Notebookcheck

Apple bietet kostenlose Bücher für's Zuhause bleiben an

Wer gerade nach etwas Beschäftigung sucht, für den bietet Apple dutzende Bücher komplett kostenlos an. (Bild: Kari Shea, Unsplash)
Wer gerade nach etwas Beschäftigung sucht, für den bietet Apple dutzende Bücher komplett kostenlos an. (Bild: Kari Shea, Unsplash)
Wem durch die Quarantäne bereits langweilig wurde, der kann sich bei Apple Books gerade dutzende Bücher kostenlos schnappen, um auch die nächsten Wochen zu überstehen. Mit dabei sind Krimis, Biografien, Science Fiction und Fantasy, Romane, Ratgeber und noch vieles mehr.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Um einen kleinen Beitrag zu leisten und Menschen zu unterstützen, die sich selbst isolieren, um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu reduzieren, bietet Apple gerade eine Menge Bücher kostenlos an. Die Sammlung ist dabei so umfangreich, dass wirklich für jeden etwas dabei ist. 

Bei vielen der Büchern handelt es sich um den ersten Teil einer Serie, wobei die übrigen Teile nicht kostenlos sind – wenn man ein Buch also besonders gern liest besteht durchaus die Gefahr, später doch noch Geld auszugeben. In jedem Fall ein lohnendes Risiko.

Die Sammlung enthält auch viele Werke von deutschen Bestseller-Autoren, die man so endlich nachholen kann, ohne dafür zur Kasse gebeten zu werden. Empfehlenswert wären da auf jeden Fall der Thriller "Mirror Welt" von Karl Olsberg, die ersten beiden Bände der "DOORS"-Serie vom Hit-Autor Markus Heitz sowie der erste Band der Sci-Fi-Serie "Heliosphere 2265" von Andreas Suchanek.

Die internationalen Bestseller in der Liste sind ebenfalls nicht zu verachten. So gibt es etwa den Jugendroman "Sklavin, Kriegerin, Königin" und "Queste der Helden" von Morgan Rice komplett gratis, ebenso steht "Die Spinne" von Paul Finch kostenlos zum Download bereit.

Um alle verfügbaren Bücher zu sehen und sie herunterzuladen muss man lediglich die Apple Books App am iPhone, iPad oder Mac öffnen, zum Store navigieren und den großen "Kostenlose Bücher"-Banner ganz oben anklicken.

Quelle(n)

Apple Books

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Apple bietet kostenlose Bücher für's Zuhause bleiben an
Autor: Hannes Brecher, 24.03.2020 (Update: 24.03.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.