Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 zeigt Potential von Intel Tiger-Lake H35

Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 zeigt Potential von Intel Tiger-Lake H35
Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 zeigt Potential von Intel Tiger-Lake H35
In Tiger-Lake H dürften viele Hoffnungen Intels für dieses Jahr liegen - schließlich muss man AMD Ryzen 5000 irgendetwas entgegensetzen. Das Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 enthält zwar "nur" Intel Tiger-Lake-UP3, doch der Prozessor für längere Zeit 35 Watt verbrauchen. So sieht man, was Tiger-Lake mit einem so hohen Verbrauch anfangen kann.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Als Intel im Herbst 2020 die Tiger-Lake-Chips auf den Markt schickte, schaffte man nicht ohne Grund die klassische U-Serie ab. Von nun an sollte es keinen festen TDP-Wert von 15 Watt mehr geben. Stattdessen gab Intel für die neuen Prozessoren der etwas leistungsstärkeren UP3-Serie nun einen Rahmen von 12 bis 28 Watt vor. 

Das bedeutet natürlich nicht, dass die Hersteller daran sklavisch gebunden sind. Lenovos ThinkPad E14 Gen 2 ist da ein ganz gutes Beispiel: In unserem ausführlichen Testbericht zeigte sich, dass Lenovo das Powerlimit 1 für den dauerhaften Verbrauch auf 35 Watt gesetzt hat.

Dieses Level kann das ThinkPad bei Dauerlast zwar nicht halten - nach einer Weile wird der Verbrauch auf 29 Watt begrenzt - die CPU-Leistung des Lenovo-Laptops kann sich aber auf jeden Fall sehen lassen. Obwohl der hier verbaute Intel Core i7-1165G7 nur vier Kerne hat, kann er den Sechskerner AMD Ryzen 5 4500U im bauglichen ThinkPad E14 Gen 2 AMD auch bei der Multicore-Leistung abhängen. Dem Ryzen 7 4700U mit acht Kernen ist er zwar immer noch unterlegen, aber nur bei Last auf mehreren Kernen.

So kann das Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 als ein kleines Preview auf die Leistungsfähigkeit der Tiger-Lake H35 CPUs gelten - mit dem höheren Verbrauch kann Intel aus den vier Golden-Cove-Kernen deutlich mehr herausholen, als noch bei älteren Core-CPUs.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 924 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Lenovo ThinkPad E14 Gen 2 zeigt Potential von Intel Tiger-Lake H35
Autor: Benjamin Herzig, 23.01.2021 (Update: 21.01.2021)