Notebookcheck

Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW
Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW (Aspire VN7-791G Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4720HQ (Intel Core i7), 4 Kerne, TDP 47 W
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 960M - 2048 MB, Kerntakt: 1100 MHz, Speichertakt: 1250 MHz, nvlddmkm 9.18.13.4505 (ForceWave 345.05), NVIDIA Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, Dual-Channel, PC3-12800 DDR3 SDRAM Samsung M471B1G73DB0-YK0
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LG Philips LGD0469 ÖP173WF4-SPF1, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Kingston RBU-SNS8100S3256GD, 256 GB 
, + WDC WD19JPVX-22JC3T0 1 TB, 1116 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audio-Combo, Card Reader: SD, Sensoren: Helligkeitssensor
Netzwerk
Broadcom BCM57780 NetLink Gigabit Ethernet (10/100MBit), Atheros Communications AR9565 Wireless Network Adapter (b/g/n), Bluetooth Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
MATSHITA BD-MLT UJ272Q
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25.4 x 423 x 293
Akku
53 Wh Lithium-Ion, 3 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: 4 Stereo Lautsprecher, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.992 kg, Netzteil: 620 g
Preis
1360 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 94%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 85% Mobilität: 69%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW

86% Test Acer Aspire V Nitro 7-791G Notebook | Notebookcheck
Stark, aber nicht stärker. Das potente Hardwareupgrade von Acers Nitro-Serie macht auf dem Datenblatt viel her. In den synthetischen Benchmarks gibt es zwar keinen Leistungsgewinn, dennoch können sich Gamer über mehr fps und höheren Bildkontrast freuen.
70% Acer V17 Nitro Black
Quelle: Maximum PC Englisch EN→DE
The V17 is decent overall, and the size and modest performance allows it to run without making a lot of noise. The price is attractive, especially now you can find it for $200 under the MSRP, but there are many competitors with higher-quality materials that simply look better, and they don’t fail the touchpad test.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.08.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
Acer Aspire V Nitro VN7-791G teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Very good price; very good cooling system; good battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.05.2015

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW ist ein Laptop mit hoher Leistung, der gegenüber seinem Vorgänger leicht aktualisiert wurde. Das Design wurde mit einem gänzlich schwarzen Gehäuse und dazu kontrastierenden silberfarbenen Scharnieren einfach gehalten. Der Bildschirmdeckel ist einfach gestaltet, was scheinbar dem aktuelle Trend bei den meisten Laptops entspricht. Es gibt eine Chiclet-Tastatur mit rotem LED-Hintergrundlicht und das Gesamtgewicht des Gerätes beträgt zirka 2,9 kg. Der 17,3 Zoll große IPS-Bildschirm liefert eine gute Übersicht, gute Farben und sogar einen etwas höheren Kontrast als der Vorgänger.

Lassen Sie sich nicht vom eleganten Profil täuschen: Der Laptop bringt eine beträchtliche Leistung. Gaming-User werden den Intel Core i7-4720HQ Prozessor mit einer Taktrate von 2,6 GHz, 16 GB Dual-Channel-DDR3-SDRAM, eine Nvidia GeForce GTX960M und die Kombination aus 256 GB SSD + 1 TB HDD begrüßen. Das Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW kann definitiv gemäßigte Gamer, die zusätzlich zu produktiver Arbeit etwas Zeit totschlagen wollen, zufriedenstellen. Zu den weiteren Merkmalen zählen Bluetooth 4.0, zwei USB-2.0-Ports, zwei USB-3.0-Ports, ein Kartenleser und ein optisches Laufwerk. Das Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW verfügt über einen 3-Zellen Lithium-Ion-Akku und läuft unter Windows 8.1 64 bit.

NVIDIA GeForce GTX 960M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4720HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.992 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus X756UW-T4081T
GeForce GTX 960M, Core i7 7500U
Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-792G-726L
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus GL752VW-T4168T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Acer Aspire V Nitro Black Edition VN7-792G-74Q4
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion 15-bc012ng
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.3 kg
HP Pavilion 15-bc008tx
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.2 kg
Asus UX501VW-FY145T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.3 kg
Asus UX501VW-FY144T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.3 kg
HP Omen 15-ax005ng
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad Y700-15-80NW0010US
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.9 kg
Lenovo Ideapad Y700 15ISK 80NV
GeForce GTX 960M, Core i5 6300HQ, 0", 0 kg
Dell XPS 15 9550 i7 FHD
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 1.963 kg
Asus ZenBook Pro UX501VW-DS71T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.29 kg
Asus ZenBook Pro UX501-FJ221H
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.3 kg
Asus N551VW-FY196T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.7 kg
Dell XPS 15-9550, Core i7
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.077 kg
Dell XPS 15 2016 9550
GeForce GTX 960M, Core i5 6300HQ, 15.6", 1.958 kg
Acer Aspire VN7-592G-71ZL
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.3 kg
Dell Inspiron 15 7559
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.67 kg
Asus UX501J-DS71T
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.3 kg
MSI PE60-2QEi716H11BW
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.3 kg
Asus G551JW-CN080H
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.7 kg
Asus UX501JW-DS71T
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.29 kg
Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-767P
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ, 15.6", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 3 SF314-56G
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-58S9
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-71LD
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R5GT
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 2500U, 15.6", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V Nitro 7-791G-70TW
Autor: Stefan Hinum, 11.06.2015 (Update: 11.06.2015)