Notebookcheck

Amazon: Motorola Xoom Tablet für 700 Euro vorbestellbar

[Update] Nach dem 3D-Tablet LG Optimus Pad hat Amazon nun auch das Android-3.0-Tablet Xoom von Motorola für rund 700 Euro im Sortiment.

Amazon hat ein weiteres begehrtes Tablet in das Sortiment aufgenommen. Die Artikelseite für das Motorola Xoom Tablet ist online und Amazon hat als Preis für das 10,1-Zoll-Tablet mit Betriebssystem Android 3.0 und Nvidia Tegra 2 Dual-Core-Prozessor 699,95 Euro festgesetzt. Die Artikelseite wird aber wohl noch überarbeitet, da beispielsweise für das Produktgewicht inklusive Verpackung noch 100 Gramm auf der Seite stehen.

Amazon-Kunden können das Motorola Xoom bereits vorbestellen. Unklar ist bis dato allerdings, um welche Version des Motorola Xoom es sich konkret handelt. Die Deutsche Telekom hatte erst kürzlich bekannt gegeben, dass das 10,1“-Tablet Motorola Xoom zum Marktstart in Deutschland in der 3G/UMTS-Version exklusiv von der Telekom für 90 Tage vermarktet wird.

Wir haben bereits eine schriftliche Anfrage an Amazon gerichtet. Sobald wir weitere Details zum Motorola Xoom von Amazon erhalten, werden wir das in einem Update nachreichen.

[Update 04.03. - 16.20 Uhr]

Wir haben Nachricht von Amazon und der Telekom erhalten und geben die Informationen an dieser Stelle und zu diesem Zeitpunkt auch „unkommentiert“ weiter. Von Seiten Amazon wurde uns bestätigt, dass es sich bei besagtem Xoom auf den Amazon-Seiten auch tatsächlich um das Tablet Motorola Xoom mit UMTS handelt:

 „Amazon.de bietet das Android-3.0-Tablet Motorola Xoom mit UMTS an. Daher haben wir diese Information nun auf der Produktdetailseite entsprechend ergänzt. Amazon Kunden, die das Produkt seit dem 2.März vorbestellen, werden das Xoom Tablet pünktlich am Tag des Verkaufsstarts erhalten.“

Die Ansprechpartnerin für Endgeräte und Produkt-PR bei der Telekom teilte uns, bei unserer telefonischen Nachfrage, hingegen mit, dass die Telekom das Motorola Xoom mit UMTS drei Monate exklusiv verkaufen wird.

Damit ist noch immer nicht klar, ob das mit Spannung erwartete Motorola Xoom in der Wi-Fi+3G-Version, zum Marktstart von der Telekom exklusiv verkauft wird. Die Telekom wird für die UMTS-Version des Xoom aber sicher gleich entsprechende Mobilfunktarife mit an den Start bringen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 03 > Amazon: Motorola Xoom Tablet für 700 Euro vorbestellbar
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.03.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.