Notebookcheck

Apple: Auslieferung des iPad Mini soll mit 4 Millionen Tablets im September beginnen

Zulieferkreise gehen davon aus, dass Apple bereits zum Marktstart seines 7,85 Zoll großen iPad Mini Ende September 2012 mit einem Liefervolumen von rund 4 Millionen Tablets kalkuliert. Schon im Juni sollen erste Chargen des iPad Mini die Fabrikhallen verlassen haben.

Für einen turbulenten Herbst ist bei den Tablets gesorgt. Zur IFA 2012 werden bei den Tablets mit Android und Windows 8 respektive Windows RT zahlreiche Neuvorstellungen erwartet. So ziemlich jeder Hersteller hat neue Tablet-Modelle im Messegepäck und auch Apple wird in Kürze seinen neuesten Tablet-PC vorstellen.

Branchenglaskugel Digitimes berichtet nun, dass Apple bereits zum Start seines iPad Mini, der für Ende September erwartet wird, mit rund 4 Millionen Einheiten pro Monat kalkuliere. Mit einem monatlichen Liefervolumen von 4 Millionen Stück seines 7,85-Zoll-Tablets iPad Mini will Apple dann auch gut für das Jahresendgeschäft vorbereitet sein, heißt es im Bericht weiter.

Angeblich haben Apples Lieferanten bereits im Juni damit begonnen, ein kleines monatliches Volumen von mehreren hunderttausend iPad Mini Tablet-PCs auszuliefern. Es wird davon ausgegangen, dass Apples iPad Mini ein starker Konkurrent für Amazons Kindle Fire, Googles Nexus 7 und Microsofts Surface wird.  

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-08 > Apple: Auslieferung des iPad Mini soll mit 4 Millionen Tablets im September beginnen
Autor: Ronald Tiefenthäler, 21.08.2012 (Update: 21.08.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.