Notebookcheck

AMD Ryzen 5 3600: Neue Benchmark-Resultate zeigen Preis-Leistungskracher

Das Ryzen-Logo
Das Ryzen-Logo
Mit dem Ryzen 5 3600 scheint AMD neue Maßstäbe im Bereich Preis-Leistungsverhältnis setzen zu wollen. Dies suggerieren auf jeden Fall geleakte Benchmark-Ergebnisse, in denen der Prozessor sogar an aktuelle Intel Core i7-Prozessor rankommt.

Mit den jüngsten Leaks an Benchmark-Ergebnissen scheint sich die Aussicht auf einen neuen Preis-Leistungskracher von AMD in Form des Ryzen 5 3600 zu verfestigen. Zwar könnten diese Ergebnisse natürlich immer noch gefälscht sein, nichts desto trotz weist die Menge an unterschiedlichen Leaks doch klar in diese Richtung.

Betrachtet man die aktuelle UserBenchmark-Bewertung für den Ryzen 5 3600, so zeigt sich, dass sich die CPU zuletzt dank eines durchschnittlichen Benchmark-Ergebnisses von 106% in den Rankings nach oben bewegt hat. Während der Chip jetzt kurz hinter dem teureren Core i7-9700K liegt, kann man feststellen, dass der neue Chip von AMD dem Core i7-8700K aus der letzten Intel-Generation, der auf ein Benchmarks-Ergebnis von 108% kommt, schon das Wasser reichen kann.

Noch erstaunlicher an dem neuen Prozessor der Ryzen 3000er-Serie ist, dass dieser sogar ein durchschnittliches Benchmark-Resultat von 110% erreicht, wenn er mit einem X570 Phantom Gaming X-Mainboard von ASRock kombiniert wird. Diese Punktzahl lässt ihn an dem Core i7-8700K und sogar an 9th Gen Prozessoren wie dem Core i7-9800X vorbeiziehen.

In einem geleakten Bild eines Cinebench R15-Durchlaufs, das von Tum Apisak auf Twitter geteilt wurde, scheint der AMD Ryzen 5 3600 einen Single-Core-Score von 197 erzielt zu haben. Damit reicht der Prozessor wieder mal an die Performance der wesentlich teureren Intel-Prozessoren heran. Wie oben bereits gesagt, könnten es sich bei diesen Ergebnissen theoretisch um Fakes handeln. Allerdings wäre es doch sehr wünschenswert, wenn AMD mit dem Ryzen 5 3600 wirklich die Messlatte in Sachen Preis-Leistungsverhältnis nach oben verschieben würde.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > AMD Ryzen 5 3600: Neue Benchmark-Resultate zeigen Preis-Leistungskracher
Autor: Cornelius Wolff, 25.06.2019 (Update: 25.06.2019)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Nachdem ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf die Seite Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.