Notebookcheck

MSI Modern 15 Serie

MSI Modern 15 A10RAS-089XESProzessor: Intel Comet Lake i5-10210U, Intel Comet Lake i7-10510U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620, NVIDIA GeForce MX330
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 1.6kg
Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 6 Tests)
: - %, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - %
Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

MSI Modern 15 A10M-028

Das MSI Modern 15 A10M-028 ist die 15,6-Zoll-Version des 14-Zoll-Vorgängers. Das Modern 15 hat ein elegantes und leichtgewichtiges Aluminium-Gehäuse mit einem Bildschirm-zu-Gehäuse-Verhältnis von bis zu 90 Prozent. Darüber hinaus wurde in dieses Modell das Chi Mei N156HCE-EN1 IPS-Panel eingebaut, das ähnlich wie das Panel der 2017 Asus ZenBook Pro UX550 Reihe, des Lenovo IdeaPad 720S-15IKB und des Lenovo Yoga 720-15IKB ist. Somit übernimmt das Modern 15 einige Kernmerkmale dieser Systeme in Sachen Farbwiedergabe, Reaktionszeit und Kontrastverhältnis. Der FHD-Bildschirm des Modern 15 verspricht ein besseres Bilderlebnis. Er ist zudem entspiegelt, was ebenfalls das Benutzererlebnis verbessert. Im Vergleich zum teuereren 4K UHD Prestige 15 bietet dieses FHD Modern 15 schnellere Reaktionszeiten für weniger Ghosting, jedoch mit einer schwächeren Hintergrundbeleuchtung und einem begrenzteren Farbspektrum.

Was die Nutzung im Freien angeht, so kann man das Display im Schatten gut sehen, da es einen matten Überzug und ein 180-Grad-Scharnier für breite Blickwinkel hat. Allerdings sollte man einen Laptop mit besserer Helligkeit wählen, wenn man oft im Freien arbeitet, z.B. das XPS 15, das MacBook Pro oder das Prestige 15. Zudem hat das Modern 15 keinen Touchscreen, was für manche ein Nachteil sein könnte. Die Tastatur sorgt mit einem ergonomischen Design für ein optimiertes Tipperlebnis. Dank der Hinterleuchtung kann man sogar in dunklen Umgebungen gut tippen. Zusätzlich werden die Tippgenauigkeit und der Komfort mit einem Hub von 1,5 mm verbessert.

Für gute Leistung sorgen eine vierkern Core i7-10510U Comet Lake-U CPU und eine Nvidia GeForce MX250 GPU. Der Prozessor verspricht definitiv kompromisslose Leistung, sogar wenn mehrere Auslastungen gleichzeitig gestapelt sind. Darüber hinaus wurde das MSI Modern 15 mit Cooler-Boost-3-Technologie ausgerüstet, die mit zwei Lüftern und drei Wärmerohren die Temperatur des Laptops sogar bei starker Belastung in Schach hält. In Sachen Anschlüsse hat das Modern 15 einen USB-Typ-C-Anschluss im Vergleich zu den zwei Typ-C-Anschlüssen des Modern 14. Allerdings kommen beim Modern 15 noch ein USB-Typ-A-Anschluss und ein Mikro-SD-Kartenleser hinzu. Der 52-Wh-Akku des Notebooks kann mit einer vollen Ladung eine Laufzeit von bis zu neun Stunden erreichen, was definitiv die allgemeine Produktivität und Bequemlichkeit steigert. Obwohl alle Laptops Vor- und Nachteile haben, hängt die Wahl gänzlich von den Vorlieben und Anforderungen des Käufers ab.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Notebook: MSI Modern 15 A10M-028
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10510U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.6kg
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% MSI Modern 15 review: A mostly middle-of-the-pack machine that sometimes swings above its weight
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
On paper, the MSI Modern 15 provides plenty of bang for buck. In practice, it’s as likely to disappoint you as surprise you. MSI have made a more-than-competent workhorse of a laptop but, on some level or another, it feels like most consumers buy around the possibilities of what they might do with their next PC over what they actually do. And on the metaphorical metrics of might and maybes, the MSI Modern 15 struggles to keep up.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.05.2020
Bewertung: Gesamt: 70%
70% MSI Modern 15 review: A mostly middle-of-the-pack machine that sometimes swings above its weight
Quelle: PC World Australia Englisch EN→DE
On paper, the MSI Modern 15 provides plenty of bang for buck. In practice, it’s as likely to disappoint you as surprise you. MSI have made a more-than-competent workhorse of a laptop but, on some level or another, it feels like most consumers buy around the possibilities of what they might do with their next PC over what they actually do. And on the metaphorical metrics of might and maybes, the MSI Modern 15 struggles to keep up.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.05.2020
Bewertung: Gesamt: 70%
Trên tay MSI Modern 15 A10M: Quá đẹp, quá mạnh, quá đẳng cấp
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Premium design; solid workmanship; powerful hardware; high gaming performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.07.2020
Trên tay & đánh giá nhanh laptop MSI Modern 15 A10M: Nhắc MSI không chỉ có laptop chuyên cày Game
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Powerful hardware; high gaming performance; excellent display; compact size; high mobility. Negative: Easy getting fingerprints.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.02.2020

 

MSI Modern 15 A10M-088XES

Ausstattung / Datenblatt

MSI Modern 15 A10M-088XESNotebook: MSI Modern 15 A10M-088XES
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.6kg
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

MSI Modern 15 A10M-088XES: ¡La movilidad llevada al límite!
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; stylish design; beautiful display; powerful processor; nice connectivity. Negative: Mediocre speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.05.2020

 

MSI Modern 15 A10RAS-089XES

Ausstattung / Datenblatt

MSI Modern 15 A10RAS-089XESNotebook: MSI Modern 15 A10RAS-089XES
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX330
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.6kg
Links: MSI Startseite
 MSI Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

MSI Modern 15 A10RAS-089XES: ¡Gran Potencia Multitarea!
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Elegant design; backlit keys; decent hardware. Negative: Average gaming performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.08.2020

 

Kommentar

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce MX330: Wahrscheinlich auf die alte GeForce MX150 / MX250 basierende Notebook-Grafikkarte (mobile Version der GT 1030). Eventuell beim Speicherbus und den Taktraten beschnitten. Wie bei der MX250 können auch wieder zwei Varianten zum Einsatz kommen (normale mit 25 Watt und langsamere Stromsparvariante mit 10 Watt).

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Comet Lake:

i7-10510U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4,9 GHz (4,3 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro.

i5-10210U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 4,2 GHz (3,9 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i5-1051U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.6 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.6 kg:


70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP 17-by3268ng
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 2.38 kg
MSI Modern 14 A10RAS-1049XES
GeForce MX330, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
HP 17-by3250ng
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 17.3", 2.38 kg
HP Envy 17-cg0001ng
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 17.3", 2.73 kg
HP Envy 17-cg0220ng
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 2.73 kg
MSI Modern 14 A10RAS-871XES
GeForce MX330, Comet Lake i7-10510U, 14", 0 kg
Lenovo IdeaPad 3 17IML05-81WC0048GE
GeForce MX330, Comet Lake i7-10510U, 17.3", 2.2 kg
HP Envy 17t-cg000
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 2.73 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI Prestige 14 A10RB
GeForce MX250, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.29 kg
MSI PS42 Modern 8RA-280XES
GeForce MX250, Core i7 i7-8565U, 14", 1.2 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI GL75 10SFK-060XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GL75 10SEK-039ES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-042XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI GE66 Raider 10SF-056XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 0 kg
MSI Modern 14 B4MW-048
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.3 kg
MSI GF75 Thin 10SCSR-015NE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.2 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-686XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 0 kg
MSI Creator 17 A10SFS-269
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GL75 10SFR-221 Leopard
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.6 kg
MSI GF65 10SER-690
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
MSI Modern 14 B4MW-032XES
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.3 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-441RU
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 1.9 kg
MSI GL65 10SEK-241XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GF63 Thin 10SCXR-405XES
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.9 kg
MSI Creator 17 A10SF-270
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GE66 10SGS-074
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.6", 2.3 kg
MSI Creator 17 A10SE-256
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 17.3", 2.5 kg
MSI GF63 10SCSR-243
GeForce GTX 1650 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 1.86 kg
MSI Bravo 15 A4DDR-023
Radeon RX 5500M, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 1.86 kg
Preisvergleich
MSI Modern 15 A10RAS-089XES
MSI Modern 15 A10M-088XES
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI Modern 15 Serie
Autor: Stefan Hinum, 27.06.2020 (Update: 27.06.2020)