aspire One 721 isn't the fastest 11.6 inch laptop I've tested. It doesn't have the best graphics performance. And it doesn't have the longest battery life. But it's among the best performing laptops I've tested in its class, which is saying a lot since this machine is so much cheaper than the competition.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.08.2010
Bewertung: Leistung: 80% Mobilität: 60%
73% Netbook Review: Acer Aspire One AO721
Quelle: Hardware Central Englisch EN→DE
As is often the case with products that seem to bridge gaps between existing product lines, the AO721's biggest weakness is that it doesn't quite know what it wants to be. There are manufacturers, after all, who market similarly sized 11.6-inch systems as ultraportable notebooks rather than netbooks. In fact, Acer sells several. So where exactly is the line drawn?
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.07.2010
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 60% Leistung: 80% Ausstattung: 80%
Acer Aspire One 521 and 721 review
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
Though, if we had to choose we'd go with the 721 -- for $80 more than the 521 you get more than just a secondary machine with its wider screen and keyboard. Of course, if you consistently demand more than four hours of battery life you'll want to go with an Intel ULV laptop, but most of them cost north of $700. And well, that's exactly what AMD's going for -- Acer now has two incredibly affordable and portable laptops that pack more performance than most netbooks and budget ultraportables on the market.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Preis: 90% Leistung: 80% Mobilität: 80%
80% Recensione Acer Aspire One 721
Quelle: Techno Zoom Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.09.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 70%

Kommentar

ATI Radeon HD 4225:

Onboard Grafikchip im RS880M Chipsatz von AMD mit Avivo HD (jetzt UVD2 mit PIP Support) und guter 3D Leistung (für einen onboard Chipsatz). Technisch eine geringer getaktete HD 4250.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


K125: Einstiegs-Einkernprozessor für kleine Notebooks und etwas schneller als der Atom Prozessor. Bietet einen integrierten DDR3-1066 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.6":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.4 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 gegründet, ist Acer einer der internationalen Hersteller mit den meisten Marktanteilen weltweit und den meisten getesteten Notebook-Modellen im deutsch- und englischsprachigen Raum. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen "drittgrößter Anbieter auf dem PC-Weltmarkt und auf Position zwei im Notebook-Segment mit dem schnellsten Wachstum unter den Top fünf der Weltrangliste". Der Konzern ist zusammengeschlossen mit Gateway Inc. und Packard Bell. Acer beschäftigt weltweit 5.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2007 realisierter Umsatz: 14,07 Mrd. US$. Acer ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 9,9 % Marktanteil der weltweit drittgrößte Hersteller von Personal Computern (HP 18,9 %, Dell 16,4 %, Lenovo 7,5 %, Apple 5,7%).

alle aktuellen Acer-Tests


80.71%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo ThinkPad Edge 11 (665D830)
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K345, 1.353 kg
Packard Bell dot a-R-010UK
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K145, 1.3 kg
Lenovo ThinkPad Edge 11-NVZ3BUK
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 1.5 kg
Lenovo ThinkPad Edge 11-658D817
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 1.5 kg
HP Pavilion dm1-2140ef
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 1.5 kg
Acer Aspire 1551-5448
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 1.4 kg
Lenovo Thinkpad Edge 11 2545-24G
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 1.5 kg
Acer Aspire One 721-12B8rr
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 1.3 kg
Dell Inspiron M101z
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 1.56 kg
Acer Aspire One 721-3574
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 1.3 kg
Acer Aspire 1551-32B2G32n
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 1.334 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad Edge 13 (665D817)
Radeon HD 4225, Turion II Neo K685, 13.3", 1.775 kg
Dell Inspiron M301z
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 13.3", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad Edge 13-658D842
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 13.3", 1.7 kg
HP Pavilion dm3-2160ef
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 13.3", 1.9 kg
MSI Wind U250
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 12.1", 1.3 kg
Toshiba Satellite T235-S1345
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 13.3", 1.8 kg
Toshiba Satellite T235D-S1340
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 13.3", 1.8 kg
Toshiba Satellite T230
Radeon HD 4225, Core i3 330M, 13.3", 1.75 kg
Toshiba Satellite T235D-S1345RD
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 13.3", 1.8 kg
Dell Inspiron M301z
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 13.3", 1.831 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire S7-393-7451
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 13.3", 1.3 kg
Acer Aspire V3-371-33LX
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire ES1-111-C138
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Acer Chromebook 13 CB5-311-T6R7
GeForce ULP K1 (Tegra K1 Kepler GPU), Tegra K1, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire V3-371-380A
Iris Graphics 5100, Core i3 4158U, 13.3", 1.5 kg
Acer Chromebook 13 CB5-311-T1UU
GeForce ULP K1 (Tegra K1 Kepler GPU), Tegra K1, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire S7-393-75508G25EWS
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 13.3", 1.327 kg
Acer Aspire R7-371T-55DQ
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 13.3", 1.5 kg
Preisvergleich

Amazon.de

EUR 89,41 Original Acer - Akku 11,1V / 4400mAh Aspire One 721 Serie

Lavolta PA/EUAC9/04 Notebook Ladegerät (30 Watt) für Acer Aspire One 531 531H/P531H/532H/533/722/751/751H/751HB/751R/A110/A110L/A150/A150L/A150X
» 25.50 EUR (geringster Preis)
25.50 EUR Amazon DE

Lavolta PC/AC9C/03 Notebook Kfz/Ladegerät für Acer Aspire One 521/531/531H/P531H/532H/533/571H/721/722/751/751H/751HB/751R/752/753/A110/A110L/A150/A150L
» 25.79 EUR (geringster Preis)
25.79 EUR Amazon DE

Lavolta PA/EUAC9/02 Notebook Ladegerät (30 Watt) für Acer Aspire One Happy/Happy 2/521/721/752/753/571H/D150/D250/D255/D255e/D257/D260/D270/E100
» 25.50 EUR (geringster Preis)
25.50 EUR Amazon DE

Die dargestellten Preise können bis zu einen Tag alt sein.

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire One 721
Autor: Stefan Hinum,  4.07.2010 (Update:  9.07.2012)