Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Slimbook Executive mit Intel Tiger Lake, 14" 3K-Display und Linux-Option wiegt nur 1 kg

Das Slimbook Executive bietet eine erstklassige Ausstattung und ein Betriebssystem nach Wahl. (Bild: Slimbook)
Das Slimbook Executive bietet eine erstklassige Ausstattung und ein Betriebssystem nach Wahl. (Bild: Slimbook)
Mit dem Slimbook Executive haben Fans von besonders dünnen und leichten Notebooks nun eine weitere spannende Option, denn das Gerät wiegt gerade einmal 1 kg, und das mit einem hochwertigen 14 Zoll Display im 16:10-Format und einem schnellen Intel Tiger Lake-SoC.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das neue Slimbook Executive ist in gleich mehrfacher Hinsicht spannend, auch wenn es baugleich zum Schenker Vision 14 ist, das in unserem ausführlichen Test bereits glänzen konnte. Einerseits weil das Notebook mit einer ganzen Reihe unterschiedlicher Betriebssysteme bestellt werden kann, von Ubuntu über elementary OS bis hin zu Windows 10, auch wenn für die Lizenz ein Aufpreis von mindestens 105 Euro veranschlagt wird.

Andererseits besitzt das Gerät ein 15 Millimeter dünnes und 1 Kilogramm leichtes Magnesium-Gehäuse und eine spannende Ausstattung. Eines der Highlights ist das 14 Zoll große, 90 Hz schnelle Display im 16:10-Format, das mit einer Auflösung von 2.880 x 1.800 Pixel und einer Helligkeit von 400 Nits ordentliche Rahmendaten aufweist. Das Gerät wird durch einen Intel Core i7-1165G7 mit vier Kernen, acht Threads und einer integrierten Iris Xe Graphics G7 angetrieben.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dank Intel Tiger Lake steht auch ein Thunderbolt 4-Anschluss zur Verfügung, neben einmal USB-C 3.2 Gen 2, zweimal USB-A 3.2 Gen 1 und einmal HDMI 2.0. Dazu gibts einen SD-Kartenleser und einen Kensington Lock-Port. Über dem Display findet sich eine 720p-Webcam, die auch den Login per Gesichtserkennung unterstützt. Die Tastatur ist beleuchtet, das Trackpad misst beachtliche 13 x 8 Zentimeter.

Preise und Verfügbarkeit

Das Slimbook Executive kann ab sofort über die Webseite des Herstellers für einen Preis ab 1.299 Euro bestellt werden. Für diesen Preis gibts 8 GB Arbeitsspeicher und eine 250 GB fassende SSD. Für 16 GB RAM werden 100 Euro extra fällig, eine 500 GB bzw. 1 TB fassende SSD kostet 60 Euro respektive 130 Euro Aufpreis. Eine deutschsprachige QWERTZ-Tastatur kann ohne Aufpreis gewählt werden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6616 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Das Slimbook Executive mit Intel Tiger Lake, 14" 3K-Display und Linux-Option wiegt nur 1 kg
Autor: Hannes Brecher, 21.06.2021 (Update: 21.06.2021)