Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon: Patentklage gegen das 7-Zoll-Tablet Kindle Fire

Teaser
Nein nicht von Apple. Amazon erhielt für sein Android-Tablet Kindle Fire eine Klage von Smartphone Technologies. Angeblich verletzt das Kindle Fire 4 Patente, darunter so alltägliche Dinge wie das Antippen eines Icon mit Aktionsauslösung.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das 7-Zoll-Android-Tablet Kindle Fire von Amazon.com ist noch nicht auf dem Markt, da erhält der US-Buchriese bereits eine Patentklage der Firma Smartphone Technologies. Diese ist eine Tochterfirma des Patentvermarkters Acacia Research Corporation und wirft Amazon die Verletzung von 4 Patenten vor. Das Kindle Fire Wifi+3G soll laut Bericht von Paidcontent.org sogar gegen 5 Patente verstoßen.

Unter anderem soll Amazon mit dem Kindle Fire die US-Patente 6.956.562 und 6.466.236 verletzen. Ersteres ist recht allgemein gehalten und bezieht sich auf das Antippen eines Icons auf einem Touchscreen, um eine Aktion auszuführen. Das zweite Patent wurde ursprünglich an Palm vergeben und deckt das Anzeigen, Bedienen und Ändern mehrerer Kalender auf einem PDA ab.

Laut Medienberichten hat Smartphone Technologies auch andere Hersteller wie Apple, LG, Research In Motion (RIM) und Samsung vor den Richter gezerrt. Amazon hatte seine neuen Kindle E-Book-Reader und das Tablet Kindle Fire am 28. September vorgestellt. In den USA will Amazon.com das Kindle-Tablet am 15. November für 199 Dollar ausliefern. In Deutschland wird Amazon sein erstes Tablet Kindle Fire vorerst nicht verkaufen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13334 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-10 > Amazon: Patentklage gegen das 7-Zoll-Tablet Kindle Fire
Autor: Ronald Tiefenthäler, 11.10.2011 (Update:  9.07.2012)