Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon: 7-Zoll-Tablet und Neugestaltung der Webseiten für Tablet-PCs

Teaser
Amazon hat die Webseiten für den Tablet-Start seines 7-Zoll-Tablets Kindle umgebaut. Neben einer deutlich breiteren Suchmaschinenleiste sind auch die Navigationsbuttons gewachsen und die Homepage wirkt nun deutlich aufgeräumter.

Abseits des Messerummels in Berlin auf der IFA 2011 legt Amazon letzte Hand an seinen Webshop sowie sein erstes Android-Tablet mit 7 Zoll und dem schlichten Namen „Kindle“. Laut der Sprecherin von Amazon.com, Sally Fouts, hat der US-Versandriese die Neugestaltung seiner Webseiten mit Ausrichtung auf eine leichtere Bedienbarkeit mit Tablets, bereits letzte Woche erfolgreich abgeschlossen.

Die neue Homepage von Amazon sieht nun, mit einer deutlich breiteren Suchmaschinenleiste, größeren und entschlackten Navigationsbuttons, insgesamt deutlich übersichtlicher aus und lässt sich mit einem Tablet auch deutlich komfortabler nutzen, als die bisherige Amazon-Homepage. Bis dato steht die, für Tablets optimierte Webseite, aber lediglich einem kleineren Kreis von Kunden zur Verfügung. In den nächsten Wochen plant Amazon mit dem Rollout für das neue Webseitenlayout fortzufahren.

Techcrunch konnte indes bereits einen Blick auf das für Ende November angekündigte 7-Zoll-Tablet von Amazon werfen. Das Android-Tablet von Amazon soll, wie der E-Book-Reader, „Kindle“ heißen und mit einem Preis von 250 US-Dollar noch vor Weihnachten im Amazon-Shop durchstarten. Mit dem Kindle-Tablet knallt Amazon damit eine direkte Konkurrenz zu Barnes & Nobles Nook Color auf den Markt. Beide bieten 7 Zoll große Farbdisplays und nutzen Android als OS.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13728 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-09 > Amazon: 7-Zoll-Tablet und Neugestaltung der Webseiten für Tablet-PCs
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.09.2011 (Update:  9.07.2012)