Notebookcheck

Asus ZenPad 3s 10: Leichter und dünner iPad-Killer?

Der leichte und dünne 9,7 Zöller von Asus soll dem iPad von Apple Paroli bieten.
Der leichte und dünne 9,7 Zöller von Asus soll dem iPad von Apple Paroli bieten.
Beim gestrigen Media-Event in Taiwan hat Asus dem ZenPad 3s 10 für den Start in Taiwan am 1. August ordentlich Publicity beschert. Wann der iPad-Konkurrent zu uns kommt, ist nicht fix.

Vom Asus ZenPad 3s 10 konnten wir bereits Ende Juni ein wenig erfahren. Beim gestrigen Event, auf dem Asus auch den Launch des Zenfone 3 Deluxe für den asiatischen Markt bekannt gegeben hat, stellten die Taiwanesen das ZenPad 3s 10 nun der Öffentlichkeit im Detail vor. Es handelt sich um ein 430 Gramm leichtes und 7,16 mm dünnes 9,7 Zoll-Tablet mit Android 6.0 und ZenUI-Oberfläche. Der MediaTek Hexa-Core MT8176-SOC mit zwei 2,1 GHz schnellen Cortex-A72-Kernen and vier 1,7 GHz schnellen Cortex-A53-Kernen gibt den Takt an. 4 GB RAM und 32 GB Speicher sind onboard, Letzterer lässt sich via Micro-SD-Karten erweitern. Der Akku fasst 5,900 mAh, der USB Type-C Port ist Quick Charge 3-kompatibel und unterstützt USB 2.0 und Power Delivery.

Das von ersten Hands-On-Testern (Video siehe unten) als hochwertig bezeichnete Tablet im Metallgehäuse bietet einige Premium-Audio-Features, beispielsweise 24 bit/192 KHz-High-Resolution-Audio sowie DTS HD Premium und DTS Headphone X, neben der Asus-eigenen SonicMaster aptX-Technologie. Auf der unteren Frontseite findet sich ein Fingerabdruck-Sensor im physikalischen Home-Button. Die Front-Kamera bietet 5 MP, rückwärtig stehen 8 MP zur Verfügung. Das 9,7 Zoll-IPS-Panel bietet die Auflösung von 1.536 x 2.048 Pixeln und soll aufgrund der Asus Tru2Life-Technologie durch besonders guten Kontrast, Helligkeit und Farbsättigung auffallen. Dual-Band WIFI bis zu 802.11ac, Bluetooth 4.2, GPS und Miracast werden unterstützt, LTE fehlt allerdings. Optional ist ein Active Stylus verfügbar. 

Das Asus ZenPad 3s 10-Tablet wird ab 1. August in Taiwan für 11.000 NT-Dollar verkauft, das entspricht in etwa 310 Euro. Europa-Start und Preis sind bislang nicht bekannt gegeben worden. 

Quelle(n)

http://www.mobilegeeks.com/article/asus-zenpad-3s-10-hands-photos-video/

http://www.mobile01.com/topicdetail.php?f=605&t=4858454

via: http://www.gsmarena.com/asus_zenpad_3s_10_becomes_official_goes_on_sale_on_august_1-news-19358.php

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Asus ZenPad 3s 10: Leichter und dünner iPad-Killer?
Autor: Alexander Fagot, 13.07.2016 (Update: 13.07.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.