Notebookcheck

Crosscall Trekker-X4 im Kameratest DxOMark Mobile: 85 Punkte für das Rugged-Smartphone

85 Punkte für das Rugged-Smartphone Crosscall Trekker-X4 im Kameratest DxOMark Mobile.
85 Punkte für das Rugged-Smartphone Crosscall Trekker-X4 im Kameratest DxOMark Mobile.
Das Crosscall Trekker-X4 ist ein robustes 5,5-Zoll-Outdoor-Smartphone, das gemäß MIL-STD-810 und IP68 gegen Stürze, Staub und Wasser geschützt. Neben der robusten Schale werden von Crosscall beim Trekker-X4 vor allem die Kamera-Qualitäten beworben. DxOMark hat das Trekker-X4 getestet.

Der französische Anbieter Crosscall nennt für sein Outdoor-Smartphone Trekker-X4 mit 12-MP-Hauptkamera und zusätzlich integrierter 4K-Actioncam einen Preis von rund 700 Euro. Die eingebaute Actioncam mit "Panamorph-Linse" nutzt als Sensor wie die Hauptkamera einen Sony IMX386 Exmor RS Bildsensor. Crosscall adressiert mit dem Trekker-X4 Smartphone vor allem Sport- und Action-Fans, die auf eine zweite Kamera am Lenker oder Helm verzichten wollen. DxOMark hat sich die Kameraqualität der Hauptkamera angesehen. Leider wurde das eigentlich spannende Feature, nämlich die Actionkamera, nicht geprüft.

Crosscall Trekker-X4 schafft im Kameratest 85 Punkte

Das LG G7 ThinQ schaffte im DxOMark Mobile vor Kurzem einen Gesamtscore von 83 Punkten. Das französische Crosscall Trecker-X4 holt sich zwei Scorepunkte mehr und landet bei 85 Punkten. Als Grund dafür, dass die eingebaute Actioncam des Trekker-X4 als das eigentliche "Killer-Feature" des X4 nicht mitgetestet wurde, führt DxOMark an, dass diese nicht über die "Standard-Kamera-App" genutzt werde und somit nicht den Testkriterien entspreche. Die konventionelle 12-MP-Hauptkamere liefert laut DxOMark bei hellen Umgebungslichtbedingungen aber eine insgesamt "ordentliche Bildqualität".

Crosscall Trekker-X4: 85 Punkte im DxOMark Mobile Photo Kameratest

Das Crosscall Trekker-X4 punktet bei den Fotoaufnahmen mit einem präzisen Weißabgleich und schnellem Autofokus. Auch die generelle Farbabstimmung ist gefällig. Kritik gibt es für die Hauptkamera des Trekker-X4 Smartphones wegen der vergleichsweise geringen Detailwiedergabe und das sichtbare Rauschen, das beispielsweise in Bildmotiven mit blauem Himmel besonders deutlich sichtbar wird.

Crosscall Trekker-X4: 86 Punkte im Videotest von DxOMark Mobile

Seine Auslegung für Video-Action-Fans zeigt das Trekker-X4 auch bei der Hauptkamera. Schaffte hier beispielsweise das LG G7 ThinQ nur einen Score von 79 Punkten, vergaben die Kameratester für das X4-Phone im Videotest 86 Punkte (Nokia 8 Sirocco: 82 Punkte). Auch bei Videoaufnahmen wurden Autofokus, Belichtung und Farbwiedergabe gelobt. Leider verhindert auch im Videotest das deutliche Rauschen bei wenig Licht eine noch bessere Bewertung.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > Crosscall Trekker-X4 im Kameratest DxOMark Mobile: 85 Punkte für das Rugged-Smartphone
Autor: Ronald Matta, 25.10.2018 (Update: 25.10.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.