Notebookcheck

Asus A8JR

Asus Werbetext für das A8JR

Das ASUS A8 ist das ultimative Notebook für alle Traveller und die erste Wahl für jeden, der auf Multimedia nicht verzichten kann. Ein Sub-Notebook ist Ihnen zu klein und ein Multimedia-Notebook zu groß? Mit der A8 Serie haben Sie die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse gefunden.

Links

Asus Startseite
Produktseite
 des Asus A8Jr

Preisvergleich:
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 14 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

Asus Notebooks im Notebookshop.de

Asus A8JR

Ausstattung / Datenblatt

Asus A8JR
Asus A8JR
Grafikkarte
Bildschirm
14.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
2.5 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 65%, Leistung: 65%, Ausstattung: 82%, Bildschirm: 72% Mobilität: 72%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 73%

Testberichte für das Asus A8JR

82% Test Asus A8JR Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus A8JR stellt eine durchaus interessante Lösung zwischen 12" Subnotebook und 15,4" Multimediagerät dar. Das robuste Gehäuse fällt durch seine saubere Verarbeitung auf, und lässt einen mobilen Einsatz des Gerätes durchaus zu. Schwachstellen konnten wir im Bereich Druckresistenz finden. Die Tastatur des Gerätes wirkt etwas gedrängt und lässt eine übersichtliche Gliederung vermissen. Beim Schreiben selbst fühlt und hört sich diese jedoch ganz passabel an. Das Touchpad des Gerätes ist vor allem durch seine klebrige Oberfläche aber auch aufgrund der beiden verhältnismäßig schwer zu drückenden Tasten als nicht wirklich empfehlenswert zu bezeichnen.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 100): 82, Leistung 84, Display 86, Mobilität 72, Verarbeitung 88, Ergonomie 80, Emissionen 73
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 08.03.2007
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 84% Bildschirm: 86% Mobilität: 72% Gehäuse: 88% Ergonomie: 80% Emissionen: 73%

Ausländische Testberichte

80% Asus A8JR-4P021C
Quelle: PC World Englisch EN→DE
A dim screen is the only significant drawback on this otherwise solidly performing and reasonably priced laptop. The $1099 (as of 5/9/07) A8JR-4P021C has the makings of a quality notebook for worker bees limited by their company's tight budget. It lasted exactly 2 hours in our battery tests, well below average for a small laptop but enough to tide you over for short periods of unplugged work.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

(von 100): 80, Leistung 61, Ausstattung 82, Preis/Leistung günstig, Display mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.05.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 61% Ausstattung: 82% Bildschirm: 50%
80% The Asus A8JR is a solid, reasonably-priced notebook with some very stiff competition.
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
With its 14.1-inch screen and 5.3-pound weight, the Asus A8Jr-4P021C is better suited to frequent travel. It's an adequate performer, though it needs more features (or a lower price) to help it stand out from stronger mainstream entries from Dell and Gateway. The rounded silver-and-black chassis won't elicit stares, but it's attractive. The full-sized keyboard is comfortable, as is the large, smooth touchpad. The pad's integrated mouse buttons are a bit stiff, and with just a thin line differentiating the button area from the touchpad area, it's easy to press the corner of the touchpad when you mean to hit a mouse button.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

gut, Preis/Leistung mangelhaft, Leistung mangelhaft, Display gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.04.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 50% Leistung: 50% Bildschirm: 80%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X2300: Umbenannter X1350 Chip und dadurch nur DirectX 9 fähig. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T5500: Einstiegs-Doppelkernprozessor basierend auf den Merom-2M Kern.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14.1":
Diese Bildschirmgröße stellt den Übergangsbereich zwischen den kleinen Displays von Subnotebooks, Ultrabooks und den Standard-Größen von Office- und Multimedia-Notebooks dar. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.5 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
80.67%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Sony Vaio VGN-CR31
Mobility Radeon X2300, Core 2 Duo T8100

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Compaq 6910p
Mobility Radeon X2300, Core 2 Duo T7300, 2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung R60 Aura
Mobility Radeon X2300, Core 2 Duo T5250, 15.4", 2.7 kg
Asus F3KE
Mobility Radeon X2300, Turion 64 X2 TL-56, 15.4", 3.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus VivoBook S15 S531FL, i5-8265U
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S15 S512FL-BQ279T
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S15 S532FL-BN010T
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus Zenbook 14 UX434FL-A6015T
GeForce MX250, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
Asus ZenBook RX533FN-A8059T
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
Asus ZenBook 14 UX431FL-AN012T
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S15 S532FA-BN012T
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S15 S532FL-BN011T
GeForce MX250, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus Zenbook Pro 15 UX580GE-BO024
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.4 kg
Asus Vivobook X507UF-EJ171T
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8130U, 15.6", 1.68 kg
Asus VivoBook 15 A512FL
GeForce MX250, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook 14 F412FJ-EB118T
GeForce MX230, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 14 X412FJ-EB023T
GeForce MX230, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UX433FN-A6096T
GeForce MX150, Core i7 8565U, 14", 1.3 kg
Asus VivoBook S15 S532F
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UX434FL, i7-8565U
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.26 kg
Asus VivoBook S15 S531FA, i7-8565U
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S14 S431FL, i7-8565U
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 15 UX534FT, i7-8565U
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.65 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX481
GeForce MX250, Core i7 9750H, 14", 1.8 kg
Asus Zephyrus M GU502GU-ES001T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.99 kg
Asus VivoBook S14 S430FN-EB032T
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.4 kg
Asus Vivobook A510UN-EJ521T
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 1.65 kg
Asus Vivobook R560UD-EJ362
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Asus ZenBook S13 UX392FN-AB006R
GeForce MX150, Core i7 8565U, 13.9", 1.1 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Asus A8JR
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2013)