Notebookcheck

Asus ZenPad 3S 10 Z500KL

Ausstattung / Datenblatt

Asus ZenPad 3S 10 Z500KL
Asus ZenPad 3S 10 Z500KL (ZenPad Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
9.7 Zoll 16:9, 2048 x 1536 Pixel 264 PPI, kapazitiv, 10-Finger-Multitouch , Native Unterstützung für die Stifteingabe, LCD, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
, 24.2 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Klinke, Card Reader: microSD, up to 128 GB, Helligkeitssensor, Sensoren: Bewegungsensor, Lagesensor, Kompass,Hallsensor, USB-OTG, Miracast
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1, 4G: LTE Band :1, 3, 5, 7, 8, 9, 18, 19, 20, 26, 28, 38, 41), 3G/UMTS: 850 MHz, 850 MHz, 900 MHz, 2100 MHz , LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7 x 242 x 164
Akku
30 Wh, 7800 mAh Lithium-Polymer, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 15 h
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 8 MPix AF
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: 2 x Premium Speaker with DTS HD Premium Sound, DTS headphone:X, Sonic Master technology, Supports aptX®, Tastatur: Onscreen, Tastatur-Beleuchtung: ja, modulares Netzteil, USB-Kabel, ZenUI, 12 Monate Garantie, Lüfterlos
Gewicht
490 g, Netzteil: 55 g
Preis
449 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.44% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 83%, Leistung: 69%, Ausstattung: 66%, Bildschirm: 84% Mobilität: 82%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 96%

Testberichte für das Asus ZenPad 3S 10 Z500KL

85.2% Test Asus ZenPad 3S 10 LTE (Z500KL) Tablet | Notebookcheck
Für unterwegs. Mit dem ZenPad 3S 10 LTE durchläuft nun die LTE-Version der Asus-Tablet-Serie unseren Testparcours. Ob sich der Kauf des 450 Euro teuren LTE-Gerätes lohnt, erfahren Sie in unserem ausführlichen Testbericht.
80% Edelkarosse
Quelle: hifitest.de Deutsch
Asus hat seine Unterhaltungsmaschine fit fürs schnelle Internet gemacht, dank LTE-Anbindung sind nunmehr auch Onlinegames und Spiele unabhängig vom WLAN möglich. Außerdem hat das ZenPad 3S Z500KL dadurch seine Urlaubstauglichkeit deutlich erweitert, auch wenn es jetzt fast schon der Winterurlaub werden wird, aber der nächste Urlaub kommt bestimmt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.12.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Ausstattung: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 100%

Ausländische Testberichte

80% Recensione ASUS ZenPad 3S 10 2017
Quelle: AndroidWorld.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.04.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 75% Ausstattung: 85% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Ergonomie: 85%
Tablet Asus Zenpad 3S 10 Z500Kl - Recensione Caratteristiche Prezzo
Quelle: Smartphone e tablet android Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.03.2017
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
Asus ZenPad 3S 10 LTE – RECENSIONE
Quelle: Tech Different Italienisch IT→DE
Positive: Nice performance; decent speakers; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.08.2017
Recensione Asus Zenpad 3S 10 LTE
Quelle: Pianeta Cellulare Italienisch IT→DE
Positive: Nice design; good speakers; decent display; good price; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.06.2017
Recensione Asus Zenpad 3S 10 LTE
Quelle: Pianeta Cellulare Italienisch IT→DE
Positive: Long battery life; nice performance; good speakers; decent display; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.06.2017
Recensione Asus Zenpad 3S 10 LTE
Quelle: Pianeta Cellulare Italienisch IT→DE
Positive: High autonomy; nice performance; decent display; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.05.2017
77% Asus ZenPad 3S 10 LTE - tablet bez słabych stron?
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.06.2017
Bewertung: Gesamt: 77%
80% Asus ZenPad 3S 10 Z500KL [TEST]: Rigtig meget tablet for pengene
Quelle: Alt om Data DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.08.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 80%

Kommentar

Qualcomm Adreno 510: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 650 und 652 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
650 MSM8956: ARM-SoC der oberen Mittelklasse mit 6 CPU-Kernen und einer Adreno 510 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A72- bzw. Cortex-A53-Architektur.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
9.7": Diese Bildschirm-Diagonale ist für Tablets relativ klein. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.49 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
80.44%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Yoga Tab 3 Plus ZA1N0015SE
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976
Lenovo Yoga Tab 3 Plus ZA1N0022UA
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976
Samsung Galaxy Tab S2 9.7 T813N
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenPad Z8s ZT582KL
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 7.9", 0.306 kg
Asus ZenPad 3 8.0 Z582KL
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 7.9", 0.32 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenPad 10 Z301M
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 10.1", 0.47 kg
Asus ZenPad 10 (Z301ML)
Mali-T720 MP2, Mediatek MT8735, 10.1", 0.49 kg
Asus Transformer Mini T102HA-GR014T
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8350, 10.1", 0.79 kg
Asus Transformer 3 T305CA-GW019T
HD Graphics 615, Core m3 7Y30, 12.6", 0.695 kg

Laptops des selben Herstellers

Asus ZenBook Duo UX481FA-BM025R
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S14 S431FA-EB156T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook S15 S532FA-BN024T
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus StudioBook Pro X W730G5T-H8050T
Quadro RTX 5000 (Laptop), unknown, 17.3", 2.5 kg
Asus ZenBook 15 UX534FT-A8145T
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.69 kg
Asus VivoBook S15 S530FA-BQ287T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM053
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.39 kg
Asus ZenBook S13 UX392FA-AB021T
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.9", 1.1 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2003R
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus VivoBook 14 X412FL-EB151T
GeForce MX250, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook UX430UA-GV257
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.25 kg
Asus VivoBook S512DA-BR608
Vega 3, Ryzen 3 3200U, 15.6", 1.6 kg
Asus Vivobook R560UD-EJ387
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Asus ROG Strix Scar III G531GV-AZ177T
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus R540MA-GQ757
UHD Graphics 600, Gemini Lake N4000, 15.6", 1.9 kg
Asus K543UA-GQ2534
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.9 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ012
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Mothership GZ700GX-AD032R
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.7 kg
Asus VivoBook S15 S531FL, i5-8265U
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ZenPad 3S 10 Z500KL
Autor: Stefan Hinum, 31.03.2017 (Update: 31.03.2017)