Notebookcheck Logo

KK70: Neue Smartwatch mit Stahl-Gehäuse, Bluetooth-Calling und Krone

KK70: Vergleichsweise günstige Smartwatch mit funktionierender Krone
KK70: Vergleichsweise günstige Smartwatch mit funktionierender Krone
Die KK70 ist eine neue Smartwatch eines chinesischen Herstellers, welche mit Telefonfunktionen und einem AMOLED-Display überzeugen soll. Die Krone ist dreh- und nutzbar.

Bei der KK70 handelt es sich um eine neue Smartwatch (Affiliate-Link) eines chinesischen Herstellers. Das Gerät soll dabei mit einer verhältnismäßig guten Ausstattung überzeugen und lässt sich auch über eine drehbare Krone bedienen. Dazu kommen zwei Tasten an der rechten Seite des aus Stahl gefertigten Gehäuse.

Das 1,39 Zoll große AMOLED-Display bietet eine Auflösung von 454 x 454 Pixeln und soll eine Farbtiefe von 32 Bit mitbringen. Herstellerangaben zufolge ist die Bildwiederholfrequenz besonders hoch - eine genaue Angabe bleibt dieser allerdings schuldig. Verbaut ist ein RTK8762D-Chip, wobei die Verbindung zu einer Smartwatch via Bluetooth 5.0 unterstützt wird.

Verbaut ist wie inzwischen üblich ein Herzfrequenzsensor, der etwa zur Aufzeichnung der Intensität sportlicher Aktivitäten genutzt werden kann. Die Überwachung der Schlafqualität und der Schlafdauer soll ebenso möglich sein wie die Aufzeichnung der gegangenen Schritte. Die 11,5 Millimeter dicke Smartwatch ist mit einem 280 mA starken Akku ausgestattet, wodurch die Uhr im Standby-Betrieb bis zu sieben Tage durchhalten soll - die tatsächliche Akkulaufzeit ist dabei wie üblich stark abhängig von der tatsächlichen Nutzung.

In Ermangelung eines internen Speichers ist die Musikwiedergabe respektive Steuerung nur in Kombination mit einem gekoppelten Smartphone möglich. Selbiges gilt für das Führen von Telefonaten - die KK70 bringt Lautsprecher und Mikrofon mit, kann ohne LTE-Modul aber technisch gesehen nur als Bluetooth-Headset beziehungsweise Freisprecheinrichtung genutzt werden.

Die gemäß IP68 zertifizierte Uhr ist ab sofort direkt aus Asien für rund 56 Euro erhältlich. Dabei stehen mehrere Varianten zur Auswahl. Einfuhrangaben können anfallen, wobei potentielle Käufer unter Umständen noch die zum 1. Juli in Kraft tretende Änderungen abwarten sollten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > KK70: Neue Smartwatch mit Stahl-Gehäuse, Bluetooth-Calling und Krone
Autor: Silvio Werner, 22.06.2021 (Update: 22.06.2021)