Notebookcheck
 

IHS iSuppli: Materialwert des Amazon Kindle Fire beträgt rund 186 US-Dollar

IHS iSuppli: Materialwert des Amazon Kindle Fire beträgt rund 186 US-Dollar
IHS iSuppli: Materialwert des Amazon Kindle Fire beträgt rund 186 US-Dollar
Ende September hatte IHS iSuppli in einer ersten Analyse den Materialwert des Tablets Kindle Fire von Amazon auf 191,65 US-Dollar geschätzt. Nun wurde mit spitzem Stift nachgerechnet, jetzt kommen die Analysten auf 185,60 US-Dollar.

Bereits Ende September hatten die beiden Teardown-Spezialisten IHS iSuppli und UBM Techinsights ihre ersten Schätzungen für den Materialwert des Tablets Kindle Fire von Amazon abgegeben. Damals kam UBM Techinsights bei der Zusammenstellung der Materialliste oder BOM (Bill of Materials, BOM) für das Kindle Fire auf rund 150 US-DollarIHS iSuppli schätzte die Hardware des Kindle Fire auf 191,65 US-Dollar.

Nun haben sowohl IHS iSuppli als auch UBM Techinsights nochmals nachgerechnet und kommen für die reine Hardware des Kindle Fire auf 185,60 respektive 143 US-Dollar. Amazon hatte sein erstes Android-basiertes 7-Zoll-Tablet Kindle Fire am 28. September in New York zu einem Preis von 199 US-Dollar vorgestellt. Bereits am nächsten Tag wurde in Fachkreisen und den Medien heftig darüber diskutiert, ob und wenn, dann wie viel, Amazon bei seinem Tablet Kindle Fire draufzahlen müsse.

Darüber konnten sich bisher offenbar auch die Analysten nicht wirklich einigen. Während Andrew Rassweiler, Senior-Direktor der Teardown-Services bei IHS davon spricht, dass Amazon seinen Kindle Fire bei einem Retail-Preis von 199 US-Dollar mit dickem Verlust verkaufe, sehen das die Spezialisten von UBM Techinsights entspannter.

Einig ist man sich aber darüber, dass sich für Amazon das Kindle-Geschäft erst langfristig durch Content-Verkäufe wirklich rechnet. Amazon mache sein Geld nicht mit der Kindle-Hardware, sondern mit „Paid Content“ und Produkten, die der Verbraucher über sein Kindle-Tablet kaufe, so Rassweiler. Das sei ein ähnliches Geschäftsmodell wie bei Mobilfunkunternehmen, die ein Telefon, das 400 bis 600 US-Dollar oder mehr kostet, für einen Preis von nur 200 US-Dollar verkaufen. In Kombination mit einem Zwei-Jahres-Servicevertrag rechne sich das Geschäft trotzdem.

Source: UBM Techinsights

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-11 > IHS iSuppli: Materialwert des Amazon Kindle Fire beträgt rund 186 US-Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.11.2011 (Update:  9.07.2012)