Notebookcheck

Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk
Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 750M - 4096 MB, Kerntakt: 967 MHz, Speichertakt: 900 MHz, DDR3, 311.41, Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR3 1600 MHz (Dual Channel), 2x Slots belegt
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, 10-Finger-Multigestensteuerung, AUO12ED, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Toshiba MQ01ABF050, 500 GB 
Soundkarte
Realtek ALC282 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 1x Audio Ausgang 3,5mm Klinke, Card Reader: SD, Acer Converter Port
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless-N 7260 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth Intel(R) Wireless Bluetooth(R) 4.0 + HS Adapter
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20.75 x 381.6 x 255.95
Akku
53 Wh Lithium-Polymer, 3560 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: HD Webcam 1280 x 720 Pixel
Sonstiges
Lautsprecher: 4 Stereolautstprecher, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 90-Watt-Netzteil, Cyberlink Media Espresso, Microsoft Office (1 Monat Trial), 24 Monate Garantie
Gewicht
2.265 kg, Netzteil: 287 g
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.33% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 78%, Leistung: 82%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: 86% Mobilität: 70%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 52%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk

74% Test Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk Notebook | Notebookcheck
Touch zum Spielen. Nachdem wir mit dem Acer Aspire V5 bereits ein ultrabook ähnliches Modell im Test hatten, dürfen wir nun Hand an das Acer Aspire V7-582PG legen. Das Full-HD-Touch-Display soll für eine einfache Bedienung der Metro-Oberfläche sorgen. Eine Kombination aus Core i7 ULV-Prozessor und Nvidia Geforce GT 750M zaubern auch Gelegenheitsspielern ein Lächeln auf die Lippen.
82% Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft 2/2014 Deutsch
Das Aspire V7 ist ein Allrounder mit starker Performance und sehr gutem IPS-Display.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.01.2014
Bewertung: Gesamt: 82%
86% Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk
Quelle: Chip (Print) - Heft 2/2014 Deutsch
Das Acer Aspire V7-582PG glänzt im Test mit sehr gutem IPS-Touchdisplay im Format 15,6 Zoll. Sowohl der Kontrast als auch die Helligkeit sind deutlich überdurchschnittlich. Allerdings reagiert es nicht besonders flott (Reaktionszeit 21 Millisekunden). Spielern können wir das Acer-Notebook daher trotz spieletauglicher nVidia GeForce GT 750M Grafikkarte mit vier GByte nur bedingt empfehlen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2014
Bewertung: Gesamt: 86%
77% Top ausgestattetes XL-Ultrabook
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk überzeugt im Test mit sehr gutem IPS-Touch-Display und einer spieletauglichen Nvidia Geforce GT 750M Grafikkarte. Die extrem Strom sparende Version des Core i7 im Acer reizt ihre Möglichkeiten aber nicht aus und die Full-HD Display-Auflösung bremst zusätzlich. Spielern können wir das Acer-Notebook daher nur bedingt empfehlen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.11.2013
Bewertung: Gesamt: 77% Preis: 78% Leistung: 85% Ausstattung: 100% Bildschirm: 91% Mobilität: 67% Ergonomie: 56%
80% Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk
Quelle: SFT - Heft 09/2013 Deutsch
Plus: Elegantes Aussehen; Sehr gute Entertainment-Qualitäten. Minus: Weicher Display-Rahmen; Kurze Akkulaufzeit.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2013
Bewertung: Gesamt: 80%

Ausländische Testberichte

83% TEST: Acer Aspire V7
Quelle: Dinside NO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.10.2013
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 750M: Schnelle Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-GT-700M-Baureihe. Basiert auf der Kepler-Architektur und wird von TSMC in einem 28-nm-Prozess gefertigt. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4500U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.265 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
80.33%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell Inspiron 15-7537
GeForce GT 750M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus N56VV-S4069H
GeForce GT 750M, Core i7 3630QM
Dell XPS 15-9530-9002
GeForce GT 750M, Core i7 4712HQ
HP Envy 15-j151sr
GeForce GT 750M, Core i7 4702MQ
Apple MacBook Pro Retina 15 inch Mid 2014
GeForce GT 750M, Core i7 4870HQ
Dell XPS 15-9530
GeForce GT 750M, Core i7 4702HQ
Dell XPS 15 Platinum
GeForce GT 750M, Core i7 4702HQ
Acer Aspire V7-582PG-54208G25TII
GeForce GT 750M, Core i5 4200U
MSI GE60-i750M245FD
GeForce GT 750M, Core i7 4700MQ
Acer Aspire R7-571G-7353121Tass
GeForce GT 750M, Core i7 3537U
Dell XPS 15 (Late 2013)
GeForce GT 750M, Core i7 4702HQ
Apple MacBook Pro Retina 15 inch 2013-10
GeForce GT 750M, Core i7 4850HQ
Asus N550JV-CN253H
GeForce GT 750M, Core i7 4700HQ
Asus N550JV-CN211D
GeForce GT 750M, Core i7 4700HQ
Asus N550JV-CN182H
GeForce GT 750M, Core i7 4700HQ
Asus N550JV-DB72T
GeForce GT 750M, Core i7 4702HQ
Asus N550JV-CM067H
GeForce GT 750M, Core i7 4700MQ
Asus N550JV-CN071H
GeForce GT 750M, Core i7 4700HQ
Acer Aspire V5-572G-73538G50akk
GeForce GT 750M, Core i7 3537U
Acer Aspire V5-573PG-542012Taii
GeForce GT 750M, Core i5 4200U
Acer Aspire R7-571G-53338G1Tass
GeForce GT 750M, Core i5 3337U
Asus N550JV-CN027H
GeForce GT 750M, Core i7 4700MQ
Acer Aspire V5-573G-54208G50aii
GeForce GT 750M, Core i5 4200U
Lenovo IdeaPad Y510p-59367273
GeForce GT 750M, Core i7 4700MQ
Acer Aspire V5-572G-53338G50akk
GeForce GT 750M, Core i5 3337U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus N56VV-S4013H
GeForce GT 750M, Core i5 3230M, 3.2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Envy 17-J004ER
GeForce GT 750M, Core i7 4702MQ, 17.3", 2.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V7-582PG-74508G52tkk
Autor: Stefan Hinum, 25.10.2013 (Update: 25.10.2013)