Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

DJI Mini 3 Pro Controller DJI RC bald auch für Mavic 3 und mysteriöses "DJI Avata" Produkt entdeckt

Der neue DJI RC Controller wird auch für die Profi-Drohne Mavic 3 zu haben sein, auch eine DJI-Drohne namens Avata oder Avatar wurde entdeckt.
Der neue DJI RC Controller wird auch für die Profi-Drohne Mavic 3 zu haben sein, auch eine DJI-Drohne namens Avata oder Avatar wurde entdeckt.
Der neue DC RC Controller mit Display wird auch in einem Paket mit der Mavic 3 Drohne gepaart, wie eine Zertifizierung der entsprechenden SKUs in China verrät, zudem wurden Spuren zu einer noch mysteriösen neuen DJI-Drohne namens Avata oder Avatar entdeckt, bei der es sich um eine neue FPV Drohne handeln könnte.
Alexander Fagot,

Auch nach dem Launch der DJI Mini 3 Pro bleibt es beim Drohnenhersteller spannend. Was viele schon vermutet hatten, bestätigt sich heute durch Zertifizierungen in China, wie die bekannten Leaker Jasper Ellens, @DealsDrone sowie @OsitaLV auf Twitter berichten. Die Screenshots unten zeigen, dass einige SKUs (Stock Keeping Units) für eine Mavic 3 Drohne mit dem neuen DJC RC Controller geplant sind, jener Fernbedienung, die gerade erst im Tandem mit der DJI Mini 3 Pro auf den Markt kam.

Eine allzu große Überraschung ist das nicht, immerhin ist der neue Smart Controller eine etwas abgespeckte Version des DJI RC Pro, mittlerweile wissen wir auch, dass die Displayhelligkeit beim Non-Pro-Controller auf 700 nits begrenzt ist, gegenüber 1.000 beim DJI RC Pro. Wann die ersten Pakete der DJI Mavic 3 mit DJI RC in Europa auftauchen ist noch nicht bekannt, auch zum Preis liegen noch keine Angaben vor.

DJI Avata: Die neue FPV Mini Drohne?

Auch für FPV-Fans könnte es bald wieder spannend werden. Die geleakte Roadmap vor einigen Monaten hat ja auch eine FPV Mini Drohne in Aussicht gestellt und zwar für einen potentiellen Launch im Juli. Ob es sich bei den nun aufgetauchten Screenshots zu einem "DJI Avata" Produkt um diese FPV Drone Mini handelt ist noch nicht bewiesen, zumindest @DealsDrone und @OsitaLV stellen diesen Verdacht allerdings in den Raum. Aus DJI Avata könnte letztlich übrigens auch DJI Avatar werden, wie ein Kommentator auf Twitter anmerkt.


Last but not least könnte es bald auch neue O3 Air Units (Sender) und Googles für FPV-Drohnen geben, wie der Leaker in einem weiteren Tweet andeutet.

Quelle(n)

@DealsDrone (1, 2), @OsitaLV (1, 2) und Jasper Ellens

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8333 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > DJI Mini 3 Pro Controller DJI RC bald auch für Mavic 3 und mysteriöses "DJI Avata" Produkt entdeckt
Autor: Alexander Fagot, 13.05.2022 (Update: 13.05.2022)