Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

MSI Sword 17, Sword 15 sowie GF76, GF66 Katana: Zwei Seiten einer Gamer-Laptop-Medaille

Zwei Seiten einer Medaille: MSI Sword 17 und Sword 15 einerseits sowie MSI GF76 und GF66 Katana andererseits.
Zwei Seiten einer Medaille: MSI Sword 17 und Sword 15 einerseits sowie MSI GF76 und GF66 Katana andererseits.
Ein wahres Feuerwerk an neuen Gaming-Laptops mit Tiger Lake-H und Nvidia-Grafik stellt MSI am heutigen 11. Mai vor. Die beiden Einsteiger-Gaming-Laptops GF76 und GF66 gibt es als schwarze Katana-Version oder als schneeweiße Sword 15 und Sword 17-Modelle, erstere auch mit Nvidia Geforce RTX 3060.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Etwas unübersichtlich das heute vorgestellte Gaming-Laptop-Portfolio des taiwanesischen Herstellers MSI. Die gerne als Einsteiger-Gaming-Laptops bezeichneten GF76 und GF66-Laptops wird es künftig als schwarze Katana-Version sowie unter den Namen Sword 15 und Sword 17 in schneeweißem Chassis geben. Der große Unterschied ist Gehäusefarbe und Hintergrundbeleuchtung der Tastatur, wenngleich in den heute vorgestellten Konfigurationen nicht alle Sword/Katana-Modelle mit den gleichen CPU/GPU-Konfigurationen geplant sind.

MSI hat allerdings in Aussicht gestellt, im Mai und Juni noch weitere Modellvarianten anzukündigen. Alle Gaming-Laptops der Katana/Sword-Serie gibt es künftig mit Intels neuen Tiger Lake-H-Chips, die maximal 45 Watt verbraten dürfen, dazu kann man eine Nvidia Geforce RTX 3050, RTX 3050 Ti oder RTX 3060 wählen, letztere aktuell nur in einer Katana-Konfiguration, die in den USA 1.349 US-Dollar kosten soll. Los geht es mit einem Katana-Modell um 999 US-Dollar mit Core i7-11800H sowie Geforce RTX 3050 Ti. 

Das Design der ungleichen Brüder ist vom japanischen Illustrator Tsuyoshi Nagano inspiriert, der auch für das Game "Romance of the Three Kingdoms" verantwortlich zeichnet. Alle Modelle basieren auf 16:9 Full-HD IPS-Displays mit 15,6 oder 17,3 Zoll Displaydiagonale und 144 Hz Refreshrate, 8 oder 16 GB RAM sowie 512 GB oder 1 TB PCIe SSD. Der Akku wird jeweils mit 53 Wh spezifiziert. Verfügbarkeiten und Preise in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat MSI heute noch nicht verraten, auch die konkreten Modellvarianten könnten sich hierzulande möglicherweise unterscheiden.

MSI Sword 15 (White)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

MSI Katana GF66 Black

Quelle(n)

MSI

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7521 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > MSI Sword 17, Sword 15 sowie GF76, GF66 Katana: Zwei Seiten einer Gamer-Laptop-Medaille
Autor: Alexander Fagot, 11.05.2021 (Update: 11.05.2021)