Notebookcheck

Apple iPhone Xr holt 101 Punkte im DxOMark Mobile Kameratest

Apple iPhone Xr holt 101 Punkte im DxOMark Mobile Kameratest.
Apple iPhone Xr holt 101 Punkte im DxOMark Mobile Kameratest.
Das iPhone Xr schafft es im Kameratest DxOMark Mobile nicht, das Spitzen-Sextett mit Huawei P20 Pro, Apple iPhone Xs Max, HTC U12+, Samsung Galaxy Note 9, Xiaomi Mi Mix 3 und Huawei P20 zu schlagen. Trotzdem ist das iPhone Xr das beste Smartphone mit Single-Kamera.

Apple bewirbt sein 850 Euro (64 GB) teures 6,1-Zoll-Smartphone iPhone Xr mit einem "fortschrittlichen Kamerasystem". Da ist etwas dran. Zumindest was die in das iPhone Xr eingebaute Single-Kamera angeht. Die ist so gut, dass das iPhone Xr den bisherigen Topscorer Google Pixel 2 im DxOMark Mobile bei den Single-Cam-Handys schlagen konnte. Der Konkurrenz mit mehr Kameras muss sich das Apple iPhone Xr allerdings geschlagen geben. Immerhin reicht es für das Apple iPhone Xr für einen guten Gesamtscore von 101 Punkten.

Im Photo-Test von DxOMark Mobile holt sich das einäugige Apple iPhone Xr immerhin einen Sub-Score von guten 103 Punkten. Das sind 4 Punkte mehr als beim bisherigen Spitzenreiter bei den Handys mit einer Kameralinse, dem Google Pixel 2 (99 Punkte). Bei den Fotoaufnahmen loben die Kameratester die sehr gute Belichtungsfunktion, den schnellen und präzisen Autofokus und den sehr guten Dynamikumfang des iPhone Xr. Bei Farbwiedergabe und Bewertung von Bildfehlern (Artefakte, Farbstiche) holt sich das iPhone Xr jeweils eine "gute" Bewertung. Punktabzüge im Foto-Kameratest kassierte das iPhone Xr für die geringe Detailwiedergabe im Zoom-Modus, sichtbares Luminanzrauschen und den wenig überzeugenden Bokeh-Modus.

Den Video-Test im DxOMark Mobile meisterte das iPhone Xr mit einem Video-Score von 96 Punkten sogar besser, als einige der beim Gesamtscore besser platzierten Dual- und Triple-Cam-Smartphones. So wurde das HTC U12+ im Videotest mit 95 Punkten, Samsung Galaxy Note 9 und Huawei P20 mit 94 und das Xiaomi Mi Mix 3 mit 93 Punkten bewertet. Das Google Pixel 2 erzielte wie das Xr einen 96er Score. Sehr gut gefiel den Testern auch bei Videoaufnahmen der treffsichere Autofokus und die effektive Bildstabilisierung. Ein "Gut" gab es für die Detailzeichnung und den Dynamikumfang. Bei Video-Innenaufnahmen sind Weißabgleich und Luminanzrauschen verbesserungsfähig.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Apple iPhone Xr holt 101 Punkte im DxOMark Mobile Kameratest
Autor: Ronald Matta,  6.12.2018 (Update:  6.12.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.