Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Cubot N1: Günstige Smartwatch ist bis 5 ATM wasserdicht und startet weltweit ab 37 Euro

Cubot N1: Die Smartwatch ist wasserdicht und soll eine lange Akkulaufzeit mitbringen
Cubot N1: Die Smartwatch ist wasserdicht und soll eine lange Akkulaufzeit mitbringen
Die Cubot N1 ist ab sofort weltweit erhältlich. Dabei kann das Modell auch in der EU bereits zu einem Preis von knapp 40 Euro erworben werden.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Cubot ist als Hersteller von Smartphones nicht mehr komplett unbekannt, wobei wir mit dem Cubot KingKong Mini bereits ein Smartphone des Unternehmens getestet haben. Zum Angebot des Herstellers zählen aber auch Smartwatches (Affiliate-Link), wobei der Hersteller mit dem N1 nun ein neues und günstiges Wearable vorgestellt hat.

Die Cubot N1 ist dabei eine technisch vergleichsweise einfache Smartwatch, bringt also etwa kein Android-Betriebssystem mit - dadurch lassen sich neue Funktionen nicht nachrüsten. Ein GPS-Modul zählt ebenso wenig zur Ausstattung wie ein LTE-Modem. Das 1,28 Zoll große Display ist rund und bietet eine Auflösung von 240 x 240 Pixeln.

Auf der Habenseite: Die Akkulaufzeit liegt Herstellerangaben zufolge bei bis zu 25 Tagen, wobei der verbaute Akku eine Kapazität von 450 mAh haben soll. Werden nur die Grundfunktionen einer Uhr genutzt, soll diese sogar bis zu 60 Tage durchhalten. Ebenfalls nicht selbstverständlich: Die Uhr soll bis zu einem Druck von 5 ATM wasserdicht sein und dürfte sich damit auch tatsächlich zum Schwimmen und Schnorcheln eignen.

Verbaut ist ein Herzfrequenzsensor, der auf Wunsch auch den ganzen Tag die Herzfrequenz aufzeichnet. Ein Schrittsensor zählt ebenfalls zur Ausstattung. Das bereits erwähnte erwähnte Fehlen eines Moduls zur Positionsbestimmung führt dementsprechend zur nicht akkuraten Aufzeichnung der bei Ausdauereinheiten zurückgelegten Distanz.

Die Schlafqualität kann ebenfalls aufgezeichnet und ausgewertet werden, das Ziffernblatt ist personalisierbar. Die N1 ist ab sofort für rund 37 Euro erhältlich. Der Versand erfolgt aus Spanien, dementsprechend ist lediglich mit einer leicht längeren Versandzeit von rund einer Woche, nicht aber mit den entsprechenden Einfuhrabgaben zu rechnen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4096 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Cubot N1: Günstige Smartwatch ist bis 5 ATM wasserdicht und startet weltweit ab 37 Euro
Autor: Silvio Werner,  4.07.2021 (Update:  4.07.2021)