Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das "Falt-Jahr": Samsung will faltbare Smartphones 2020 gehörig pushen

2020 wird ein "Falt-Jahr": Samsung setzt sich ambitionierte Verkaufsziele für die nächste Falt-Handy-Generation.
2020 wird ein "Falt-Jahr": Samsung setzt sich ambitionierte Verkaufsziele für die nächste Falt-Handy-Generation.
Es dürfte 2020 billiger werden, eines dieser modernen Foldables zu erstehen - nicht nur wird es neue Hersteller im Ring geben, auch der Pionier unter den Falt-Handys, Samsung, wird die entsprechenden Maßnahmen setzen, um 2020 zum "Falt-Jahr" zu machen: Offenbar haben sich die Südkoreaner ein sehr ambitioniertes Verkaufsziel gesetzt.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Allen Unkenrufen zutrotz: Faltbare Smartphones werden nicht verschwinden, nein - sie werden vielleicht 2020 schon ein wenig zum Mainstream, zumindest wenn es nach der Industrie geht, die 2020 ordentlich in diese Richtung produzieren wird. Allen voran natürlich Falt-Handy-Pionier Samsung, der mit dem ersten Galaxy Fold zwar einige Schwierigkeiten zu meistern hatte und von vielen Seiten Kritik erntete, die vielen Jahre an Entwicklungsaufwand aber nicht einfach abschreiben will.

Der Korea Herald berichtete über ein nicht offiziell bestätigtes Verkaufsziel von 6 Millionen Samsung-Foldables im Jahr 2020 und das obwohl das Sales-Target des Jahres 2019 mit einer Million verkaufter Galaxy Fold-Handys in weiter Ferne liegt. Samsung Mobile-Boss DJ Koh bekräftigte die Stoßrichtung jüngst am jährlichen Samsung AI-Forum in Seoul und versprach einen "signifikanten Anstieg" der Falt-Handy-Verkäufe im nächsten Jahr.

Zusammen mit hoffentlich besserer Hardware dürfte das wohl nur durch Preissenkungen bei der zweiten Galaxy Fold-Generation zu erreichen sein. Dafür wird auch die Konkurrenz sorgen. Nicht nur Huawei und in Kürze Motorola, auch andere Hersteller wie Xiaomi, TCL und Oppo werden Ambitionen nachgesagt, 2020 mit ihren faltbaren Smartphone-Konzepten ebenfalls in den Ring zu steigen. Ob es letztlich aber wirklich Vorteile bringt, den Alltag mit einem teuren und stärker anfälligen flexiblen Display zu meistern, entscheidet der Konsument.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7356 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Das "Falt-Jahr": Samsung will faltbare Smartphones 2020 gehörig pushen
Autor: Alexander Fagot,  7.11.2019 (Update:  7.11.2019)