Notebookcheck Logo

ASRock X570: AMD-Mainboard bringt Intel-Halterung mit

ASRock X570: AMD-Mainboard bringt Intel-Halterung mit
ASRock X570: AMD-Mainboard bringt Intel-Halterung mit
Das ITX-Mainboard X570 Phantom Gaming aus dem Hause ASRock nimmt AMD-Prozessoren auf, benötigt allerdings einen zu Intel-CPUs kompatiblen Lüfter.

Kompakte Computersysteme erfreuen sich durchaus einiger Beliebtheit, wobei der Platz nicht nur innerhalb von Gehäusen, sondern potentiell auch auf Mainboards knapp werden kann - gerade, wenn zahlreiche Zusatzchips verwendet werden.

Genau dies ist beim X570 Phantom Gaming-ITX/TB3 der Fall. Das ITX-Mainboard besitzt einen AM4-Sockel und nimmt Ryzen 2000- und 3000-Prozessoren auf. Das Modell unterstützt WiFi 802.11ax und Thunderbolt 3 und bietet einen PCIe 4.0-Steckplatz.

Der eingeschränkte Platz auf dem Mainboard führt nicht nur zum Verzicht auf den inzwischen üblichen, zweiten M.2-Slot, sondern macht eine unkonventionelle Lösung in Bezug auf den CPU-Kühler nötig. So entsprechen die Abstände der Montagelöcher nicht denen des AM4-Standards, sondern denen des Intel-Sockels LGA115x.

Die Wahl des Kühlers ist auch durch Kühlkörper des Mainboard eingeschränkt, eine entsprechende Kompatibilitätsliste steht bereit. Das Mainboard ist im Handel bereits ab rund 260 Euro verfügbar.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > ASRock X570: AMD-Mainboard bringt Intel-Halterung mit
Autor: Silvio Werner, 12.08.2019 (Update: 12.08.2019)