Notebookcheck

Acer Aspire ES1-731-C5TV

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire ES1-731-C5TV
Acer Aspire ES1-731-C5TV (Aspire ES1 Serie)
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 58% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 44%, Leistung: 46%, Ausstattung: 88%, Bildschirm: 58% Mobilität: 45%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 92%, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire ES1-731-C5TV

58% Gemächlicher Schreibtischbolide
Quelle: Chip.de Deutsch
In unserem Test kann das Acer Aspire ES1-731-C5TV in den Wertungskategorien Ausstattung und Ergonomie punkten. Für das Display spricht die Helligkeit, dagegen die starken Reflexionen. Die Leistung ist unterdurchschnittlich. Die beste Bewertung sichert sich das Acer Aspire ES1-731-C5TV bei der Ergonomie.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.06.2016
Bewertung: Gesamt: 58% Preis: 44% Leistung: 46% Ausstattung: 88% Bildschirm: 58% Mobilität: 45% Ergonomie: 92%

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire ES1-731-C5TV ist ein Laptop mit gut-gebautem Chassis, das robust und stabil wirkt. Das Microsoft Windows 10 64-bit Home System verfügt über einen 1,6 GHz Intel Celeron N3150 Prozessor, eine Intel HD Graphics, 4 GB DDR3L RAM und eine 500 GB HDD mit 5400 rpm. Sein 17.3-Zoll LED-Bildschirm löst in 1600 x 900 Pixeln auf. Der Bildschirm ist gut und hell, doch wegen seiner glänzenden Oberfläche eignet er sich nicht für Arbeit im Freien.

Auf der Tastatur lässt es sich komfortable tippen und das Touchpad ist genau, reaktionsfreudig und unterstützt Multi-Touch-Gesten. Die Ausstattung umfasst zwei USB-2.0-Ports, einen USB-3.0-Port, einen LAN-Port, einen HDMI-Port, eine Audio-Kombibuchse, einen SD-Kartenleser und ein DVD-RW-Laufwerk. Zudem stehen Sicherheitsmerkmale wie ein Slot für ein Sicherheitsschloss, Administrator-Passwort, Festplatten-Passwort, System-Passwort, Wake-on-LAN und die Acer Bluelightshield Technologie zur Verfügung. Eine 0.3 MP-Webcam ermöglicht Videotelefonie via Skype. Der Laptop wiegt 3 kg und seine Akkulaufzeit beträgt bis zu zirka 3 Stunden.

Intel HD Graphics (Braswell): Grafikeinheit in den SoCs der Intel-Braswell-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 11.2 und bietet je nach Modell 12 oder 16 EUs. Anfangs nur Intel HD Graphics benannt, später als Intel HD Graphics 400 bezeichnet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N3150: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,6 bis 2,08 GHz und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
58%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 17-g122ng
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus X540SA-XX106T
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad 100S-14IBR-80R9003XMH
HD Graphics (Braswell), Celeron N3150, 14", 1.5 kg
Acer Extensa 2519-C7L5
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad 110-15IBR-80T700JXSP
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160, 15.6", 2.3 kg
Acer Chromebook 14 CB3-431-C8YS
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160, 14", 1.68 kg
Asus F553SA-XX305T
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire ES1-531-C5D9
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 2.4 kg
Asus X541SA-XX038D
HD Graphics (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad 100S-14IBR-80R9003MSP
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 14", 2.5 kg
HP 15-ac131ns
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 2.2 kg
HP 14-AC106NS
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 14", 2 kg
Asus X540SA-XX004D
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 1.9 kg
Asus F540SA-XX110T
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 2 kg
Asus VivoBook R417SA-WX011T
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 14", 1.65 kg
Acer Chromebook 14 CB3-431-C5K7
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160, 14", 1.7 kg
Asus P2428SA-WO0084D
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 14", 2 kg
Medion Akoya S6219-MD60027
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 15-ab213ng
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 15.6", 2.3 kg
HP 15-ac002ur
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 2.2 kg
Asus A553SA
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 15.6", 2 kg
Acer Aspire E5-532
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 2.1 kg
Asus X553SA-XX207D
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15-3552
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 15.6", 2.1 kg
Asus E402SA-DS01-BL
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook E403SA-US21
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 14", 1.5 kg
Acer Chromebook 14 CB3-431-C5FM
HD Graphics (Braswell), unknown, 14", 1.5 kg
Asus X540SA-XX048T
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 14-3452
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700, 14", 1.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire ES1-731-C5TV
Autor: Stefan Hinum,  9.07.2016 (Update:  9.07.2016)