Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Für ältere Mainboards: AMD bietet wieder Leihprozessoren an

Für ältere Mainboards: AMD bietet wieder Leihprozessoren an (Symbolbild)
Für ältere Mainboards: AMD bietet wieder Leihprozessoren an (Symbolbild)
AMD verleiht wieder einmal und unter bestimmten Bedingungen Voraussetzungen Prozessoren an Kunden - um damit ältere Mainboards für den Betrieb mit neuen Ryzen-CPUs vorzubereiten.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Auch die aktuellen AMD-Prozessoren der Ryzen 3000-Serie sind auf älteren B350-, X370-, B450- und X470-Mainboards lauffähig, wobei für die Lauffähigkeit allerdings eine aktuelle BIOS-Version vorhanden sein muss.

Das Aufspielen dieser ist wiederrum nur mit einem älteren Ryzen-Prozessor möglich - die Problemstellung ergab sich in dieser Form bereits beim Release der Ryzen 2000-Modelle.

Wie auch damals bietet AMD nun eine überaus pragmatische Lösung für das Problem und schickt betroffenen Kunden eine entsprechende CPU zu, mit der das Update auszuführen ist.

Konkret erhalten Kunden einen AMD Athlon 200GE für zehn Tage gestellt, wobei die Kosten für Hin- und Rückversand von AMD getragen werden. Neben den Rechnungen für Mainboard und CPU fordert AMD auch Fotos der Teile.

Aktuell unklar ist hingegen, ob das Angebot auch für Besitzer von X370- oder B350-Mainboards gilt, da auf der entsprechenden Infoseite lediglich der X470- und B450-Chipsatz genannt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3920 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > Für ältere Mainboards: AMD bietet wieder Leihprozessoren an
Autor: Silvio Werner, 15.07.2019 (Update: 15.07.2019)