Notebookcheck

Bericht: Google plant Detachable-Pixelbook

Bericht: Google plant Detachable-Pixelbook
Bericht: Google plant Detachable-Pixelbook
Einem Digitimes-Bericht zufolge sind Planungen Googles, eine Detachable-Variante des Pixelbooks zu veröffentlichen, bereits weit vorangeschritten.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)

 

 

Erst in der letzten Woche hat Google mit dem Pixelbook einen neuen Versuch eines Premium-Chromebooks vorgestellt, welches als auch als Tablet eingesetzt werden kann - dazu wird die Tastatur hinter das Display geklappt. 

Wie Digitimes nun unter Berufung auf Quellen innerhalb der Lieferquelle berichtet, plant Google fest die Veröffentlichung eines Pixelbook-Detachables. So soll Google bereits Geräte beim ODM (Original Design Manufacturer) Quanta bestellt haben.

Während Quanta gegenüber dem Branchenmagazin den Sachverhalt nicht kommentierte, berichten Quellen Digitimes-Informationen nach, dass das Gerät ebenfalls auf einen 12-Zoll-Touchscreen setzen soll. Genauere Informationen zum Gerät liegen noch nicht vor. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Bericht: Google plant Detachable-Pixelbook
Autor: Silvio Werner, 11.10.2017 (Update: 11.10.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.