Notebookcheck

CES 2019 | DJI stellt Smart-Fernsteuerung mit 5,5-Zoll-Display und OcuSync 2.0 vor

DJI Smart-Fernsteuerung: Smart Controller mit 5,5-Zoll-Display und OcuSync 2.0.
DJI Smart-Fernsteuerung: Smart Controller mit 5,5-Zoll-Display und OcuSync 2.0.
Drohnenhersteller DJI stellt auf der CES 2019 eine neue leistungsstarke Smart-Fernsteuerung vor. Die Smart-Fernsteuerung integriert einen mit 1.000 cd/m² sehr helles Full-HD-Display und speziell für Drohnen von DJI optimierte Steuerungsmöglichkeiten.

Ab sofort müssen Drohnenpiloten nicht mehr auf die Nutzung ihres Smartphones oder Tablets zurückgreifen. Drohnenspezialist DJI präsentiert auf der CES 2019 unter anderem seine DJI Smart-Fernsteuerung, die Piloten für die Mavic 2 und anderen Drohnen mit OcuSync 2.0 noch mehr Möglichkeiten bietet.

Der DJI Smart Controller integriert ein gestochen scharfes 5,5-Zoll-FHD-Display, das sich dank einer sehr hohen Helligkeit von 1.000 cd/m² auch im Freien kommod ablesen lassen soll. Die Fernsteuerung von DJI lässt sich mühelos mit den DJI-Drohnen Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom Drohnen der Mavic 2-Serie verbinden und überträgt Videos dank des OcuSync 2.0 Übertragungssystems live in Full HD. Die DJI Mavic 2 Enterprise wird in Kürze ebenfalls kompatibel zur DJI Smart-Fernsteuerung sein.

DJI Smart Controller
DJI Smart Controller
DJI Smart Controller
DJI Smart Controller
DJI Smart Controller

Auf dem individualisierbaren FHD-Display des DJI Smart Controllers findet sich genügend Platz für DJI Go 4, DJI Pilot (wird mit einer künftigen Aktualisierung unterstützt) und Apps von Drittanbietern, etwa zum Videoschnitt oder der Fotobearbeitung direkt auf dem Gerät. Die DJI Go 4 App bietet zudem einige neue Funktionen wie SkyTalk, womit Drohnen-Fans den Drohnenlivestream direkt auf Facebook, Instagram, WhatsApp oder in anderen sozialen Medien teilen können.

Mit der neuen Funktion "Go Share" lassen sich Videos und Fotos einfach auf ein Smartphone oder Tablet übertragen. DJI nennt für die Smart-Fernsteuerung eine Akkulaufzeit von bis zu 2,5 Stunden und die Einsatzmöglichkeit in Temperaturen von -20 Grad bis +40 Grad. Die neue Smart-Fernsteuerung steht ab sofort zum Einzelhandelspreis von knapp 650 Euro zum Verkauf. Darüber hinaus ist die Smart-Fernsteuerung zusammen im Paket mit der Mavic 2 Pro und der Mavic 2 Zoom erhältlich.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > DJI stellt Smart-Fernsteuerung mit 5,5-Zoll-Display und OcuSync 2.0 vor
Autor: Ronald Matta,  9.01.2019 (Update: 12.02.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.