Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

MSI Modern 15 A11M im Test: Schlanker Office-Laptop bietet starke Tastaturbeleuchtung

Platz für zwei SSDs. Das MSI Modern 15 A11M vereint eine gute Ausstattung und solide Eingabegeräte in einem 15,6 Zoll großen Notebook. Die verbaute Hardware verspricht dabei viel Leistung für Office-Anwendungen und weitere Aufgaben. Welche Performance aber tatsächlich geboten wird, klären wir in unserem Testbericht.
Mike Wobker, 👁 Sebastian Jentsch, 🇺🇸 🇳🇱 ...
MSI Modern 15 A11M-062

Bereits vor ca. einem Jahr konnten wir einen Blick auf das MSI Modern 15 A10RB werfen, welches vor allem für sein Preis-Leistung-Verhältnis gelobt wurde. Nun muss das Modern 15 A11M zeigen, ob es diesem Anspruch folgen kann. Dabei stellen wir das Office-Notebook den unten aufgeführten Konkurrenten gegenüber, zu denen sich unter jedem Abschnitt weitere Notebooks aus unserer Datenbank hinzufügen lassen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
MSI Modern 15 A11M-062 (Modern 15 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1165G7 4 x 2.8 - 4.7 GHz, 64 W PL2 / Short Burst, 45 W PL1 / Sustained, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
8192 MB 
, Single-Channel
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, AU Optronics B156HW02, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Tiger Lake-UP3 PCH-LP
Massenspeicher
Kingston OM8PCP3512F-AB, 512 GB 
, 480 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Tiger Lake-U/Y PCH-LP - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 1 USB 4.0 40 Gbps, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: combined audio jack, Card Reader: microSD
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17 x 357 x 234
Akku
52 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.9 MP, 16:9 (1280x720)
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur: chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, MSI Center, Norton Security, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.6 kg, Netzteil: 280 g
Preis
1300 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
81 %
06.2021
MSI Modern 15 A11M-062
i7-1165G7, Iris Xe G7 96EUs
1.6 kg17 mm15.60"1920x1080
86 %
02.2021
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
i7-1165G7, GeForce MX450
1.8 kg18.9 mm15.60"1920x1080
84 %
01.2021
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
i5-10400H, UHD Graphics 630
1.9 kg25 mm15.60"1920x1080
86 %
11.2020
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
R5 PRO 4650U, Vega 6
1.7 kg19.2 mm15.60"1920x1080

Gehäuse - Leichtes Office-Notebook

MSI fertigt das Modern 15 aus einer Aluminiumlegierung, welche dem Notebook einen hochwertigen Eindruck verleiht. Ein MIL-STD-810G-Zertifikat soll zudem die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bescheinigen. Als Farben werden Grau und Silber angeboten.

Mit einem Gewicht von lediglich 1,6 kg ist das Modern 15 A11M zudem das leichteste und mit seinen geringen Abmessungen auch das schlankste sowie kompakteste Gerät in unserem Testfeld.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
MSI Modern 15 A11M-062
MSI Modern 15 A11M-062
MSI Modern 15 A11M-062
MSI Modern 15 A11M-062
MSI Modern 15 A11M-062

Größenvergleich

359 mm 236 mm 25 mm 1.9 kg365 mm 240 mm 18.9 mm 1.8 kg359.7 mm 233.8 mm 19.2 mm 1.7 kg357 mm 234 mm 17 mm 1.6 kg

Ausstattung - MSI Modern 15 jetzt mit Thunderbolt 4

Das MSI Modern 15 bietet eine grundsätzliche Auswahl an Anschlüssen, die für die meisten Einsatzzwecke ausreichen sollte. Durch den Thunderbolt-4-Anschluss lassen sich mit entsprechenden Adaptern zudem weitere Ports herstellen.

Linke Seite: Netzanschluss, HDMI, 1x Thunderbolt 4 (inkl. Power Delivery und DisplayPort), 1x USB-A 3.2 Gen1, kombinierter Audioanschluss
Linke Seite: Netzanschluss, HDMI, 1x Thunderbolt 4 (inkl. Power Delivery und DisplayPort), 1x USB-A 3.2 Gen1, kombinierter Audioanschluss
Rechte Seite: microSD-Kartenslot, 2x USB-A 3.2 Gen2
Rechte Seite: microSD-Kartenslot, 2x USB-A 3.2 Gen2

SDCardreader

Der SD-Kartenleser des Modern 15 kann lediglich Karten im microSD-Format aufnehmen. Mit unserer Referenzspeicherkarte AV PRO microSD 128 GB V60 werden mit 168,7 MB/s beim Kopieren und 171,3 MB/s beim Lesen von Daten sehr gute Geschwindigkeiten erreicht.

SDCardreader Transfer Speed
average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
MSI Modern 15 A11M-062
  (AV PRO microSD 128 GB V60)
168.7 MB/s ∼100%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
  (Toshiba Exceria Pro M501 microSDXC 64GB)
151.2 MB/s ∼90% -10%
Durchschnitt der Klasse Office
  (17.7 - 194, n=81, der letzten 2 Jahre)
69.9 MB/s ∼41% -59%
maximum AS SSD Seq Read Test (1GB)
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
  (Toshiba Exceria Pro M501 microSDXC 64GB)
191.6 MB/s ∼100% +12%
MSI Modern 15 A11M-062
  (AV PRO microSD 128 GB V60)
171.3 MB/s ∼89%
Durchschnitt der Klasse Office
  (17.2 - 201, n=79, der letzten 2 Jahre)
80.3 MB/s ∼42% -53%

Kommunikation

Mit unserem Referenzrouter Netgear Nighthawk AX12 erreicht das WiFi-6-Modul im MSI-Notebook durchschnittlich gute Werte von 1.159 MBit/s beim Übertragen von Daten und 1.216 MBit/s beim Datenempfang. Damit liegt das Office-Notebook auf dem Niveau der Konkurrenz 

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Wi-Fi 6 AX201
1429 MBit/s ∼100% +23%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Wi-Fi 6 AX201
1361 (1303min - 1408max) MBit/s ∼95% +17%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Wi-Fi 6 AX201
1159 (1007min - 1202max) MBit/s ∼81%
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6 AX201
  (49.8 - 1775, n=257)
1156 MBit/s ∼81% 0%
Durchschnitt der Klasse Office
  (54.8 - 1775, n=110, der letzten 2 Jahre)
949 MBit/s ∼66% -18%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Intel Wi-Fi 6 AX200
582 (334min - 641max) MBit/s ∼41% -50%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Wi-Fi 6 AX201
1436 (1317min - 1462max) MBit/s ∼100% +18%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Wi-Fi 6 AX201
1336 (862min - 1429max) MBit/s ∼93% +10%
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6 AX201
  (136 - 1743, n=257)
1246 MBit/s ∼87% +2%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Wi-Fi 6 AX201
1216 (649min - 1255max) MBit/s ∼85%
Durchschnitt der Klasse Office
  (60.8 - 1722, n=111, der letzten 2 Jahre)
1019 MBit/s ∼71% -16%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Intel Wi-Fi 6 AX200
847 (818min - 863max) MBit/s ∼59% -30%
0501001502002503003504004505005506006507007508008509009501000105011001150120012501300135014001450150015501600165017001750180064912001183117812151224121212131255122912461229120712061241119712391221119712171239117911831206121311991219122911741217139813959888628959621370134813991400140914211314139713741403140314051404140914211429141614061422139814261397137314131443145814621431143014501442142413171447144014531447141914511449143814621432144713531431145614421443143814351445145014336491200118311781215122412121213125512291246122912071206124111971239122111971217123911791183120612131199121912291174121713981395988862895962137013481399140014091421131413971374140314031405140414091421142914161406142213981426139713731413144314581462143114301450144214241317144714401453144714191451144914381462143214471353143114561442144314381435144514501433118311931197118011881180114912021194115511761175119511731165116511221142117911691151117811601158111510591142115311611007141313961409140214001423140914591409141314121400140714191420140313881444140716231813141713981381138114081398140614051403138814071401139713671393139414081383137214001369137813711346132113391356135913171319132013641303136513461327132713381341Tooltip
MSI Modern 15 A11M-062 Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1194 (649-1255)
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1335 (862-1429)
Dell Latitude 15 5511-VNJNW Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1436 (1317-1462)
MSI Modern 15 A11M-062 Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1159 (1007-1202)
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10: Ø1429 (1381-1813)
Dell Latitude 15 5511-VNJNW Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1361 (1303-1408)

Webcam

Auch MSI verbaut lediglich eine niedrig auflösende 0,9-MP-Webcam, die eine entsprechend mäßige Bildqualität liefert.

ColorChecker
12 ∆E
12 ∆E
14.2 ∆E
14.2 ∆E
17.6 ∆E
14.4 ∆E
12.8 ∆E
17.7 ∆E
16.9 ∆E
11.5 ∆E
11.4 ∆E
11.9 ∆E
12 ∆E
11.4 ∆E
21 ∆E
7.5 ∆E
18.3 ∆E
18.6 ∆E
0 ∆E
9.5 ∆E
14.7 ∆E
13.2 ∆E
12 ∆E
9.9 ∆E
ColorChecker MSI Modern 15 A11M-062: 13.11 ∆E min: 0 - max: 20.99 ∆E

Wartung

Das MSI Modern 15 lässt sich öffnen, nachdem alle Schrauben an der Unterseite entfernt wurden. Dadurch wird der Zugriff auf zwei RAM-Bänke und zwei SSD-Slots frei, womit die dort verbaute Hardware auch ersetzt bzw. erweitert werden kann.

MSI Modern 15 - Wartungsmöglichkeiten
MSI Modern 15 - Wartungsmöglichkeiten

Garantie

MSI gewährt einen Garantiezeitraum von 24 Monaten auf das MSI Modern 15 A11M.

Eingabegeräte - Sehr gute Tastatur und kräftige Beleuchtung

Tastatur

Die Tasten des Modern 15 sind angenehm groß und bieten einen guten Druckpunkt. Dadurch gehen Schreibarbeiten gut von der Hand, wobei auch Sondertasten wie Entf und Einfg sowie die Bildlauftasten frei erreichbar sind. Auch die Pfeiltasten wurden in der Größe der übrigen Tastatur ausgeführt. Sehr gut ist zudem die dreistufige Hintergrundbeleuchtung, welche für eine blendfreie und gleichmäßige Ausleuchtung der Tastenbeschriftung sorgt.

Touchpad

Als Mausersatz kommt im MSI Modern 15 ein Clickpad zum Einsatz. Dessen Oberfläche ist zwar nicht ganz so glatt, wie wir es beispielsweise vom MSI Prestige 14 Evo kennen, eignet sich aber dennoch gut für die Navigation des Mauszeigers. Auf per Touch und auch mechanischen Druck ausgelöste Mausklicks reagierte das Pad ebenfalls zuverlässig.

MSI Modern 15 - Eingabegeräte
MSI Modern 15 - Eingabegeräte
MSI Modern 15 - Tastaturbeleuchtung
MSI Modern 15 - Tastaturbeleuchtung

Display - Kontratsreiches 15-Zoll-Panel

Subpixel
Subpixel
Screenbleeding
Screenbleeding

MSI fertigt den Bildschirm des Modern 15 aus einem 15,6 Zoll großen IPS mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Die maximale Helligkeit liegt mit 269 cd/m² auf dem Niveau der Konkurrenz und auch die Ausleuchtung ist mit 86 Prozent durchschnittlich. Für die Helligkeitsregelung wird kein PWM eingesetzt, wodurch die Nutzung auch mit empfindlichen Augen keine Probleme bereiten sollte.

241
cd/m²
232
cd/m²
248
cd/m²
253
cd/m²
269
cd/m²
265
cd/m²
251
cd/m²
247
cd/m²
255
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
AU Optronics B156HW02
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 269 cd/m² Durchschnitt: 251.2 cd/m² Minimum: 6 cd/m²
Ausleuchtung: 86 %
Helligkeit Akku: 269 cd/m²
Kontrast: 1494:1 (Schwarzwert: 0.18 cd/m²)
ΔE Color 3.5 | 0.59-29.43 Ø5.5
ΔE Greyscale 2.01 | 0.64-98 Ø5.7
36% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
56% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.38
MSI Modern 15 A11M-062
AU Optronics B156HW02, IPS, 1920x1080, 15.60
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Lenovo LEN40BA, IPS, 1920x1080, 15.60
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
BOE0869, IPS, 1920x1080, 15.60
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
ChiMei CMN1512, IPS, 1920x1080, 15.60
Display
8%
9%
16%
Display P3 Coverage
38.71
39.56
41.73
sRGB Coverage
56
58.2
4%
58.34
4%
62.34
11%
AdobeRGB 1998 Coverage
36
39.99
11%
40.87
14%
43.18
20%
Response Times
50%
-18%
9%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
40 (18, 22)
28 (9, 19)
30%
48 (24, 24)
-20%
36 (18, 18)
10%
Response Time Black / White *
26 (14, 12)
8 (2, 6)
69%
30 (16, 14)
-15%
24 (15, 9)
8%
PWM Frequency
1000 (90)
Bildschirm
-45%
-32%
-47%
Helligkeit Bildmitte
269
248
-8%
268
0%
265
-1%
Brightness
251
244
-3%
241
-4%
234
-7%
Brightness Distribution
86
87
1%
79
-8%
83
-3%
Schwarzwert *
0.18
0.27
-50%
0.34
-89%
0.33
-83%
Kontrast
1494
919
-38%
788
-47%
803
-46%
DeltaE Colorchecker *
3.5
5.07
-45%
4.64
-33%
4.46
-27%
Colorchecker DeltaE2000 max. *
5.49
17.47
-218%
7.11
-30%
18.23
-232%
DeltaE Graustufen *
2.01
1.91
5%
2.96
-47%
1.59
21%
Gamma
2.38 92%
2.39 92%
2.37 93%
2.27 97%
CCT
6806 96%
6697 97%
6343 102%
6496 100%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
37
37
40
Color Space (Percent of sRGB)
58
52
62
Colorchecker DeltaE2000 calibrated *
3.67
4.12
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
4% / -20%
-14% / -23%
-7% / -27%

* ... kleinere Werte sind besser

Farbraumabdeckung (sRGB) - 56 Prozent
Farbraumabdeckung (sRGB) - 56 Prozent
Farbraumabdeckung (AdobeRGB) - 36 Prozent
Farbraumabdeckung (AdobeRGB) - 36 Prozent

Das Display des Modern 15 bietet ein sehr gutes Kontrastverhältnis von 1.494:1 und einen ebenfalls sehr guten Schwarzwert von 0,18 cd/m². Mit einer Farbraumabdeckung von 56 Prozent (sRGB) und 36 Prozent (AdobeRGB) liegt das Office-Notebook von MSI ebenfalls auf dem Niveau der Konkurrenz.

Die CalMAN-Analyse zeigt zudem, dass der Bildschirm Farben ab Werk bereits sehr ausgeglichen angezeigt.

CalMAN - Farbtreue
CalMAN - Farbtreue
CalMAN - Graustufen
CalMAN - Graustufen
CalMAN - Sättigung
CalMAN - Sättigung

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
26 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 14 ms steigend
↘ 12 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind mittelmäßig und dadurch für Spieler eventuell zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 49 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten durchschnittlich (23.9 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
40 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 18 ms steigend
↘ 22 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind langsam und dadurch für viele Spieler wahrscheinlich zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 47 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten durchschnittlich (37.8 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM nicht festgestellt

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 15356 (Minimum 5, Maximum 2500000) Hz.

Im Freien lässt sich der MSI-Laptop gut einsetzen, solange dabei schattige Plätze bevorzugt werden. Die Blickwinkelstabilität ist ebenfalls gut, wodurch sich Inhalte auch aus flachen Winkeln betrachten lassen, ohne dabei zu verzerren oder Farben zu verfälschen.

MSI Modern 15 - Außeneinsatz
MSI Modern 15 - Außeneinsatz
MSI Modern 15 - Blickwinkelstabilität
MSI Modern 15 - Blickwinkelstabilität

Leistung - Gute langzeit CPU-Performance

MSI richtet sich mit dem Modern 15 A11M an mobile Office-Anwender, die ein 15-Zoll-Notebook für den täglichen Gebrauch suchen. Die verfügbaren Modell unterscheiden sich dabei lediglich in der Farbe und dem verbauten Arbeitsspeicher, der entweder 8 GB (Single-Channel) oder 16 GB (Dual-Channel) beträgt.

Prozessor

Der hier verbaute Intel Core i7-1165G7 ist ein Vierkern-Prozessor aus Intels Tiger-Lake-Generation, der bis zu acht Aufgaben gleichzeitig bearbeiten kann. Die Taktraten liegen dabei zwischen 2,8 und 4,7 GHz, wobei die tatsächliche Leistung auch vom Kühlsystem und dem eingestellten TDP abhängt. Letzteres ist mit einem PL 1 von 45 Watt und einem PL 2 von 64 Watt großzügig dimensioniert.

In unseren Benchmark erreicht der i7-1165G7 ein sehr gutes Single-Core-Ergebnis und muss sich nur bei Multi-Core-Anwendungen vom AMD Ryzen 5 Pro 4650U auf den zweiten Platz verweisen lassen. Im Dauerlasttest kann sich das Notebook von MSI vor dem ThinkPad E15 Gen2 platzieren, welches ebenfalls mit einem Intel Core i7-1165G7 ausgestattet ist.

060120180240300360420480540600660720780840900960102010801140889.8850.21851.06873.72939.1938.77945.36945.22948.52946.39942.57934.64935.48934.45929.86932.6935.32947.8945.27943.95948.86940.82939.34936.13942.42971.84909.69876.83918.06886.33877.27914.08919.27920.13912.47915.81916.04912.7910.81916.04913.37910.71906.33898.25905.18907.65911.24904.69910.13905.45904.53905.22908.12903.42903.83908.74903.87902.4900.05905.65897.67904.75893.14895.13896.76897.4903.34902.1902.55898.27896.08898.76899.28901.94901.79796.4781.86779.76783.53782.58781.86781.62784.25783.05777.83781.88780.2779.71778.3782.58781.86776.17779776.41779.73777.12782.82779.01780.44780.671167.581158.111154.131152.671158.281158.351158.281153.171161.441157.811158.041160.261158.451159.591156.471162.5911541154.31158.481158.011152.71157.411156.571156.771157.98Tooltip
MSI Modern 15 A11M-062 Intel Core i7-1165G7: Ø929 (850.21-948.86)
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE Intel Core i7-1165G7: Ø906 (876.83-971.84)
Dell Latitude 15 5511-VNJNW Intel Core i5-10400H: Ø781 (776.17-796.4)
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA AMD Ryzen 5 PRO 4650U: Ø1158 (1152.67-1167.58)
Cinebench R20: CPU (Single Core) | CPU (Multi Core)
Cinebench R15: CPU Single 64Bit | CPU Multi 64Bit
Blender 2.79: BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 -mmt1 | 7z b 4
Geekbench 5.3: 64 Bit Single-Core Score | 64 Bit Multi-Core Score
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
557 Points ∼100%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (471 - 588, n=62)
554 Points ∼99% -1%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
516 Points ∼93% -7%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
471 Points ∼85% -15%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
454 Points ∼82% -18%
Durchschnitt der Klasse Office
  (191 - 606, n=117, der letzten 2 Jahre)
444 Points ∼80% -20%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
2692 Points ∼100% +9%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
2472 Points ∼92%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
2233 Points ∼83% -10%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (1285 - 2657, n=62)
1973 Points ∼73% -20%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
1924 Points ∼71% -22%
Durchschnitt der Klasse Office
  (159 - 3672, n=118, der letzten 2 Jahre)
1702 Points ∼63% -31%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
224 Points ∼100%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
221 Points ∼99% -1%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (199 - 230, n=56)
218 Points ∼97% -3%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
192 Points ∼86% -14%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
175 Points ∼78% -22%
Durchschnitt der Klasse Office
  (75 - 230, n=121, der letzten 2 Jahre)
175 Points ∼78% -22%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
1168 (1152.67min - 1167.58max) Points ∼100% +23%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
971 (738.23min - 869.87max) Points ∼83% +2%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
949 (850.21min - 948.86max) Points ∼81%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (599 - 1027, n=64)
857 Points ∼73% -10%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
796 (776.17min - 796.4max) Points ∼68% -16%
Durchschnitt der Klasse Office
  (134 - 1614, n=124, der letzten 2 Jahre)
732 Points ∼63% -23%
Blender 2.79 / BMW27 CPU
Durchschnitt der Klasse Office
  (302 - 3319, n=109, der letzten 2 Jahre)
805 Seconds * ∼100% -65%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (468 - 958, n=61)
613 Seconds * ∼76% -25%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
565 Seconds * ∼70% -16%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
530 Seconds * ∼66% -8%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
489 Seconds * ∼61%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
415 Seconds * ∼52% +15%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
5249 MIPS ∼100% +1%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (4651 - 5507, n=61)
5227 MIPS ∼100% 0%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
5214 MIPS ∼99%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
4766 MIPS ∼91% -9%
Durchschnitt der Klasse Office
  (2389 - 5565, n=109, der letzten 2 Jahre)
4415 MIPS ∼84% -15%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
4204 MIPS ∼80% -19%
7-Zip 18.03 / 7z b 4
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
32454 MIPS ∼100% +28%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
25395 MIPS ∼78%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
24070 MIPS ∼74% -5%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
23136 MIPS ∼71% -9%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (15556 - 27405, n=61)
22975 MIPS ∼71% -10%
Durchschnitt der Klasse Office
  (4963 - 43914, n=109, der letzten 2 Jahre)
20581 MIPS ∼63% -19%
Geekbench 5.3 / 64 Bit Single-Core Score
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
1539 Points ∼100% +3%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (882 - 1595, n=61)
1515 Points ∼98% +2%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
1492 Points ∼97%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
1245 Points ∼81% -17%
Durchschnitt der Klasse Office
  (431 - 1648, n=104, der letzten 2 Jahre)
1161 Points ∼75% -22%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
1074 Points ∼70% -28%
Geekbench 5.3 / 64 Bit Multi-Core Score
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (1821 - 5926, n=61)
5141 Points ∼100% +11%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
4822 Points ∼94% +4%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
4705 Points ∼92% +1%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
4649 Points ∼90%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
4332 Points ∼84% -7%
Durchschnitt der Klasse Office
  (873 - 6502, n=104, der letzten 2 Jahre)
3946 Points ∼77% -15%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
8.14 fps ∼100% +7%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
7.61 fps ∼93%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
7.3 fps ∼90% -4%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (1.39 - 8.47, n=61)
6.34 fps ∼78% -17%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
6.14 fps ∼75% -19%
Durchschnitt der Klasse Office
  (1.15 - 11.1, n=108, der letzten 2 Jahre)
5.46 fps ∼67% -28%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
86.6 s * ∼100% -59%
Durchschnitt der Klasse Office
  (21.5 - 180, n=97, der letzten 2 Jahre)
61.8 s * ∼71% -14%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
54.3 s * ∼63%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
50 s * ∼58% +8%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
49.6 s * ∼57% +9%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (21.5 - 88.1, n=60)
48.5 s * ∼56% +11%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
Durchschnitt der Klasse Office
  (0.542 - 1.578, n=102, der letzten 2 Jahre)
0.695 sec * ∼100% -19%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U
0.663 sec * ∼95% -14%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H
0.647 sec * ∼93% -11%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7
  (0.552 - 1.002, n=61)
0.59 sec * ∼85% -1%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7
0.586 sec * ∼84% -1%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7
0.583 sec * ∼84%

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
949 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
81 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
97.8 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
224 Points
Hilfe

System Performance

Im PCMark-10-Benchmark zur Bewertung der Systemperformance erreicht das MSI Modern 15 ein Ergebnis, das leicht unter dem Durchschnitt andere Notebooks mit dieser Ausstattung liegt. Hierbei fällt vor allem der Productivity-Wert auf, der deutlich unter den Werten der übrigen Modelle in unserem Testfeld liegt. In der Gesamtwertung erreicht es aber dennoch den zweiten Platz hinter dem Lenovo ThinkPad E15 Gen2.

Wie andere Notebooks im Vergleich hierzu abschneiden konnten, haben wir in unserer CPU-Benchmarkliste aufgeführt.

PCMark 10
Score
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
GeForce MX450, i7-1165G7, Samsung PM991 MZALQ512HALU
5606 Points ∼100% +20%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (4531 - 5454, n=39)
4962 Points ∼89% +6%
MSI Modern 15 A11M-062
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Kingston OM8PCP3512F-AB
4691 Points ∼84%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Vega 6, R5 PRO 4650U, SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0
4403 Points ∼79% -6%
Durchschnitt der Klasse Office
  (1900 - 5690, n=116, der letzten 2 Jahre)
4291 Points ∼77% -9%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
UHD Graphics 630, i5-10400H, Micron 2200S 256GB
4151 Points ∼74% -12%
Essentials
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (8997 - 11505, n=39)
10059 Points ∼100% +11%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
GeForce MX450, i7-1165G7, Samsung PM991 MZALQ512HALU
9372 Points ∼93% +3%
MSI Modern 15 A11M-062
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Kingston OM8PCP3512F-AB
9087 Points ∼90%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
UHD Graphics 630, i5-10400H, Micron 2200S 256GB
8688 Points ∼86% -4%
Durchschnitt der Klasse Office
  (4469 - 10608, n=116, der letzten 2 Jahre)
8621 Points ∼86% -5%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Vega 6, R5 PRO 4650U, SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0
8012 Points ∼80% -12%
Productivity
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
GeForce MX450, i7-1165G7, Samsung PM991 MZALQ512HALU
8678 Points ∼100% +37%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
UHD Graphics 630, i5-10400H, Micron 2200S 256GB
7232 Points ∼83% +14%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Vega 6, R5 PRO 4650U, SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0
6792 Points ∼78% +7%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (5570 - 7136, n=39)
6736 Points ∼78% +6%
Durchschnitt der Klasse Office
  (2917 - 9512, n=116, der letzten 2 Jahre)
6661 Points ∼77% +5%
MSI Modern 15 A11M-062
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Kingston OM8PCP3512F-AB
6339 Points ∼73%
Digital Content Creation
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
GeForce MX450, i7-1165G7, Samsung PM991 MZALQ512HALU
5878 Points ∼100% +21%
Durchschnittliche Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (4083 - 5550, n=39)
4906 Points ∼83% +1%
MSI Modern 15 A11M-062
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Kingston OM8PCP3512F-AB
4864 Points ∼83%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Vega 6, R5 PRO 4650U, SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0
4258 Points ∼72% -12%
Durchschnitt der Klasse Office
  (1270 - 5878, n=116, der letzten 2 Jahre)
3809 Points ∼65% -22%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
UHD Graphics 630, i5-10400H, Micron 2200S 256GB
3090 Points ∼53% -36%
PCMark 10 Score
4691 Punkte
Hilfe

DPC-Latenzen

Im Test mit LatencyMon zeigt das MSI Modern 15 leicht erhöhte Unterbrechungszeiten. Damit ist es bedingt für Echtzeitanwendungen geeignet.

LatencyMon - Statistik
LatencyMon - Statistik
LatencyMon - Treiber
LatencyMon - Treiber
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
UHD Graphics 630, i5-10400H, Micron 2200S 256GB
11131.9 μs * ∼100% -749%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
GeForce MX450, i7-1165G7, Samsung PM991 MZALQ512HALU
2991.4 μs * ∼27% -128%
MSI Modern 15 A11M-062
Iris Xe G7 96EUs, i7-1165G7, Kingston OM8PCP3512F-AB
1310.7 μs * ∼12%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
Vega 6, R5 PRO 4650U, SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0
1219 μs * ∼11% +7%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Die hier eingesetzte 512 GB fassende SSD von Kensington erreicht gute Schreib- und Leseraten. Der Vergleich mit unserem Testfeld zeigt allerdings, dass diese etwas langsamer ausfallen, als es bei den von uns gewählten Konkurrenzgeräten der Fall ist.

Welche Leistung weitere Massenspeicher bieten, ist in unserer HDD-/SSD-Benchmarkliste aufgeführt.

MSI Modern 15 A11M-062
Kingston OM8PCP3512F-AB
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Samsung PM991 MZALQ512HALU
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Micron 2200S 256GB
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0
Durchschnittliche Kingston OM8PCP3512F-AB
 
CrystalDiskMark 5.2 / 6
12%
15%
-13%
8%
Write 4K
215.1
118.8
-45%
72.63
-66%
71.98
-67%
202 (107 - 286, n=7)
-6%
Read 4K
47.9
37.55
-22%
43.41
-9%
34.01
-29%
47.9 (45.1 - 50.4, n=7)
0%
Write Seq
965.3
1224
27%
1098
14%
977 (965 - 985, n=7)
1%
Read Seq
1149
1589
38%
1770
54%
1299 (1043 - 1990, n=7)
13%
Write 4K Q32T1
335.3
409.5
22%
465.8
39%
390.24
16%
531 (335 - 625, n=7)
58%
Read 4K Q32T1
303.4
335.5
11%
374.9
24%
347.69
15%
301 (298 - 303, n=7)
-1%
Write Seq Q32T1
967.9
1427
47%
1104
14%
793.1
-18%
978 (968 - 982, n=7)
1%
Read Seq Q32T1
1986
2353
18%
2921
47%
2143.3
8%
1922 (1631 - 1986, n=7)
-3%
Write 4K Q8T8
318.54
981
Read 4K Q8T8
605.03
301
AS SSD
89%
73%
50%
64%
Seq Read
1747
1885.99
8%
2058.33
18%
1633
-7%
1486 (252 - 1748, n=7)
-15%
Seq Write
909.44
1225.76
35%
787.7
-13%
649
-29%
892 (716 - 941, n=7)
-2%
4K Read
40.89
32.37
-21%
39.7
-3%
39.59
-3%
46.9 (36.2 - 60.2, n=7)
15%
4K Write
75.62
100.81
33%
68.6
-9%
101.94
35%
110 (66 - 171, n=7)
45%
4K-64 Read
163.55
841.66
415%
731.45
347%
591.46
262%
416 (164 - 472, n=7)
154%
4K-64 Write
262.6
485.05
85%
753.11
187%
342.28
30%
788 (263 - 926, n=7)
200%
Access Time Read *
0.134
0.102
24%
0.079
41%
0.085
37%
0.1373 (0.087 - 0.191, n=7)
-2%
Access Time Write *
0.048
0.037
23%
0.128
-167%
0.036
25%
0.0339 (0.019 - 0.053, n=7)
29%
Score Read
379
1063
180%
977
158%
794
109%
611 (379 - 701, n=7)
61%
Score Write
429
708
65%
900
110%
509
19%
988 (429 - 1178, n=7)
130%
Score Total
976
2286
134%
2322
138%
1671
71%
1898 (976 - 2144, n=7)
94%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
51% / 57%
44% / 49%
19% / 28%
36% / 41%

* ... kleinere Werte sind besser

Kingston OM8PCP3512F-AB
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 1986 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 967.9 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 303.4 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 335.3 MB/s
CDM 5 Read Seq: 1149 MB/s
CDM 5 Write Seq: 965.3 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 47.9 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 215.1 MB/s

Dauerleistung Lesen: DiskSpd Read Loop, Queue Depth 8

010020030040050060070080090010001100120013001400150016001700180019001830.61980.321981.581982.211982.211982.421983.261983.471983.681983.681983.891983.891983.911984.311984.311984.521984.521984.521984.521984.731984.731984.731984.731984.941984.941984.941984.941985.151985.151985.151985.151985.361985.361985.361985.361985.361985.361985.361985.361985.361985.361985.361985.571985.571985.791986.631986.831986.831987.041987.26Tooltip
: Ø1982 (1830.6-1987.26)

Grafikkarte

Für die Darstellung von Bildinhalten ist im MSI Modern 15 A11M die interne Grafikeinheit Intel Iris Xe Graphics G7 verantwortlich. Diese teilt sich den Arbeitsspeicher mit der CPU und profitiert von RAM in einer Dual-Channel-Konfiguration. Da die hier eingesetzten 8 GB RAM nur im Single-Channel-Betrieb arbeiten, fallen auch die Benchmarkergebnisse vergleichsweise niedrig aus. Welches Ergebnis möglich ist, zeigt das Lenovo ThinkPad E15 Gen2, welches 16 GB Arbeitsspeicher im Dual-Channel Betrieb nutzt.

In unserer GPU-Benchmarkliste ist aufgeführt, welche Leistung von weiteren Grafikkarten zu erwarten ist.

3DMark 11 - 1280x720 Performance GPU
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
NVIDIA GeForce MX450, Intel Core i7-1165G7
8296 Points ∼100% +54%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (4841 - 7090, n=58)
6423 Points ∼77% +19%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1165G7
5391 Points ∼65%
Durchschnitt der Klasse Office
  (599 - 11538, n=117, der letzten 2 Jahre)
3792 Points ∼46% -30%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel UHD Graphics 630, Intel Core i5-10400H
1867 Points ∼23% -65%
3DMark
1280x720 Cloud Gate Standard Graphics
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (19487 - 38040, n=50)
27279 Points ∼100% +35%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
NVIDIA GeForce MX450, Intel Core i7-1165G7
27150 Points ∼100% +34%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1165G7
20212 Points ∼74%
Durchschnitt der Klasse Office
  (3280 - 30980, n=97, der letzten 2 Jahre)
16130 Points ∼59% -20%
1920x1080 Fire Strike Graphics
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (3113 - 5909, n=64)
4919 Points ∼100% +58%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
NVIDIA GeForce MX450, Intel Core i7-1165G7
4611 Points ∼94% +48%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1165G7
3113 Points ∼63%
Durchschnitt der Klasse Office
  (449 - 8114, n=114, der letzten 2 Jahre)
2613 Points ∼53% -16%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Radeon RX Vega 6 (Ryzen 4000/5000), AMD Ryzen 5 PRO 4650U
2158 Points ∼44% -31%
2560x1440 Time Spy Graphics
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
NVIDIA GeForce MX450, Intel Core i7-1165G7
1975 Points ∼100% +99%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (994 - 1819, n=64)
1453 Points ∼74% +46%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1165G7
994 Points ∼50%
Durchschnitt der Klasse Office
  (194 - 2886, n=95, der letzten 2 Jahre)
893 Points ∼45% -10%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Radeon RX Vega 6 (Ryzen 4000/5000), AMD Ryzen 5 PRO 4650U
653 Points ∼33% -34%
3DMark 11 Performance
5425 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
15906 Punkte
3DMark Fire Strike Score
2677 Punkte
3DMark Time Spy Score
1121 Punkte
Hilfe

Gaming Performance

Die im Modern 15 eingesetzte Grafikeinheit kann ältere Spiele oder solche mit geringem Anspruch an die Grafikleistung flüssig ausführen. Dabei müssen allerdings mittlere bis niedrige Grafikstufen bevorzugt werden, um stabile Bildraten zu erhalten. Auch hier würde das Notebook mit Arbeitsspeicher in Dual-Channel-Konfiguration ein etwas besseres Ergebnis erzielen.

Welche Leistung in verschiedenen Titeln erwartet werden kann, ist in unserer GPU-Spieleliste aufgeführt.

The Witcher 3 - 1920x1080 High Graphics & Postprocessing (Nvidia HairWorks Off)
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (10.6 - 45.9, n=56)
28.4 fps ∼100% +91%
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7, NVIDIA GeForce MX450
21 fps ∼74% +41%
Durchschnitt der Klasse Office
  (5.3 - 47.9, n=60, der letzten 2 Jahre)
20.7 fps ∼73% +39%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
14.9 fps ∼52%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U, AMD Radeon RX Vega 6 (Ryzen 4000/5000)
10.7 (8min - 13max) fps ∼38% -28%
X-Plane 11.11 - 1920x1080 med (fps_test=2)
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7, NVIDIA GeForce MX450
73.5 fps ∼100% +121%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (17.9 - 69.5, n=66)
34.9 fps ∼47% +5%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
33.3 fps ∼45%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U, AMD Radeon RX Vega 6 (Ryzen 4000/5000)
25.3 fps ∼34% -24%
Durchschnitt der Klasse Office
  (3.96 - 80.7, n=108, der letzten 2 Jahre)
25.3 fps ∼34% -24%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H, Intel UHD Graphics 630
11.2 fps ∼15% -66%
Dota 2 Reborn - 1920x1080 high (2/3)
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7, NVIDIA GeForce MX450
88.6 (78.4min) fps ∼100% +163%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (31.3 - 88.1, n=62)
46 fps ∼52% +36%
Durchschnitt der Klasse Office
  (5.7 - 113, n=111, der letzten 2 Jahre)
36.7 fps ∼41% +9%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
33.7 (24.2min) fps ∼38%
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
AMD Ryzen 5 PRO 4650U, AMD Radeon RX Vega 6 (Ryzen 4000/5000)
32.2 (29.9min) fps ∼36% -4%
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
Intel Core i5-10400H, Intel UHD Graphics 630
21.3 (19.8min) fps ∼24% -37%
GTA V - 1366x768 Normal/Off AF:4x
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (45.5 - 137, n=29)
74.9 fps ∼100% +65%
Durchschnitt der Klasse Office
  (16.7 - 157, n=25, der letzten 2 Jahre)
74.9 fps ∼100% +65%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
45.5 (5.89min, 28.6P1 - 80.9max) fps ∼61%
Final Fantasy XV Benchmark - 1920x1080 Standard Quality
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
Intel Core i7-1165G7, NVIDIA GeForce MX450
26 fps ∼100% +100%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (12.2 - 27.6, n=42)
21 fps ∼81% +62%
Durchschnitt der Klasse Office
  (6.6 - 38.3, n=35, der letzten 2 Jahre)
18 fps ∼69% +38%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
13 fps ∼50%
Strange Brigade - 1280x720 lowest AF:1
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (54.4 - 105, n=26)
87.8 fps ∼100% +61%
Durchschnitt der Klasse Office
  (30.6 - 167, n=23, der letzten 2 Jahre)
74.3 fps ∼85% +37%
MSI Modern 15 A11M-062
Intel Core i7-1165G7, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
54.4 (13.1min, 17P1 - 281max) fps ∼62%
min. mittel hoch max.
GTA V (2015) 59.2 45.5 9.7 4.22 fps
The Witcher 3 (2015) 52.6 33.3 14.9 fps
Dota 2 Reborn (2015) 75.1 57.6 33.7 30.8 fps
Final Fantasy XV Benchmark (2018) 24.7 13 9.53 fps
X-Plane 11.11 (2018) 44.3 33.3 30.1 fps
Strange Brigade (2018) 54.4 18.8 16.5 fps

Emissionen - Leiser Betrieb möglich

Geräuschemissionen

Geräuschcharakteristik
Geräuschcharakteristik

Unter Last kann der Lüfter des MSI Modern 15 mit bis zu 48,2 dB(A) recht laut werden. Im Office-Betrieb und mit ausgeglichenem Leistungsprofil lässt sich aber auch ein nahezu lautloser Einsatz realisieren.

Lautstärkediagramm

Idle
28.8 / 28.8 / 28.8 dB(A)
Last
34 / 48.2 dB(A)
  red to green bar
 
 
30 dB
leise
40 dB(A)
deutlich hörbar
50 dB(A)
störend
 
min: dark, med: mid, max: light   Earthworks M23R, Arta (aus 15 cm gemessen)   Umgebungsgeräusche: 26 dB(A)
dB(A) 0102030405060708090Deep BassMiddle BassHigh BassLower RangeMidsHigher MidsLower HighsMid HighsUpper HighsSuper Highs2022.522.532.925.622.52527.927.444.634.927.93131.134.23630.531.14021.723.332.62421.75031.232.835.227.531.26326.922.23123.526.98021.117.221.517.121.110017.917.722.11817.912516.915.422.717.116.916017.415.718.316.917.420018.314.717.716.618.325018.41516.315.818.431525.515.314.814.325.540022.917.514.312.922.950022.916.514.512.922.963025.617.914.112.525.680027.819.214.212.327.8100032.923.217.312.432.9125035.424.917.712.235.4160036.52419.912.636.520004025.72013.140250038.22514.513.338.2315036.219.71413.636.24000371914.713.837500036.919.114.514.236.9630037.618.215.815.237.6800037.818.916.416.237.81000034.518.916.417.334.5125002414.914.514.8241600015.513.513.313.815.5SPL48.33428.82648.3N5.71.710.75.7median 27.8median 18.2median 15.8median 13.8median 27.8Delta7.93.31.71.47.9hearing rangehide median Fan NoiseMSI Modern 15 A11M-062

Temperatur

Stresstest
Stresstest

Laut unseren Messungen erwärmen sich die Oberflächen des MSI-Notebooks auf bis zu 49,1 °C unter Last. Der wärmste Punkt liegt dabei an der hinteren Mitte der Unterseite und die Temperaturen der Handballenauflagen bleiben stets moderat.

Während unseres Dauerstresstests stiegen die Temperaturen im Inneren das Modern 15 A11M auf bis zu 91 °C. Dabei sanken die Taktraten unter den Basistakt und konnten vom System auf einen Durchschnittswert von circa 2 GHz stabilisiert werden. Nach dem Ende des Test sanken die Temperaturen schnell wieder und das System blieb durchgängig verwendbar. Daher muss nicht mit Einschränkungen wegen zu hoher Temperaturen gerechnet werden.

Max. Last
 40.3 °C41.4 °C38.1 °C 
 32.6 °C35.3 °C33.3 °C 
 29.4 °C29.2 °C29.8 °C 
Maximal: 41.4 °C
Durchschnitt: 34.4 °C
46.1 °C49.1 °C45.9 °C
32.8 °C33.5 °C34.2 °C
30 °C30.2 °C30.7 °C
Maximal: 49.1 °C
Durchschnitt: 36.9 °C
Netzteil (max.)  53.6 °C | Raumtemperatur 23.6 °C | FIRT 550-Pocket
(±) Die Durchschnittstemperatur auf der Oberseite unter extremer Last ist 34.4 °C. Im Vergleich erhitzte sich der Durchschnitt der Geräteklasse Office v7 auf 29.5 °C.
(±) Die maximale Temperatur auf der Oberseite ist 41.4 °C. Im Vergleich liegt der Klassendurchschnitt bei 34 °C (von 21.2 bis 62.5 °C für die Klasse Office v7).
(-) Auf der Unterseite messen wir eine maximalen Wert von 49.1 °C (im Vergleich zum Durchschnitt von 36.6 °C).
(+) Ohne Last messen wir eine durchschnittliche Temperatur von 26.2 °C auf der Oberseite. Der Klassendurchschnitt erreicht 29.5 °C.
(+) Die Handballen und der Touchpad-Bereich sind mit gemessenen 29.8 °C kühler als die typische Hauttemperatur und fühlen sich dadurch kühl an.
(±) Die durchschnittliche Handballen-Temperatur anderer getesteter Geräte war 27.9 °C (-1.9 °C).

Lautsprecher

Die Lautsprecher des MSI Modern 15 A11M bieten eine mittlere Lautstärke und ein auf die höheren Töne ausgeprägtes Klangspektrum. Damit lassen sich Sprachinhalte in ruhigen Umgebungen zwar gut wiedergeben, für Musik oder ähnliches Empfehlen sich aber externe Lautsprecher oder Kopfhörer.

dB(A) 0102030405060708090Deep BassMiddle BassHigh BassLower RangeMidsHigher MidsLower HighsMid HighsUpper HighsSuper Highs203125.6312534.734.934.73131.630.531.6402724275027.327.527.36319.923.519.9801717.11710019.51819.512526.317.126.316032.316.932.320030.516.630.525043.315.843.331549.614.349.640056.112.956.150057.512.957.563057.412.557.480067.512.367.5100070.812.470.812507512.275160074.812.674.8200073.513.173.5250069.713.369.7315072.313.672.340007613.876500068.514.268.5630069.315.269.3800068.516.268.51000066.717.366.71250061.114.861.1160006813.868SPL83.82683.8N54.30.754.3median 67.5median 13.8median 67.5Delta10.71.410.735.335.132.931.831.83236.535.132.428.93328.936.328.848.32761.52752.924.860.92462.822.763.32269.521.267.82174.82075.919.472.718.97117.770.117.86917.671.817.668.117.671.417.673.717.670.417.571.617.671.617.669.617.459.717.583.630.662.51.5median 69.6median 17.84.62.4hearing rangehide median Pink NoiseMSI Modern 15 A11M-062Apple MacBook 12 (Early 2016) 1.1 GHz
Frequenzdiagramm (für Vergleiche die Checkboxen oben an-/abwählen)
MSI Modern 15 A11M-062 Audio Analyse

(±) | Mittelmäßig laut spielende Lautsprecher (74.99 dB)
Bass 100 - 315 Hz
(-) | kaum Bass - 33.9% niedriger als der Median
(±) | durchschnittlich lineare Bass-Wiedergabe (11.2% Delta zum Vorgänger)
Mitteltöne 400 - 2000 Hz
(±) | verringerte Mitten, vom Median 6.9% abweichend
(+) | lineare Mitten (6.3% Delta zum Vorgänger)
Hochtöne 2 - 16 kHz
(+) | ausgeglichene Hochtöne, vom Median nur 2.9% abweichend
(+) | sehr lineare Hochtöne (5.6% Delta zum Vorgänger)
Gesamt im hörbaren Bereich 100 - 16.000 Hz
(±) | hörbarer Bereich ist durchschnittlich linear (23.2% Abstand zum Median)
Im Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse
» 70% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 7% vergleichbar, 23% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 8%, durchschnittlich ist 21%, das schlechteste Gerät hat 51%
Im Vergleich zu allen Geräten im Test
» 67% aller getesteten Geräte waren besser, 7% vergleichbar, 26% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 3%, durchschnittlich ist 20%, das schlechteste Gerät hat 65%

Apple MacBook 12 (Early 2016) 1.1 GHz Audio Analyse

(+) | Die Lautsprecher können relativ laut spielen (83.6 dB)
Bass 100 - 315 Hz
(±) | abgesenkter Bass - 11.3% geringer als der Median
(±) | durchschnittlich lineare Bass-Wiedergabe (14.2% Delta zum Vorgänger)
Mitteltöne 400 - 2000 Hz
(+) | ausgeglichene Mitten, vom Median nur 2.4% abweichend
(+) | lineare Mitten (5.5% Delta zum Vorgänger)
Hochtöne 2 - 16 kHz
(+) | ausgeglichene Hochtöne, vom Median nur 2% abweichend
(+) | sehr lineare Hochtöne (4.5% Delta zum Vorgänger)
Gesamt im hörbaren Bereich 100 - 16.000 Hz
(+) | hörbarer Bereich ist sehr linear (9.3% Abstand zum Median
Im Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse
» 2% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 1% vergleichbar, 97% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 7%, durchschnittlich ist 19%, das schlechteste Gerät hat 50%
Im Vergleich zu allen Geräten im Test
» 2% aller getesteten Geräte waren besser, 1% vergleichbar, 97% schlechter
» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 3%, durchschnittlich ist 20%, das schlechteste Gerät hat 65%

Energieverwaltung - Erhöhter Energiebedarf

Energieaufnahme

Laut unseren Messungen zeigt das Office-Notebook von MSI eine Leistungsaufnahme von bis zu 54 Watt unter Last. Während dieser Wert im Vergleich mit unserem Testfeld eher niedrig ausfällt, ist der durchschnittliche Energiebedarf im Idle-Szenario mit 11 Watt höher als bei der Konkurrenz.

Das mitgelieferte Ladegerät bietet eine Ausgangsleistung von 65 Watt und ist damit ausreichend hoch dimensioniert.

Stromverbrauch
Aus / Standbydarklight 0.4 / 0.6 Watt
Idledarkmidlight 8.8 / 11 / 15.5 Watt
Last midlight 26.4 / 54 Watt
 color bar
Legende: min: dark, med: mid, max: light        Metrahit Energy
Derzeit nutzen wir das Metrahit Energy, ein professionelles TRMS Leistungs-Multimeter und PQ Analysator, für unsere Messungen. Mehr Details zu dem Messgerät finden Sie hier. Alle unsere Testmethoden beschreiben wir in diesem Artikel.
MSI Modern 15 A11M-062
i7-1165G7, Iris Xe G7 96EUs, Kingston OM8PCP3512F-AB, IPS, 1920x1080, 15.60
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
i7-1165G7, GeForce MX450, Samsung PM991 MZALQ512HALU, IPS, 1920x1080, 15.60
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
i5-10400H, UHD Graphics 630, Micron 2200S 256GB, IPS, 1920x1080, 15.60
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
R5 PRO 4650U, Vega 6, SK hynix BC511 HFM256GDJTNI-82A0, IPS, 1920x1080, 15.60
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
 
Durchschnitt der Klasse Office
 
Stromverbrauch
19%
6%
33%
13%
16%
Idle min *
8.8
4.4
50%
3
66%
3.6
59%
4.39 (2.2 - 9.8, n=57)
50%
4.08 (1.3 - 9.9, n=118, der letzten 2 Jahre)
54%
Idle avg *
11
8.2
25%
5.9
46%
6.6
40%
7.68 (4.8 - 16.4, n=57)
30%
7.51 (3.5 - 17.4, n=118, der letzten 2 Jahre)
32%
Idle max *
15.5
10.3
34%
8.8
43%
9.5
39%
9.36 (5.8 - 16.9, n=57)
40%
9.32 (4.8 - 22.5, n=118, der letzten 2 Jahre)
40%
Last avg *
26.4
25
5%
39
-48%
27.6
-5%
38.6 (12.5 - 54.3, n=57)
-46%
38.1 (8.2 - 85.6, n=116, der letzten 2 Jahre)
-44%
Witcher 3 ultra *
26.4
Last max *
54
64
-19%
95
-76%
36.4
33%
59.4 (30.1 - 99.3, n=57)
-10%
54.4 (11.4 - 131, n=118, der letzten 2 Jahre)
-1%

* ... kleinere Werte sind besser

Leistungsaufnahme unter Last

0510152025303540455026.226.426.126.526.426.426.526.426.626.226.626.226.526.826.626.326.626.326.226.426.726.22626.426.426.826.426.226.726.32726.625.726.62726.326.226.326.12426.326.230.626.226.326.126.326.226.126.126.226.726.625.927.226.325.926.626.526.126.226.326.226.826.726.326.226.526.727262626.226.326.526.726.225.926.326.326.426.226.126.226.426.426.526.325.926.926.425.926.226.325.626.626.32726.22626.926.126.126.826.326.226.926.426.127.125.726.326.326.826.426.12726.626.426.826.227.326.227.426.626.926.326.426.226.426.126.226.426.126.726.826.126.426.22726.726.426.326.626.426.126.226.626.526.226.926.226.426.226.226.326.326.226.426.926.126.926.526.326.726.526.126.826.327.226.326.326.826.227.526.525.926.726.626.52525.52626.627.126.826.726.426.926.426.326.426.726.226.326.726.226.326.926.426.126.926.426.226.626.427.226.326.126.826.226.526.426.326.326.526.226.926.226.726.526.626.126.726.626.226.926.326.326.926.426.126.726.226.426.126.226.626.126.126.426.226.426.528.125.926.226.726.432.927.524.526.426.426.626.626.326.226.426.126.526.426.426.526.426.626.226.626.226.526.826.626.326.626.326.226.426.726.22626.426.426.826.426.226.726.32726.625.726.62726.326.226.326.12426.326.230.626.226.326.126.326.226.126.126.226.726.625.927.226.325.926.626.526.126.226.326.226.826.726.326.226.526.727262626.226.326.526.726.225.926.326.326.426.226.126.226.426.426.526.325.926.926.425.926.226.325.626.626.32726.22626.926.126.126.826.326.226.926.426.127.125.726.326.326.826.426.12726.626.426.826.227.326.227.426.626.926.326.426.226.426.126.226.426.126.726.826.126.426.22726.726.426.326.626.426.126.226.626.526.226.926.226.426.226.226.326.326.226.426.926.126.926.526.326.726.526.126.826.327.226.326.326.826.227.526.525.926.726.626.52525.52626.627.126.826.726.426.926.426.326.426.726.226.326.726.226.326.926.426.126.926.426.226.626.427.226.326.126.826.226.526.426.326.326.526.226.926.226.726.526.626.126.726.626.226.926.326.326.926.426.126.726.226.426.126.226.626.126.126.426.226.426.528.125.926.226.726.432.927.524.526.426.426.626.626.340.154.623.72323.223.323.723.823.723.92424.124.124.224.224.624.224.324.42424.624.424.724.224.12524.624.524.424.624.724.624.724.824.524.424.724.624.524.524.924.524.724.724.424.524.624.624.724.424.524.724.424.424.324.524.624.324.624.824.724.724.524.424.524.424.624.424.624.724.524.724.624.624.524.424.524.524.524.524.524.924.624.724.424.824.52524.524.624.524.724.624.624.624.324.324.424.624.624.724.624.224.424.524.724.524.624.624.524.624.624.624.524.624.52524.524.324.524.924.525.224.424.424.724.625.124.624.624.724.724.524.424.524.424.424.824.724.424.424.424.624.524.424.624.524.524.424.324.724.724.824.524.424.724.524.424.424.524.624.324.624.424.624.424.924.824.424.424.524.524.624.424.924.624.524.424.724.524.524.324.624.624.424.624.724.424.324.524.424.624.524.624.524.524.624.624.524.524.524.524.324.724.824.624.924.424.524.724.524.424.62524.424.924.424.524.724.524.624.424.724.524.424.624.624.424.324.624.324.724.724.424.624.324.824.824.724.324.824.524.524.824.925.624.724.624.524.624.524.424.524.224.325.124.524.524.324.424.624.524.724.524.424.524.624.624.524.424.424.824.424.524.524.524.424.224.424.824.424.424.424.624.525.124.624.724.424.624.524.424.424.624.524.524.424.424.324.224.624.324.724.324.924.824.625.524.624.424.824.824.424.824.524.624.524.724.424.524.524.824.724.624.624.324.9Tooltip
; Witcher 3 ultra: Ø26.4 (24-32.9)
; 1280x720 Prime95 28.10 and Furmark 1.25: Ø24.7 (23-54.6)

Akkulaufzeit

In unserem praxisnahen WLAN-Test erreicht das Modern 15 A11M eine Akkulaufzeit von knapp sieben Stunden. Damit kann es seinen 52 Wh starken Akku nicht so gut ausnutzen, wie die vergleichbare Konkurrenz. In unserem Testfeld halten auch Notebooks mit geringere Akkukapazität, wie das Lenovo ThinkPad E15 Gen2 länger durch.

Akkulaufzeit
NBC WiFi Websurfing Battery Test 1.3
6h 54min
MSI Modern 15 A11M-062
i7-1165G7, Iris Xe G7 96EUs, 52 Wh
Lenovo ThinkPad E15 Gen2-20TD002MGE
i7-1165G7, GeForce MX450, 45 Wh
Dell Latitude 15 5511-VNJNW
i5-10400H, UHD Graphics 630, 68 Wh
HP EliteBook 855 G7-23Y52EA
R5 PRO 4650U, Vega 6, 56 Wh
Durchschnitt der Klasse Office
 
Akkulaufzeit
WLAN
414
481
16%
774
87%
734
77%
517 (241 - 1124, n=120, der letzten 2 Jahre)
25%

Pro

+ sehr leicht
+ gute Wartungsmöglichkeiten
+ kontrastreiches Display
+ gute Dauerleistung
+ sehr gute Tastatur mit normalgroßen Pfeiltasten

Contra

- nur microSD-Kartneslot
- mäßige Akkulaufzeit
- kein Fingerabdrucksensor, kein Kensington-Lock

Fazit - Guter Laptop für den Office-Einsatz

Im Test: MSI Modern 15 A11M. Testgerät zur Verfügung gestellt von:
Im Test: MSI Modern 15 A11M. Testgerät zur Verfügung gestellt von:

Mit dem Modern 15 A11M präsentiert MSI ein solides Office-Notebook. Die Leistung ist für viele Aufgaben ausreichend und durch gute Wartungsmöglichkeiten lassen sich sowohl Arbeits- als auch Massenspeicher noch nachträglich erweitern. Das Display zeigt Inhalte ausgeglichen an und die Systemleistung kann mit der Konkurrenz mithalten.

Das MSI Modern 15 A11M bietet eine solide Systemleistung und gute Eingabegeräte. Die Akkulaufzeit dürfte aber gerne etwas besser ausfallen.

Im direkten Vergleich mit der Konkurrenz sind aber auch Schwächen erkennbar. Dabei ist vor allem die Akkulaufzeit des MSI-Notebooks nicht nur kürzer, sondern auch die Kapazität des Akkus wird nicht sehr gut ausgenutzt. Zu gefallen Wissen hingegen die Eingabegeräte, mit denen sich auch lange Schreibarbeiten gut erledigen lassen. Wenn die gebotene Laufzeit ausreicht, ist das MSI Modern 15 A11M eine klare Empfehlung. Wird mehr Wert auf Mobilität gelegt, sind Konkurrenten wie das Lenovo ThinkPad E15 Gen2 die bessere Wahl.

Preis und Verfügbarkeit

Das MSI Modern 15 A11M ist ab sofort verfügbar und ist in der hier getesteten Ausstattungsvariante für circa 1.300 Euro bei notebooksbilliger.de erhältlich.

MSI Modern 15 A11M-062 - 18.06.2021 v7
Mike Wobker

Gehäuse
80 / 98 → 81%
Tastatur
79%
Pointing Device
78%
Konnektivität
61 / 80 → 77%
Gewicht
68 / 20-75 → 87%
Akkulaufzeit
74%
Display
84%
Leistung Spiele
62 / 78 → 79%
Leistung Anwendungen
90 / 95 → 95%
Temperatur
90%
Lautstärke
82%
Audio
62%
Kamera
33 / 85 → 38%
Durchschnitt
73%
81%
Office - gewichteter Durchschnitt
Weitere Informationen über unsere Bewertung finden Sie hier.

Preisvergleich

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Mike Wobker
Mike Wobker - Senior Tech Writer - 424 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Meine ersten IT-Gehversuche habe ich auf einem 386er mit ganzen 4 MB Arbeitsspeicher gemacht. Danach folgten diverse PCs und Notebooks, die ich im Freundes- sowie Bekanntenkreis betreute und reparierte. Nach einer Ausbildung zum Fernmeldeanlagentroniker und einigen Jahren Berufserfahrung folgte der Bachelorabschluss zum Wirtschaftsingenieur. Heute lebe ich meine Faszination für IT, Technik und mobile Geräte durch das Schreiben von Testberichten und Artikeln aus. Bislang war ich unter anderen auch für Gamestar, Netzwelt und Golem tätig.
Kontakt: @mornoc_mw, Xing
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!