Notebookcheck

Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs

Intel Iris Xe G7 96EUs

Die Intel Iris Xe Graphics G7 (Tiger-Lake mit 96 EUs) ist eine Prozessorgrafikkarte, die im September 2020 vorgestellt wurde. Sie basiert auf die neue Xe Architektur (Gen12) und soll eine Leistung auf dem Niveau einer GeForce MX350 bieten. Dies ist aber abhängig von TDP Settings (15 - 28 Watt Default), verbautem SoC und Kühlung.

Die GPU bietet einen garantierten Mindesttakt von 400 MHz und einen Boost Takt von bis zu 1350 MHz (z.b. i7-1185G7). Im schwächsten i5-1130G7 ist die Performance aber deutlich schlechter (12 W TDP, 1100 MHz Boost, 8 MB L3 Cache).

Die Xe Graphics G7 wird im modernen 10nm+ (10nm SuperFin) Prozess bei Intel gefertigt und ist als Prozessorgrafikkarte sehr sparsam.

HerstellerIntel
Gen. 12 / Xe Serie
Iris Xe G7 96EUs 96 @ 400 - 1350 MHz
Tiger Lake-U Xe G7 80EUs compare 80 @ 400 - 1250 MHz
UHD Graphics Xe G4 48EUs compare 48
CodenameTiger Lake Xe
ArchitekturGen. 11 Ice Lake
Pipelines96 - unified
Kerntakt400 - 1350 (Boost) MHz
Shared Memoryja
DirectXDirectX 12_1
Herstellungsprozess10 nm
Features3.8 MB L3 Cache, QuickSync
Erscheinungsdatum15.08.2020
CPU in Iris Xe G7 96EUsGPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
Intel Core i7-1185G74 x 3000 MHz, 28 W400 MHz1350 MHz
Intel Core i7-1165G74 x 2800 MHz, 28 W400 MHz1300 MHz
Intel Core i5-1145G74 x 2600 MHz, 28 W400 MHz1300 MHz
min. - max.400 MHz1100 - 1350 MHz

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
14.7 pt (16%)
3DMark - 3DMark Time Spy Score
min: 1192     avg: 1568     median: 1658 (9%)     max: 1807 Points
3DMark - 3DMark Time Spy Graphics
min: 1089     avg: 1414     median: 1495.5 (8%)     max: 1618 Points
3DMark - 3DMark Cloud Gate Score
min: 16127     avg: 17146     median: 17145.5 (26%)     max: 18164 Points
3DMark - 3DMark Cloud Gate Graphics
min: 27289     avg: 32236     median: 31380 (16%)     max: 38040 Points
3DMark - 3DMark Fire Strike Standard Score
min: 4115     avg: 4765     median: 4830 (16%)     max: 5283 Points
3DMark - 3DMark Fire Strike Standard Graphics
min: 4600     avg: 5213     median: 5139 (12%)     max: 5774 Points
3DMark 11 - 3DM11 Performance Score
min: 4885     avg: 6307     median: 6547 (17%)     max: 7490 Points
3DMark 11 - 3DM11 Performance GPU
min: 5018     avg: 6323     median: 6636.5 (11%)     max: 7001 Points
3DMark Vantage
3DM Vant. Perf. total +
3DM Vant. Perf. GPU no PhysX +
3DMark 06 3DMark 06 - Score Unknown Settings +
3DMark 06 - Standard 1280x1024 +
Cinebench R10 Cinebench R10 Shading (32bit) +
Cinebench R11.5 Cinebench R11.5 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15
Cinebench R15 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15 OpenGL Ref. Match 64 Bit +
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
GLBench 2.7 T-Rex HD Offscreen C24Z16 +
GLBench 2.7 T-Rex HD Onscreen C24Z16 +
Basemark GPU 1.2 - Basemark GPU 1.2 Vulkan Official Medium Offscreen 1080
min: 172     avg: 187     median: 187 (16%)     max: 202 fps
ComputeMark v2.1 - ComputeMark v2.1 Result
min: 3227     avg: 3344     median: 3362 (7%)     max: 3444 Punkte
Power Consumption - Witcher 3 Power Consumption *
min: 28.3     avg: 28.5     median: 28.5 (6%)     max: 28.6 Watt
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

min. 1280x720
105.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
52.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
42.8  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
38.8  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
37.7  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
17.9  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
16.5  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
63 fps  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
20.8 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
17.8 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
12.3 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
36.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
17.9  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
12.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Low-End TAAAA 1920x1080
26.7
min. 1280x720
37 49.3 ~ 43 fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
22.6 30.7 ~ 27 fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
21.8 29.3 ~ 26 fps    + Vergleich
max. 1920x1080
21.3 28.5 ~ 25 fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
F1 2020

F1 2020

2020
min. 1280x720
51 70 89 ~ 70 fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
28 40 47 ~ 38 fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
22 29 37 ~ 29 fps    + Vergleich
max. 1920x1080
15 18 24 ~ 19 fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit den meisten getesteten Laptops spielbar
min. 1280x720
97 142.1 ~ 120 fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
39.3 50.1 57 ~ 49 fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
21.2 32.1 33 ~ 29 fps    + Vergleich
max. 1920x1080
16.2 19 ~ 18 fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
42.1 56.7 ~ 49 fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
21.4 30.9 ~ 26 fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
19.9 27.5 ~ 24 fps    + Vergleich
max. 1920x1080
18.6 26.9 ~ 23 fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
38 60 ~ 49 fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
28.3  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
77.3  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
38.2  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
30.8  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
29.1  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar