HP: Bringt HP in Kürze das Elitebook 2560p und 2760p Tablet?

HP: Bringt HP in Kürze das Elitebook 2560p und 2760p Tablet?
HP: Bringt HP in Kürze das Elitebook 2560p und 2760p Tablet?
Es verdichten sich die Gerüchte um einen baldigen Marktstart von HPs Notebook Elitebook 2560p und Tablet 2760p.

Offenbar ist HP mit seinem Sandy-Bridge-Refresh noch nicht durch. Die Seite HP Fansite musste Anfang März noch den Bericht und Fotos zu den kommenden HP-Computern entfernen, nun kursieren neben konkreten Daten auch bereits zahlreiche Fotos der neuen HP-Geräte im Web. Selbst in einem offiziellen PDF-Dokument von HP ist das Elitebook 2560p sowie das 2760p Tablet zu finden.

So werden die neuen Rechner allen Anschein nach die Nachfolge von HPs Elitebook 2540p und 2740p antreten. Dementsprechend wird es die Elitebooks wohl im üblichen Notebook-Format als Elitebook 2560p und als ein Tablet-Modell EliteBook 2760p geben. Laut Gerüchten sollen die Notebooks mit einem 12,1“-Display und einer nativen Auflösung von entweder 1.366 x 768 Pixeln oder 1.440 x 900 Bildpunkten daher kommen.

Bei den Hauptprozessoren sollen Intels Stromsparer Core i7-2657M mit einer Taktfrequenz von 1,60 GHz, ein Core i5-2537M mit 1,40 GHz sowie ein flotter Core i7-2620M mit 2,70 GHz für genug Rechenleistung bei den HP-Rechnern sorgen. Als Hauptspeicher sollen die Laptops bis zu 16 GByte RAM adressieren können.

Die übrige Ausstattung soll neben einer integrierten Intel GMA 3000 HD Graphics auch einen Display Port, USB 3.0 und optional auch SSDs umfassen. HP hat die Gerüchte bisher nicht offiziell kommentiert.

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 03 > HP: Bringt HP in Kürze das Elitebook 2560p und 2760p Tablet?
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.03.2011 (Update:  9.07.2012)