Notebookcheck

Asus Zenbook Flip UX360: Demnächst auch mit Kaby Lake-CPUs

Da Asus Zenbook Flip UX360 wird in wenigen Wochen mit Kaby Lake-CPU verfügbar sein.
Da Asus Zenbook Flip UX360 wird in wenigen Wochen mit Kaby Lake-CPU verfügbar sein.
Das Zenbook Flip, Asus's schlankes Convertible bekommt demnächst ein Kaby Lake-CPU-Upgrade verpasst. Bei einem Schweizer Händler sind erste Modelle mit der 7. Core-Generation aufgetaucht.

Asus wird wohl demnächst die Zenbook Flip-Convertible-Reihe mit neuen CPU-Modellen erweitern, beziehungsweise upgraden. Darauf deuten erste Händlerlistings, beispielsweise beim Schweizer Händler Digitec, der bereits drei neue Modellvarianten mit Kaby Lake-CPUs gelistet hat. Das Einstiegsmodell UX360CA-C4174T arbeitet mit dem Core M3-7Y30 und ist mit Full-HD-Display und 128 GB SSD für 949 Euro gelistet. Die nächsthöhere Variante ist das UX360UAK-DQ207T mit Core i5-7200U-CPU, QHD+ (3.200 x 1.800)-Display und 256 GB SSD um 1.349 Euro und last but not least das UX360UAK-DQ209T mit Core i7-7500U-CPU, QHD+ (3.200 x 1.800)-Display und 256 GB SSD um 1.449 Euro.

In allen drei Varianten wird die Lieferzeit auf ungefähr 4-6 Wochen geschätzt, es dürfte also noch etwas dauern, bis die Geräte wirklich verfügbar sind. Die 1,3 kg schweren Convertibles sind alle mit 8 GB RAM, einem 54 WH-Akku, 2 x USB Type-A, 1 x USB Type-C, Micro-HDMI und SD-Card-Slot ausgestattet. 802.11ac WLAN und Bluetooth 4.1 werden unterstützt. Die Frontkamera bietet 1.280 x 720 Pixel. In unserem Test des UX360CA-FC060T vom Juni dieses Jahres haben wir das helle und kontrastreiche Display gelobt und das schlanke und wertige Gehäuse bewundert, mussten aber die klapprige Tastatur bemängeln. Ob Asus hier nachgebessert hat, ist derzeit nicht bekannt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-09 > Asus Zenbook Flip UX360: Demnächst auch mit Kaby Lake-CPUs
Autor: Alexander Fagot, 12.09.2016 (Update: 12.09.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.