Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das MSI GE76 Raider betreibt die GeForce RTX 3080 nach einem vBIOS-Update mit 165 Watt

Das MSI GE76 Raider schließt per vBIOS-Update zur GeForce RTX 3080-Spitzenklasse auf. (Bild: MSI)
Das MSI GE76 Raider schließt per vBIOS-Update zur GeForce RTX 3080-Spitzenklasse auf. (Bild: MSI)
Das MSI GE76 Raider erhält eine bessere Gaming-Performance per Software-Update, denn die neueste vBIOS-Version erhöht die TGP der GeForce RTX 3080 Laptop-GPU. Mit 165 Watt kann das Gerät mit den schnellsten Gaming-Flaggschiffen am Markt konkurrieren.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Topmodell des MSI GE76 Raider (ca. 2.800 Euro auf Amazon) verspricht eine erstklassige Gaming-Performance, nicht zuletzt aufgrund der Nvidia GeForce RTX 3080 Laptop-GPU, die mit einer TGP von 155 Watt betrieben wird. In unserer Liste der schnellsten Gaming-Notebooks mit GeForce RTX 3080 fällt das Gaming-Flaggschiff von MSI damit aber hinter einigen Konkurrenten zurück, Geräte wie das Alienware x17 oder das Lenovo Legion 7 betreiben ihre GPU nämlich mit 165 Watt.

Nun hat MSI in einem Blogeintrag ein vBIOS-Update angekündigt, welches diesen Nachteil ausgleicht, indem die TGP der GeForce RTX 3080 im GE76 Raider um 10 Watt auf insgesamt 165 Watt erhöht wird. Die Basis-TGP bleibt dabei unverändert bei 150 Watt, die zusätzliche Leistung ist als zusätzlicher Dynamic Boost abrufbar. Im Blogeintrag von MSI gibt es auch eine Erklärung des Update-Vorgangs sowie Download-Links zum neuen vBIOS.

In unserem ausführlichen Test war das MSI GE76 Raider schon vor diesem Update eines der schnellsten Notebooks mit GeForce RTX 3080, die zusätzliche TGP dürfte sich aber durchaus bemerkbar machen. GTA V mit den höchstmöglichen Settings bei 1.080p-Auflösung lief in unserem Test beim Lenovo Legion 7 beispielsweise rund 10 Prozent schneller. Das Kühlsystem des GE76 Raider dürfte mehr als genug Reserven für die höhere TGP bieten, selbst in einem Stresstest ohne Cooler Boost konnten wir keine Temperaturen über 72 Grad Celsius messen, mit Cooler Boost wurde die GPU nie wärmer als 64 Grad.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5541 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Das MSI GE76 Raider betreibt die GeForce RTX 3080 nach einem vBIOS-Update mit 165 Watt
Autor: Hannes Brecher, 10.06.2021 (Update: 10.06.2021)