Apple MacBook Pro 17 inch 2011-02 MC725D/A

Ausstattung / Datenblatt

Apple MacBook Pro 17 inch 2011-02 MC725D/ANotebook: Apple MacBook Pro 17 inch 2011-02 MC725D/A (Macbook Pro 17 inch Serie)
Prozessor: Intel Core i7 2720QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6750M 1 GB MB
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:10, 1920x1200 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.925kg
Preis: 2499 Euro
Bewertung: 81.92% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 16 Tests)
Preis: 50%, Leistung: 92%, Ausstattung: 68%, Bildschirm: 80% Mobilität: 78%, Gehäuse: 96%, Ergonomie: 86%, Emissionen: 85%

Testberichte für das Apple MacBook Pro 17 inch 2011-02 MC725D/A

87% Test Apple MacBook Pro 17 Early 2011 (2.2 GHz Quad-Core, glare) | Notebookcheck
Apple-Referenz. Das MacBook Pro 17“ ist Apples Top-Modell im Bereich der Mobilcomputer und vereint stilvoll hohe Leistungsfähigkeit mit vorbildlicher Mobilität. Die aktuelle Version hat nun eine Frischzellenkur im Inneren erhalten und bietet mit Core i7-2720QM und umschaltbarer Grafik inklusive Radeon HD 6750M eine potente Kombination. Wie gut sich das MBP gegenüber der Konkurrenz behaupten kann, haben wir getestet.
87% Test-Update Apple MacBook Pro 17 Early 2011 (2.3 GHz Quad-Core, matt)
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Mit einem Einstiegspreis von 2799 Euro ist die von uns getestete Version wahrlich kein Schnäppchen. Die 250 Euro Aufpreis für den schnelleren Prozessor lohnen sich nur für die wenigsten Anwender. 3-11% Mehrleistung konnten wir in den synthetischen Prozessorbenchmarks auslesen. Auch die Grafikperformance der integrierten Intel Grafik kann durch den größeren Cache profitieren.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.05.2011
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 90% Bildschirm: 85% Mobilität: 81% Gehäuse: 98% Ergonomie: 93% Emissionen: 85%
Kerne und Keile
Quelle: c't - 7/11 Deutsch
Abgesehen von Intels HD-3000-Grafik liefern alle Komponenten der neuen MacBooks erheblich mehr Leistung als bei den Vorgängern. Und bis auf das 250 Euro teurere 17-Zoll-Modell kosten alle MacBooks so viel wie die Vorgänger. Verschlechtert haben sich allerdings Akkulaufzeit und besonders auch die Arbeitsgeräusche.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.04.2011
86% Test Apple MacBook Pro 17 Early 2011 (2.2 GHz Quad-Core, glare)
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das MacBook Pro 17“ ist unzweifelhaft ein sehr beeindruckendes Notebook. Immer noch einzigartig ist die Kombination aus hoher Leistungsfähigkeit, geringem Gewicht und langer Akkulaufzeit. Eindeutig für Mac OS X entwickelt, kommen auch nur mit diesem Betriebssystem alle Stärken voll zur Geltung. Dynamische Grafik, längere Akkulaufzeit und voller Funktionsumfang der integrierten Komponenten sind nur beim regulären System vorhanden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.03.2011
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 90% Bildschirm: 83% Mobilität: 81% Gehäuse: 98% Ergonomie: 93% Emissionen: 85%
Macbook Pro 2011: Alle Testergebnisse
Quelle: Mac Welt Deutsch
In der Summe sind die neuen Macbook Pro extrem schnelle Notebooks, die einen deutlichen Sprung gegenüber den Vorgängern darstellen. Die neue Thunderbolt-Schnittstelle verspricht eine schnelle Anbindung an externe Hardware, mangels entsprechender Peripherie kann man dies aber noch nicht nutzen. Die Systemhänger unter Volllast sind Anlass zur Sorge, auch wenn die genaue Ursache dafür noch unbekannt ist.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.03.2011
Apple MacBook Pro 17 (Early 2011)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Für viele sind die MacBook Pro Modelle von Apple das Maß der Dinge. Doch was hat sich im aktuellen Line-Up geändert? Hat das 17-Zoll Notebook Qualitäten verloren oder gewonnen? Die exzellente Verarbeitungsqualität sucht weiterhin ihresgleichen genauso wie die schwarze Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung und das Trackpad mit ausgereiften Multi-Gesture-Befehlen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.03.2011
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 50% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

80% Apple MacBook Pro 17in 2011
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
I admit the MacBook Pro is not perfect – actually, it is bloody expensive at a mere quid short of £2,100. Add to that the cost of any of the aforementioned adapters, which might involve a new found love of the ExpressCard/34 slot, if you get really desperate. Yup, it is, quite simply, out of my price range. The Top Gear team spend less than that on second-hand Bentleys. Yet it does deliver an exceptional user experience. So ask your employer to buy you one, or get the next-best alternative: the 15in model. Either way, no-one will convince me that it’s money badly spent.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.08.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% 2011 Apple MacBook Pro 17-inch Desktop Replacement Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Apple's MacBook Pro 17 remains an extremely expensive investment with a base price of $2500. Thankfully, the 2011 version has increased the overall performance and features with a new quad core processor, larger hard drive and AMD graphics. It remains one of the sleekest and longest running laptops in its class. While the Thunderbolt port has some great potential, it really just functions like a DisplayPort for now.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
Review: Apple's Thunderbolt MacBook Pro
Quelle: ITNews Australia Englisch EN→DE
If you’re looking for a portable workstation, it isn’t the winner it could have been; we’d avoid running intensive apps with it on your lap, for example. Of the three sizes, however, it holds the widest appeal. There’s something about paying less than $2000 for such an impressive piece of hardware that makes it feel like the best value of all the new MacBook Pros.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.06.2011
95% Apple MacBook Pro 17-inch 2011 Edition Review
Quelle: Tweaktown Englisch EN→DE
There are more positive feelings toward the MBP than there is negative and virtually every product in the world is not flawless - the 17-inch MacBook Pro is no different. However, I have a feeling for people that haven't used a Mac before that the following quote would apply to them: Once you go Mac, you never go back.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.05.2011
Bewertung: Gesamt: 95%
100% Apple MacBook Pro 17 inch 2011
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The MacBook Pro 17 inch 2011 is the latest Apple laptop to join our review. A powerful processor, a good quality panel, an impeccable finish, a graphics card that can handle a good few games titles and really excellent battery life: this is what you get with this 17 inch machine. Even its little imperfections (lack of number pad) don't affect its 5-star rating.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.04.2011
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Review: Apple MacBook Pro
Quelle: Computing Englisch EN→DE
The latest MacBook Pro laptops from Apple deliver improved performance and battery life, and boast a Thunderbolt I/O port, which in tests came out faster than USB 3.0. At £999, the 13in model is likely to be the biggest seller, but professional users who require power and performance above all else should look no further than this 15in model.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.03.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Apple MacBook Pro 17-inch (2011) Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
If you’re looking for a notebook with all the power and creature comforts of a desktop, it’s hard to find a homier setup than Apple’s 17-inch MacBook Pro. Gamers and pros like video editors will appreciate the additional processing power, graphics power and speedy new Thunderbolt interface, but at $2,500, you had better plan on really leveraging them to make the leap.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.03.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Apple MacBook Pro 17-inch review 2011
Quelle: T3 Englisch EN→DE
Apple’s early 2011 MacBook Pro isn’t perfect. It could use a Blu-ray drive, or even a faster DVD drive, and at £2,099 it’s far from cheap (though not outrageously priced, given its undoubted quality). Even so, it's not for the casual user, instead will appeal to the high-demands professional who needs to take his or her work out of the office; perhaps a graphic designer, web builder or video editor. Or indeed anyone who wants – and can afford – the most powerful notebook Mac on the market.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 11.03.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Apple MacBook Pro 2011 (17-inch) review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The MacBook Pro range takes a great leap forward with the 2011 refresh, and this 17-inch model is no exception. The popular unibody aluminium form factor is retained, but across-the-board component upgrades (SuperDrive excepted) gives it a huge performance improvement over its predecessor. Apple is wise to spec-match the sole 17-inch model to the top 15-inch MacBook Pro instead of the next one down, and although expensive, the price increase from the mid-2010 refresh is reasonable.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.03.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
67% Apple MacBook Pro 17in (2011) review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Powerful, long-lasting and with a wonderful 1,920 x 1,200 screen, but the price remains unpalatable
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.03.2011
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 50% Leistung: 100% Ausstattung: 83% Ergonomie: 83%
83% Apple MacBook Pro 17in Thunderbolt review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
There's no Blu-ray writer built-in, even as an optional extra, which may disappoint if you want to author Blu-ray movies on the go or want to backup large quantities of data onto a single disc. There aren't any complaints about the large 750GB hard disk though. This can be substituted by Apple with a SSD up to 512GB in capacity, although this will be costly.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.03.2011
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

AMD Radeon HD 6750M: Dem Codenamen zu urteilen eine 6650M mit GDDR5 Speicher und dadurch ebenfalls mit von UVD3 und Eyefinity+.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2720QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.2-3.3 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte (650-1300MHz) und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": 17 Zoll Displaygrösse ist ein seit 2006 häufig angebotenes Standardformat für Desktop-Replacements. Die DTR-Laptops sind schwerer zu tragen, brauchen mehr Strom, dafür sind Texte leicht lesbar und hohe Auflösungen kein Problem. DTR sind hauptsächlich für stationären Schreibtischeinsatz vorgesehen, wo Gewicht und Energiehunger egal sind.

alle aktuellen 17 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.925 kg: Dieses Gewicht ist für Notebooks durchschnittlich. Daher passt vor allem die breite Masse der Laptops mit 15 Zoll Display in diese Gewichtsklasse.


Apple: Apple Inc. ist seit 1976 ein Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Zu ihren Notebooks ist zu sagen, dass sie überwiegend im hochpreisigen Segment angesiedelt sind, ein eigenes Betriebssystem aufweisen, jedoch auch Windows auf den neueren Macbooks läuft. Die IDC-Studie 2007 führt Apple mit 5.7 Prozent Marktanteil auf Rang fünf aller PC-Hersteller weltweit.

Steve Jobs zur Entstehung des Namens "Apple": "Wir waren damals mit der Anmeldung unseres Unternehmensnamens drei Monate im Verzug, und ich drohte, das Unternehmen 'Apple Computer' zu nennen, falls bis fünf Uhr niemandem ein interessanterer Name einfällt. Ich hoffte, so die Kreativität anzuheizen. Aber der Name blieb. Und deshalb heißen wir heute 'Apple'.“


81.92%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Notebooks mit der selben Grafikkarte

» Samsung 700Z5A-S04DE
Core i5 2450M, 15.6", 2.6 kg
» Asus N53T
A-Series A8-3520M, 15.6", 2.9 kg
» Panasonic Toughbook CF-31, Sandy Bride
Core i5 2540M, 13.1", 3.7 kg
» Samsung 700Z4A-S02
Core i5 2430M, 15.6", 2.2 kg
» Samsung 700Z5A-S04US
Core i7 2675QM, 15.6", 2.3 kg
» Samsung 700Z5A-S04AU
Core i5 2430M, 15.6", 2.3 kg
» Samsung 700Z5A-S03US
Core i7 2675QM, 15.6", 2.3 kg
» Samsung 700Z5A-S01UK
Core i7 2675QM, 15.6", 2.3 kg
» Samsung 700Z5A-S03DE
Core i7 2670QM, 15.6", 2.3 kg
» Apple MacBook Pro 15 inch 2011-10
Core i7 2675QM, 15.4", 2.5 kg
» Samsung 700Z5A-S01DE
Core i5 2430M, 15.6", 2.4 kg
» Samsung 700Z5A
Core i5 2430M, 15.6", 2.4 kg
» HP Pavilion dv4-3112tx
Core i5 2410M, 14.0", 2.2 kg
» HP Pavilion dv4-3002tx
Core i3 2310M, 14.0", 2.2 kg
» Apple Macbook Pro 15 inch 2011-02
Core i7 2720QM, 15.4", 2.6 kg

Notebooks mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Asus X750JB
GeForce GT 740M, Core i7 4700HQ
» Acer Aspire V3-772G NX.M8UEX.017
GeForce GTX 760M, Core i5 4200M
» Toshiba Qosmio X75-A7295
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ
» MSI GS70-2OD-001US
GeForce GTX 765M, Core i7 4700HQ
» MSI GE70-2PEi716SR21B
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ
» Medion Akoya E7226T-MD99310
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3520
» HP Envy 17t-j100 Leap Motion
GeForce GT 750M, Core i7 4702MQ
» Toshiba Satellite C75-A-144
GeForce 710M, Core i3 4000M
» HP Envy 17-j100sr
GeForce GT 750M, Core i7 4702MQ
» Acer Aspire V3-772G-9656
GeForce GTX 760M, Core i7 4702MQ
» Aorus X7
GeForce GTX 765M SLI, Core i7 4700HQ
» Lenovo IdeaPad Z710-59400134
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ
» MSI GS70-2OD-002US
GeForce GTX 765M, Core i7 4700HQ
» Gigabyte P27K
GeForce GTX 765M, Core i7 4700MQ
Preisvergleich

Amazon.de

Auf Amazon.de suchen

Pricerunner n.a.

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Apple > Apple MacBook Pro 17-inch Early 2011
Autor: Stefan Hinum, 19.03.2011 (Update:  9.07.2012)