Notebookcheck

Acer TravelMate P259-MG-549Q

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate P259-MG-549Q
Acer TravelMate P259-MG-549Q (Travelmate P259 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 100 PPI, TN, spiegelnd: nein
Massenspeicher
500 GB 5400 RPM HDD
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Card Reader: SD
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
DVD +/- RW Double Layer
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24 x 381 x 259
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Gewicht
2.4 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer TravelMate P259-MG-549Q

Acer TravelMate P259-MG-549Q. Portátil 15,6" equilibrado (499 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; good price; high autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.01.2017

Kommentar

Modell: Das Acer TravelMate P259-MG-549Q wurde für Schulen, kleine Firmen und Heimbüros entwickelt, die effiziente, portable und zuverlässige Datenverarbeitung bei unterschiedlichen Anforderungen brauchen. Der Laptop verfügt über ein robustes Design für sehr intensive Verwendung. Als ein TravelMate von Acer, erfüllt das 15,6-Zoll-Modell ihre alltäglichen Arbeitsanforderungen durch eine Kombination an Merkmalen, Leistung und einem einzigartigen, portablen Design, das für Frische bei der alltäglichen Arbeit sorgt. Der Laptop misst 38,1 x 25,9 x 3 cm und wiegt 2,23 kg. Zum Design der P2-Serie gehört ein feines Leinen-Textilmuster an den äußeren Abdeckungen. Texturierte, von Stoff inspirierte, Oberflächen verleihen dem Laptop ein freches und minimalistisches Aussehen und eine eben solche Haptik. Zudem bietet diese eine gute Griffigkeit und vermeidet Kratzer. Das polierte Metall an den inneren Oberflächen fühlt sich beim Schreiben und Navigieren angenehm an und sieht gut aus. Dem Gesamtdesign des Notebooks verleihen die diamant-geschnittenen Kanten eine diskrete, jedoch betonte Anmutung. Allerdings ist dieses Modell nur in schwarz erhältlich.

In puncto Hardwareausstattung bietet das Acer TravelMate P259-MG-549Q einen Intel Core i5 Prozessor, 8 GB RAM, eine Nvidia 940MX Grafikkarte und eine ziemliche ungewöhnliche Festplattenkapazität von 500 GB bei 5400 U/min. Man kann auf bis zu 32 GB RAM aufrüsten, wenn man eine bessere Multitasking-Leistung benötigt. Bezüglich Bildschirm bietet der Laptop einen 15,6 Zoll großen Active Matrix TFT Colour LCD mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Laut bestimmten Userberichten ist die Helligkeit für Verwendung im Freien ziemlich schlecht. Der Laptop verfügt über eine Crystal Eye HD Kamera für Video-Telefonie. Sein Lithium-Ionen-Akku mit 4 Zellen und 2800 mAh ermöglicht stundenlange mobile Verwendung. Als Betriebssystem nutzt das Acer TravelMate P259-MG-549Q Windows 10 Home Edition 64-bit. In puncto Schnittstellenausstattung ist es gut mit USB-2.0-, USB-3.0- und USB-3.1-Ports ausgestattet. Außerdem stehen HDMI und VGA zur Bildausgabe zur Verfügung. Die FineTip-Tastatur und das Precision TouchPad sind für einen preisgünstigen Laptop ziemlich gut. Zum Brennen von Discs unterwegs steht ein Double-Layer-DVD-Recorder zur Verfügung. Das ist etwas Besonderes, denn die meisten heutigen Laptops bieten keinen mehr. Das Acer TravelMate P259-MG-549Q ist ein einfacher Laptop mit guter Hardware und eingebautem optischen Laufwerk zu einem sehr guten Preis.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce 940MX: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Im Vergleich zur 940M kam die Unterstützung für GDDR5 hinzu.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


6200U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.4 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Asus K556UQ-XO431T
GeForce 940MX
Asus K501UQ
GeForce 940MX
Medion Akoya P6670
GeForce 940MX

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Lenovo Ideapad 320-15IKB-80XL03L4SP
GeForce 940MX, Core i3 7130U
Lenovo Ideapad 520-15IKB-80YL00MNSP
GeForce 940MX, Core i7 7500U
Lenovo Ideapad 520-15IKB-80YL00MMSP
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Lenovo Ideapad 320-15IKBN-80XL02U2SP
GeForce 940MX, Core i7 7500U
Acer Aspire E5-576G-36WC
GeForce 940MX, Core i3 7130U
Acer Aspire 5 A515-51G-51LK
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Dell Vostro 15 5568-V4F8F
GeForce 940MX, Core i7 7500U
Acer Aspire 5 A515-51G-35NN
GeForce 940MX, Core i3 6006U
Asus X542UQ-DM284
GeForce 940MX, Core i5 7200U
HP Pavilion 15-au120tx
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Asus X542UQ
GeForce 940MX, Core i3 7100U
HP Pavilion 15-cc509nh
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Dell Latitude 5580-X1W6W
GeForce 940MX, Core i7 7820HQ
HP Pavilion 15-cc508ns
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Acer Aspire F5 573G-71S6
GeForce 940MX, Core i7 7500U
Acer Aspire E5-575G-56X9
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Acer Aspire E5-575G-55XS
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Lenovo Ideapad 320-15IKBN-80XL02U4SP
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Acer Aspire 5 A515-51G-54T5
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Lenovo IdeaPad 320-15IKB-80XL0053RK
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Acer Aspire 5 A515-51G-52R1
GeForce 940MX, Core i5 7200U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer TravelMate P259-MG-549Q
Autor: Stefan Hinum, 22.01.2017 (Update: 22.01.2017)