Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell XPS 13 9310, i7-1165G7 4K

Ausstattung / Datenblatt

Dell XPS 13 9310, i7-1165G7 4K
Dell XPS 13 9310, i7-1165G7 4K (XPS 13 9310 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1165G7 4 x 2.8 - 4.7 GHz, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-4266
Bildschirm
13.40 Zoll 16:10, 3840 x 2400 Pixel 338 PPI, Capacitive, IPS, Corning Gorilla Glass 6, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
2 Thunderbolt, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, Helligkeitssensor
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.8 x 296 x 199
Akku
52 Wh Lithium-Ion, 4-cell, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 18 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720 IR
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.27 kg
Preis
1900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 88.83% - Sehr Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: - %, Leistung: 93%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 96% Mobilität: 91%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 93%, Emissionen: 100%

Testberichte für das Dell XPS 13 9310, i7-1165G7 4K

93% Erstes Notebook mit Intels Tiger Lake
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Dell XPS 13 9310 überzeugt auf ganzer Linie. Das liegt auch an der neuen Tiger-Lake-CPU: Denn Intels 11.Core-Generation zeigt hohe Rechenleistung, eine starke integrierte Grafik sowie eine lange Akkulaufzeit. Für High-End-Ultrabooks dürfte daher Intel die erste Wahl vor AMD bleiben.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.11.2020
Bewertung: Gesamt: 93% Leistung: 93% Ausstattung: 77% Bildschirm: 96% Mobilität: 91% Ergonomie: 93% Emissionen: 100%

Ausländische Testberichte

90% Dell XPS 13 (2020, 11th Gen) review
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
The Dell XPS 13 (11th Gen) largely makes the best laptop around even better, bringing even better speed and better graphics performance in most situations. That’s coupled with the many subtle improvements Dell already made to the XPS 13 this year, including a truly bezel-less InfinityEdge display and an even more comfortable keyboard and touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.05.2021
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Dell XPS 13 review: Excellent laptop but not for everyone
Quelle: India Today Englisch EN→DE
The Dell XPS 13 (9310) laptop is an excellent example of what a performance laptop should be. It offers an amazingly sleek design profile that can be a head-turner for users across different age groups. For professionals looking for a no-compromise laptop, the Dell XPS 13 ticks not only all the right boxes but also makes sure it doubles up as your default personal multimedia device for weekend movies or shows.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.05.2021
Bewertung: Gesamt: 80%
Dell XPS 13 9310 - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.03.2021
90% Dell XPS 13 (Model 9310, 4K) review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
A beautiful design, powerful performance, a gorgeous display –– there’s a reason the Dell XPS 13 remains a perennial favorite at Laptop Mag. The notebook gives consumers what they want in a system that performs as well as it looks. For $1,861, you get a lightweight beauty with a great super high-res display, comfortable keyboard and a pair of surprisingly loud speakers. Plus, you get the power of one of Intel’s powerful 11th Gen Core i7 processors and the company’s new Iris Xe Graphics GPU, which provides enough graphical oomph to play a solid array of games on lower settings at 1080p.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.03.2021
Bewertung: Gesamt: 90%
100% Dell XPS 13 laptop review | Intel 11th Gen version | Model 9310
Quelle: Bit-Tech Englisch EN→DE
There are many SKUs of the XPS 13 model 9310, ranging from lowly, Core i3 CPUs to 4.8GHz i7 Intel processors. The range includes 4K touch screens and up to 2TB storage and prices start at $2,499. Our test unit is listed at $2,999 which is reasonable - but it's currently on sale for $2,399 which makes it more attractive. It's nonetheless worth checking out Dynabook's competitor at $2,099 which also doubles as a tablet.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.01.2021
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Dell XPS 13 9310 (2020) review: Undermined by Intel
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Everything about the latest XPS 13 feels top-shelf, from the slimline chassis to the stunning display. Taken in isolation, it would be a fantastic machine, but the disparity between Intel and AMD is simply too big to overlook. We’ll say it again: AMD-based laptops offer double the performance for half the price. While Dell and Intel have had a fruitful partnership for many years, it’s hard not to feel like it’s starting to hold Dell back. That doesn’t make the XPS 13 a bad laptop, it’s still virtually unrivalled in terms of build quality and overall appeal, but it does rob it of an award and makes us wonder what a Ryzen-powered XPS could do.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.12.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
The New Dell XPS 13 2-In-1 Is As Powerful And Sleek As Ever
Quelle: Reviewed.com Englisch EN→DE
There’s a reason the Dell XPS 13 is so popular. Its portability is second to none, especially when paired with top-tier performance. If you don’t plan on typing long essays on it, it’s a fantastic machine that can go anywhere without a second thought, especially with its solid 9 hours of battery life. It’s easily one of the best MacBook Pro competitors (in a MacBook Air-size body) I’ve seen on the Windows side of things, with that level of sleek design.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.11.2020
Обзор ноутбука Dell XPS 13 9310
Quelle: i2Hard RU→DE
Positive: Compact size; light weight; metal case; high autonomy; excellent display; nice webcam; Thunderbolt 4 port; silent system.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.04.2021
Обзор премиального ноутбука Dell XPS 13 9310
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: Slim size; light weight; premium design; great built quality; excellent display; decent speakers. Negative: Average gaming performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.03.2021

Kommentar

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.40":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.27 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


88.83%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
Dell XPS 13 cn93214sc
Iris Xe G7 96EUs

Geräte anderer Hersteller

HP Pavilion 13-bb0667ng
Iris Xe G7 96EUs
Asus ZenBook 13 UX325EA
Iris Xe G7 96EUs
HP Envy 13-ba1097nr
Iris Xe G7 96EUs
Fujitsu LifeBook U9311
Iris Xe G7 96EUs
HP Pavilion 13-bb0015cl
Iris Xe G7 96EUs

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN0058US
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7
Samsung Galaxy Book Pro 13 ‎NP935XDB-KC1SE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7
Dell Latitude 13 7320, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
Dell XPS 13 9310 OLED
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
Microsoft Surface Laptop 4 13 i7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002WMX
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002DGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7
Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002UGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Fujitsu UH-X, i7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 0.749 kg
Dell XPS 13 9310 cn93214sc
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 0 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell XPS 13 9310, i7-1165G7 4K
Autor: Stefan Hinum,  2.12.2020 (Update:  2.12.2020)