Notebookcheck Logo

Asus Zenbook S 13 OLED 2023 im Test - Das weltweilt dünnste OLED-Ultrabook kämpft mit nervigen Lüftern

Dünner ist nicht immer besser. Asus hat das letztjährige Zenbook S13 OLED komplett überarbeitet und das neue 2023er-Modell ist nun leichter und auch schlanker geworden. Zudem tauscht Asus den AMD-Chip gegen einen Intel Raptor-Lake-Prozessor, was aber nicht wirklich ein Vorteil ist. Im Alltag sind zudem die beiden Lüfter ein Problem.

Asus hat sein kompaktes 13-Zoll Ultrabook ZenBook S 13 komplett überarbeitet und sich vor allem darauf konzentriert, ein noch leichteres und schlankeres Gerät auf den Markt zu bringen. Laut Marketing-Material handelt es sich sogar um das dünnste 13,3-Zoll OLED-Ultrabook der Welt. Im Zuge des Redesigns hat sich der Hersteller zudem dazu entschieden, den sehr guten AMD-Prozessor des letztjährigen Modells gegen einen aktuellen Raptor-Lake-Chip von Intel auszutauschen. Ob dieser Schritt richtig war, werden wir natürlich überprüfen.

Unser Testgerät des Zenbook S 13 OLED ist erneut mit einem 13,3 Zoll großen OLED-Panel im Format 16:10 ausgestattet. Zudem gibt es den Intel Core i7-1355U, 16 GB RAM und eine 1 TB große PCIe-4.0-SSD für eine UVP von 1.499 Euro. Für Fans des letztjährigen Zenbook S 13 haben wir aber gute Nachrichten, denn es wird einen Refresh mit AMDs Zen4-CPUs geben.

Asus ZenBook S13 OLED UX5304 (ZenBook S13 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1355U 10 x 1.2 - 5 GHz, 44 W PL2 / Short Burst, 17 W PL1 / Sustained, Raptor Lake-U
Grafikkarte
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Kerntakt: 1300 MHz
Hauptspeicher
16 GB 
, LPDDR5, Dual-Channel, onboard
Bildschirm
13.30 Zoll 16:10, 2880 x 1800 Pixel 255 PPI, capacitive, SDC417B, OLED, spiegelnd: ja, HDR, 60 Hz
Mainboard
Intel Alder Lake-P PCH
Massenspeicher
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR, 1024 GB 
, 903 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Raptor Lake-P/U/H PCH - cAVS
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 4.0 40 Gbps, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm Stereo, Helligkeitssensor
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 11.8 x 296.2 x 216.3
Akku
63 Wh, 8140 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: 1080p
Primary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 1.1 mm, Tastatur-Beleuchtung: ja, 65W PSU, Sleeve, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.048 kg, Netzteil: 228 g
Preis
1499 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
85.4 %
04.2023
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
1 kg11.8 mm13.30"2880x1800
90.1 %
07.2022
Asus Zenbook S 13 OLED
R7 6800U, Radeon 680M
1.1 kg14.9 mm13.30"2880x1800
92 %
08.2022
Apple MacBook Air M2 10C GPU
M2, M2 10-Core GPU
1.2 kg11.3 mm13.60"2560x1664
86.4 %
10.2022
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
986 g14.8 mm13.30"2560x1600
87.3 %
09.2022
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
1.3 kg15.28 mm13.40"3456x2160
86.7 %
05.2022
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
885 g11 mm13.30"1920x1080

Gehäuse - Asus verwendet Plasmakeramik

Das Gehäuse des 2023er Zenbook S 13 bietet ein neues Design inklusive neuem Displayscharnier. Hierbei handelt es sich um ein ErgoLift-Mechanismus, weshalb die Baseunit beim Öffnen des Deckels angewinkelt wird. Das hat Vor- und Nachteile, denn während die angewinkelte Baseunit eine bessere Ergonomie beim Tippen bietet, gibt es eine harte Kante, wenn man das Gerät auf den Oberschenkeln einsetzt. Das neue Zenbook ist entweder Ponder Blue oder Basalt Grey verfügbar und unsere graue Testvariante sieht mit den verschiedenen Grautönen sehr gut elegant aus. Zudem wird das große ProArt-Logo im Displaydeckel abgebildet, was uns sehr gefällt.

Deckeloberseite mit Plasma-Keramik-Beschichtung
Deckeloberseite mit Plasma-Keramik-Beschichtung

Zusätzlich zum neuen Design kommt auch ein neues Material für den Deckel zum Einsatz. Grundsätzlich besteht das Gehäuse aus Aluminium, welches dann aber mit einer Schicht Plasmakeramik überzogen wurde. Diese neue Oberflächentechnologie bietet verschiedene Vorteile wie eine verbesserte Verschleißfestigkeit und ein verbesserter Korrosionsschutz. Im Alltag hat die minimal raue Oberfläche zudem den Vorteil, dass man absolut keine Fingerabdrücke erkennen kann und auch nach über einer Woche mussten wir noch nicht einmal zum Lappen greifen. Laut dem Hersteller ist die Fertigung zudem umweltfreundlicher.

Die Baseunit ist ebenfalls leicht angeraut und auch hier waren Fingerabdrücke kein Problem. Die Stabilität des gesamten Laptops hinterlässt einen hervorragenden Eindruck, denn trotz der dünnen Bauweise lassen sich weder die Baseunit noch der Deckel übermäßig verwinden bzw. biegen. Das Scharnier ist ebenfalls gut eingestellt, kann ein leichtes Nachwippen beim Ändern des Öffnungswinkels aber nicht verhindern. Der maximale Öffnungswinkel liegt bei 180 Grad.

Im Größenvergleich zeigt sich, dass das neue Zenbook S 13 vor allem etwas dünner geworden ist und die Windows-Konkurrenz wird auch unterboten, das aktuelle MacBook Air M2 von Apple ist aber noch einmal minimal dünner. Beim Gewicht hingegen sind die technischen Daten etwas optimistisch, denn unser Testgerät bringt 1.048 Gramm auf die Waage und ordnet sich daher nur im Mittelfeld ein. Auch im Vergleich zum Vorgänger spart man lediglich 47 Gramm, bei der Bauhöhe sind es immerhin 3 Millimeter weniger, was man auch durchaus merkt. Laut Asus handelt es sich um das leichteste 13,3-Zoll-OLED-Notebook, Konkurrenten mit IPS-Panels sind aber teilweise noch leichter. Insgesamt ist die Mobilität des neuen Zenbook S 13 aber natürlich hervorragend. Das kompakte Steckernetzteil bringt noch einmal 228 Gramm auf die Waage.

Größenvergleich

306 mm 200 mm 11 mm 885 g301 mm 206 mm 14.8 mm 986 g304.1 mm 215 mm 11.3 mm 1.2 kg296.7 mm 210.5 mm 14.9 mm 1.1 kg295.3 mm 199.04 mm 15.28 mm 1.3 kg296.2 mm 216.3 mm 11.8 mm 1 kg297 mm 210 mm 1 mm 5.7 g

Ausstattung - Zenbook mit Thunderbolt 4

Nachdem das letztjährige Zenbook S 13 ausschließlich auf drei USB-C-Anschlüsse gesetzt hat, verbaut Asus nun nur noch 2x USB-C, bringt dafür aber (trotz des dünnen Gehäuses) auch einen USB-A-Anschluss sowie einen vollwertigen HDMI-Ausgang zurück. Das ist im Alltag einfach deutlich praktischer und da es sich um einen Intel-Rechner handelt, unterstützen die beiden USB-C-Buchsen natürlich auch Thunderbolt 4.

Links: HDMI 2.1, 2x USB-C 4.0 mit Thunderbolt 4 (40 GBit/s, DisplayPort-ALT-Modus, Power Delivery)
Links: HDMI 2.1, 2x USB-C 4.0 mit Thunderbolt 4 (40 GBit/s, DisplayPort-ALT-Modus, Power Delivery)
Rechts: 3,5-mm-Audio, USB-A 3.2 Gen.2 (10 Gbit/s)
Rechts: 3,5-mm-Audio, USB-A 3.2 Gen.2 (10 Gbit/s)

Kommunikation

Asus verbaut das moderne WLAN-Modul AX211 von Intel, welches auch schon den aktuellsten WLAN-Standard Wi-Fi 6E sowie Bluetooth 5.2 unterstützt. Wir konnten uns im Test allerdings nicht mit dem entsprechenden 6-GHz-Netzwerk unsere Referenzrouters von Asus verbinden und sind daher auf das 5-GHz-Netzwerk ausgewichen. Die Transferraten waren insgesamt sehr hoch und größtenteils auch stabil; in der Praxis konnten wir zudem keine Verbindungsprobleme bemerken.

Networking
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000
1555 (min: 1319) MBit/s ∼100%
iperf3 receive AXE11000
1439 (min: 1353) MBit/s ∼93%
Asus Zenbook S 13 OLED
MediaTek Wi-Fi 6E MT7922 160MHz Wireless LAN Card
iperf3 transmit AXE11000
1492 (min: 1365) MBit/s ∼96%
iperf3 receive AXE11000
1553 (min: 1443) MBit/s ∼100%
Apple MacBook Air M2 Entry
802.11 a/b/g/n/ac/ax
iperf3 transmit AXE11000
865 (min: 856) MBit/s ∼56%
iperf3 receive AXE11000
945 (min: 924) MBit/s ∼61%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000 6GHz
1635 (min: 1576) MBit/s ∼100%
iperf3 receive AXE11000 6GHz
1619 (min: 1580) MBit/s ∼98%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000 6GHz
1567 (min: 979) MBit/s ∼96%
iperf3 receive AXE11000 6GHz
1652 (min: 1633) MBit/s ∼100%
0501001502002503003504004505005506006507007508008509009501000105011001150120012501300135014001450150015501600Tooltip
Asus ZenBook S13 OLED UX5304; iperf3 transmit AXE11000; iperf 3.1.3: Ø1555 (1319-1613)
Asus ZenBook S13 OLED UX5304; iperf3 receive AXE11000; iperf 3.1.3: Ø1439 (1353-1469)

Webcam

Asus hat die Webcam aufgewertet und verbaut nun eine Full-HD-Webcam sowie einen IR-Sensor für die Gesichtserkennung in Verbindung mit Windows Hello. Die Qualität ist etwas besser als im letzten Jahr und bei guten Lichtverhältnissen ist die Qualität ordentlich.

ColorChecker
6.5 ∆E
6.3 ∆E
8.8 ∆E
10.2 ∆E
11.4 ∆E
7.6 ∆E
6.1 ∆E
5.7 ∆E
11.6 ∆E
8.4 ∆E
6.5 ∆E
5.9 ∆E
2.1 ∆E
5.1 ∆E
13.3 ∆E
4.7 ∆E
10.5 ∆E
9.3 ∆E
8 ∆E
4.9 ∆E
5 ∆E
4.6 ∆E
1.3 ∆E
2.3 ∆E
ColorChecker Asus ZenBook S13 OLED UX5304: 6.92 ∆E min: 1.29 - max: 13.34 ∆E

Wartung

Die untere Abdeckung ist mit Trox-Schrauben (T5) gesichert und lässt sich leicht abnehmen. Der innere Aufbau wird vom großen Akku dominiert, zudem sind man auch schon die beiden kleinen Lüfter, die sich auch reinigen lassen. Die M.2-2280-SSD kann ebenfalls getauscht werden, alle anderen Komponenten sind aber verlötet.

Interner Aufbau
Interner Aufbau
Austauschbare M.2-SSD
Austauschbare M.2-SSD
Einer der beiden Lüfter
Einer der beiden Lüfter

Eingabegeräte - Zenbook jetzt mit weniger Tastenhub

Für ein flacheres Gehäuse muss in der Regel der Tastenhub reduziert werden und genau das ist auch beim neuen Zenbook S 13 der Fall. Während es beim Vorgänger noch 1,4 mm waren sind es nun nur noch 1,1 mm - und das merkt man auch. Die Rückmeldung ist weiterhin sehr knackig und es ist keinesfalls eine schlechte Tastatur, aber das Tippgefühl beim Vorgänger war einfach etwas komfortabler. Der Fingerabdruckscanner im Power-Button wurde ebenfalls ersatzlos gestrichen. Die dreistufige weiße Hintergrundbeleuchtung kann nicht automatisch via Helligkeitssensor aktiviert werden.

Das große Clickpad (13 x 8,1 cm) bietet ausreichend Platz für Zeigerbewegungen und Gesten mit bis zu vier Fingern. Die Gleiteigenschaften sind sehr gut und die normale Maussteuerung funktioniert auch ohne Probleme. Im unteren Bereich lässt sich das Pad herunterdrücken, was aber mit lauten Klickgeräuschen quittiert wird. Beim alten Modell konnte das Touchpad zudem als Nummernblock genutzt werden, was bei der aktuellen Version aber gestrichen wurde.

Eingabegeräte
Eingabegeräte
Tastaturbeleuchtung
Tastaturbeleuchtung

Display - OLED mit DC-Dimming

Subpixel-Anordnung
Subpixel-Anordnung

Asus behält die Displayspezifikationen des Zenbook S 13 unverändert bei, denn nach wie vor handelt es sich um einen 13,3 Zoll großen OLED-Touchscreen mit einer Frequenz von 60 Hz. Die Auflösung liegt bei 2.880 x 1.800 Pixeln und die subjektive Bildqualität ist erneut hervorragend, zudem gibt es keinen Gittereffekt (Moiré-Effekt) wie bei den 2.8K-OLED-Panels bei einigen Lenovo-Modellen. Die Panel-ID ist neu, laut Asus handelt es sich um ein etwas dünneres Panel.

Wenn es um die Helligkeit geht, muss man erneut zwischen normalen SDR- und HDR-Inhalten unterscheiden. Im SDR-Betrieb sind es maximal ~360 cd/m², wobei die Ausleuchtung OLED-typisch hervorragend ist. Gleichzeitig ist der Schwarzwert 0, weshalb das Kontrastverhältnis extrem hoch ist. Im HDR-Betrieb messen wir maximal 589 cd/m², was leicht oberhalb der Spezifikationen von 550 cd/m² liegt. An der schlechten HDR-Umsetzung von Windows hat sich seit letztem Jahr nichts verändert. HDR muss manuell aktiviert werden und dann stehen auch keine Farbprofile mehr zur Verfügung. Screen-Bleeding gibt es bei OLED-Bildschirmen nicht, ein schwarzes Bild ist einfach vollkommen Schwarz.

368
cd/m²
365
cd/m²
365
cd/m²
367
cd/m²
361
cd/m²
365
cd/m²
367
cd/m²
363
cd/m²
366
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
SDC417B getestet mit X-Rite i1Pro 2
Maximal: 368 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 365.2 cd/m² Minimum: 2 cd/m²
Ausleuchtung: 98 %
Helligkeit Akku: 361 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 1.2 | 0.5-29.43 Ø4.98
ΔE Greyscale 1.2 | 0.57-98 Ø5.2
96.9% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
100% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
99.7% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.27
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
SDC417B, OLED, 2880x1800, 13.30
Asus Zenbook S 13 OLED
SDC4172, OLED, 2880x1800, 13.30
Apple MacBook Air M2 Entry
IPS, 2560x1664, 13.60
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
MND307DA1-9, IPS, 2560x1600, 13.30
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Samsung 134XK04, OLED, 3456x2160, 13.40
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
ATNA33XC10-0, OLED, 1920x1080, 13.30
Display
0%
-4%
-21%
1%
-0%
Display P3 Coverage
99.7
99.8
0%
98.4
-1%
67.3
-32%
99.5
0%
99.81
0%
sRGB Coverage
100
100
0%
99.9
0%
98.9
-1%
100
0%
100
0%
AdobeRGB 1998 Coverage
96.9
97.8
1%
87.6
-10%
69.1
-29%
98.4
2%
95.55
-1%
Response Times
-3%
-1501%
-1310%
-45%
-67%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
2 ?(1.1, 0.9)
2.1 ?(1.1, 1)
-5%
32.9 ?(17.8, 15.1)
-1545%
34 ?(15.9, 18.1)
-1600%
2.6 ?(1.3, 1.3)
-30%
4 ?(2, 2)
-100%
Response Time Black / White *
1.6 ?(0.8, 0.8)
1.68 ?(0.86, 0.82)
-5%
24.9 ?(10.4, 14.5)
-1456%
17.9 ?(7.2, 10.7)
-1019%
2.1 ?(0.8, 1.3)
-31%
2 ?(1, 1)
-25%
PWM Frequency
240 ?(57, 88)
240.4 ?(53)
0%
59.5
-75%
61 ?(90)
-75%
Bildschirm
-23%
-8%
-9%
-64%
-22%
Helligkeit Bildmitte
361
336
-7%
526
46%
391
8%
371.8
3%
399
11%
Brightness
365
338
-7%
486
33%
362
-1%
374
2%
403
10%
Brightness Distribution
98
99
1%
87
-11%
87
-11%
98
0%
98
0%
Schwarzwert *
0.02
0.38
0.26
0.07
Delta E Colorchecker *
1.2
1.8
-50%
1.3
-8%
1
17%
2.37
-98%
1.35
-13%
Colorchecker dE 2000 max. *
1.9
3.8
-100%
2.7
-42%
2.4
-26%
6.1
-221%
2.77
-46%
Delta E Graustufen *
1.2
0.9
25%
2
-67%
1.7
-42%
2
-67%
2.35
-96%
Gamma
2.27 97%
2.22 99%
2.25 98%
2.22 99%
2.29 96%
2.21 100%
CCT
6486 100%
6580 99%
6858 95%
6808 95%
6261 104%
6824 95%
Kontrast
16800
1384
1504
5700
Colorchecker dE 2000 calibrated *
1.8
0.7
1.35
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
-9% / -12%
-504% / -278%
-447% / -249%
-36% / -43%
-30% / -28%

* ... kleinere Werte sind besser

CalMAN Graustufen (Profil Native, Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen (Profil Native, Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung (Profil Native, Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung (Profil Native, Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorChecker (Profil Native, Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorChecker (Profil Native, Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen (Profil Display-P3, Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen (Profil Display-P3, Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung (Profil Display-P3, Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung (Profil Display-P3, Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorChecker (Profil Display-P3, Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorChecker (Profil Display-P3, Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen (Profil sRGB, Zielfarbraum sRGB)
CalMAN Graustufen (Profil sRGB, Zielfarbraum sRGB)
CalMAN Sättigung (Profil sRGB, Zielfarbraum sRGB)
CalMAN Sättigung (Profil sRGB, Zielfarbraum sRGB)
CalMAN ColorChecker (Profil sRGB, Zielfarbraum sRGB)
CalMAN ColorChecker (Profil sRGB, Zielfarbraum sRGB)

In der vorinstallierten MyAsus-App stehen verschiedene Farbprofile zur Verfügung, die wir mit der professionellen CalMAN-Software vermessen haben. Standardmäßig ist das Profil Native aktiv, welches die Farben etwas zu gesättigt darstellt, weshalb das Bild subjektiv ein wenig kräftiger wirkt. Zudem gibt es mit DisplayP3 sowie sRGB auch noch zwei extrem genaue Profile, wenn man Bilder in den jeweiligen Farbräumen bearbeiten möchte. Diese beiden Profile sind schon ab Werk extrem akkurat kalibriert und wir konnten die Darstellung mit unserer eigenen Kalibrierung auch nicht weiter verbessern. Zusammen mit der fast vollständigen P3-Abdeckung insgesamt also eine hervorragende Leistung.

vs. sRGB
vs. sRGB
vs. P3
vs. P3
vs. AdobeRGB
vs. AdobeRGB

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
1.6 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 0.8 ms steigend
↘ 0.8 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.1 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 5 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (21.3 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
2 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 1.1 ms steigend
↘ 0.9 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.2 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 5 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (33.5 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 240 Hz ≤ 57 % Helligkeit
≤ 88 cd/m² Helligkeit

Das Display flackert mit 240 Hz (im schlimmsten Fall, eventuell durch Pulsweitenmodulation PWM) bei einer eingestellten Helligkeit von 57 % (88 cd/m²) und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Die Frequenz von 240 Hz ist relativ gering und daher sollte es bei sensiblen Personen zu Problemen wie Flackern oder Augenbeschwerden führen.

Die Helligkeitsschwankungen traten im Test nur bei relativ geringer Helligkeit auf, daher kann es z.B. in dunklen Innenräumen zu Problemen kommen.

Im Vergleich: 53 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 17585 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

PWM: 0 % Helligkeit (60 Hz)
PWM: 0 % Helligkeit (60 Hz)
PWM: 20 % Helligkeit (240 Hz)
PWM: 20 % Helligkeit (240 Hz)
PWM: 40 % Helligkeit (240 Hz)
PWM: 40 % Helligkeit (240 Hz)
PWM: 50 % Helligkeit (240 Hz)
PWM: 50 % Helligkeit (240 Hz)
PWM: 60 % Helligkeit (60 Hz)
PWM: 60 % Helligkeit (60 Hz)
PWM: 80 % Helligkeit (60 Hz)
PWM: 80 % Helligkeit (60 Hz)
PWM: 100 % Helligkeit
PWM: 100 % Helligkeit

Das Thema PWM müssen wir genauer ansprechen, denn wie schon beim Vorgänger gibt es hier mehrere Faktoren, die man beachten muss. Bei einer Helligkeit von 100 % gibt es kein PWM, im Bereich von 58-99 % kommt DC-Dimming mit 60 Hz zum Einsatz und ab 57 % (88 cd/m²) und weniger ist es das klassische und potentiell schädliche PWM-Flackern bei 240 Hz. Die Frequenz von DC-Dimming bei 60 Hz hört sich erst einmal schlimmer an, es ist aufgrund der deutlich geringeren Amplitude aber nicht mit klassischem PWM vergleichbar und es sollte auch keine Probleme verursachen.

Sobald man die Windows-Helligkeit von 60 % unterschreitet, erscheint ein Warnhinweis.
Sobald man die Windows-Helligkeit von 60 % unterschreitet, erscheint ein Warnhinweis.

Asus bietet erneut eine Software-Lösung, um die Helligkeit zu reduzieren, ohne in den schädlichen PWM-Bereich zu kommen. Asus nennt diese Funktion Flimmerfreie OLED-Abdunklung, mit der man die Helligkeit stufenweise weiter reduzieren kann. In der Praxis sollte die Windows-Helligkeit von 60 % nicht unterschritten werden, für eine weitere Verdunklung kann man dann die Software verwenden. Asus gibt hier zwar einen Warnhinweis, aber wir würden uns natürlich eine komfortablere Lösung wünschen, bei der die Software-Lösung direkt in die Windows-Settings integriert wird und man als Nutzer erst gar nicht in diesen klassischen PWM-Bereich kommen kann.

100 % Helligkeit + Abdunklung auf 80 %: 60 Hz DC-Dimming (240 cd/m²)
100 % Helligkeit + Abdunklung auf 80 %: 60 Hz DC-Dimming (240 cd/m²)
100 % Helligkeit + Abdunklung auf 60 %: 60 Hz DC-Dimming (146 cd/m²)
100 % Helligkeit + Abdunklung auf 60 %: 60 Hz DC-Dimming (146 cd/m²)
100 % Helligkeit + Abdunklung auf 0 %: 60 Hz DC-Dimming (10 cd/m²)
100 % Helligkeit + Abdunklung auf 0 %: 60 Hz DC-Dimming (10 cd/m²)
60 % Helligkeit + Abdunklung auf 80 %: 60 Hz DC-Dimming (69 cd/m²)
60 % Helligkeit + Abdunklung auf 80 %: 60 Hz DC-Dimming (69 cd/m²)
60 % Helligkeit + Abdunklung auf 60 %: 60 Hz DC-Dimming (42 cd/m²)
60 % Helligkeit + Abdunklung auf 60 %: 60 Hz DC-Dimming (42 cd/m²)
60 % Helligkeit + Abdunklung auf 0 %: 60 Hz DC-Dimming (3 cd/m²)
60 % Helligkeit + Abdunklung auf 0 %: 60 Hz DC-Dimming (3 cd/m²)

Wir haben beispielhaft einige Settings mit den beiden Grundhelligkeiten und verschiedenen Abdunklungsstufen durchgemessen und man kann ganz klar sehen, dass sich dank der Software-Abdunklung auch geringe Helligkeiten problemlos mit dem DC-Dimming realisieren lassen.

Im Freien
Im Freien

Im Freien profitiert das Zenbook von dem extrem hohen Kontrast, aber es ist immer noch ein spiegelnder Bildschirm, was unweigerlich zu Reflexionen führt. Hier würde sicherlich auch einer höhere SDR-Helligkeit helfen. Die Blickwinkelstabilität ist insgesamt sehr gut, lediglich aus gewissen (sehr schmalen) Winkeln erkennt einen leichten Blauschimmer, der typisch für OLED-Panels ist.

Blickwinkelstabilität
Blickwinkelstabilität

Leistung - Asus setzt jetzt auf Raptor Lake-U

Testbedingungen

Asus bietet drei verschiedene Leistungsprofile: Flüstermodus, Standard und Leistungsmodus. Letzterer disqualifiziert sich aufgrund der lauten Lüfter (ohne spürbaren Leistungszuwachs) und wir haben die nachfolgenden Benchmarks und Messungen im Standardmodus durchgeführt. Im Flüstermodus sind die Lüfter deutlich leiser, was aufgrund der hochfrequenten Lüftergeräusche aber nicht unbedingt ein Vorteil ist. Dazu aber später noch mehr.

Prozessor - Core i7-1355U

Der Intel Core i7-1355U aus der aktuellen Raptor-Lake-Generation bietet zwei schnelle Performance- und acht Effizienz-Kerne. Im Prinzip handelt es sich um den letztjährigen Alder Lake Core i7-1255U mit leicht erhöhten Taktraten. Kurzzeitig darf der Prozessor bis zu 44 Watt verbrauchen, bei dauerhafter Belastung fällt der Stromverbrauch aber schnell auf etwa 17 Watt.

In den Multi-Core-Tests ist die Leistung daher nur kurzzeitig konkurrenzfähig, denn schon im zweiten Durchlauf ist beispielsweise auch das passiv gekühlte MacBook Air M2 schneller (obwohl Cinebench R15 hier emuliert werden muss). Auch im Vergleich zum letztjährigen Zenbook S 13 mit dem Ryzen 7 6800U ist die Multi-Core-Leistung deutlich schlechter. Lediglich in den Single-Core-Tests sehen wir einen Vorsprung von maximal 20 % gegenüber dem Ryzen 7 6800U. Über alle CPU-Benchmarks hinweg liegt das neue Modell aber trotzdem 10 % hinter dem letztjährigen Zenbook S 13. 

Im Akkubetrieb wird die Leistungsaufnahme noch etwas weiter reduziert und die Multi-Core-Leistung fällt um ~17 %; die um 3 % reduzierte Single-Core-Leistung ist aber vernachlässigbar. Weitere CPU-Benchmarks stehen hier zur Verfügung.

Cinebench R15 Multi Dauertest

01002003004005006007008009001000110012001300140015001600170018001900Tooltip
Asus ZenBook S13 OLED UX5304 Intel Core i7-1355U: Ø1024 (989.63-1358.19)
Asus Zenbook S 13 OLED AMD Ryzen 7 6800U: Ø1607 (1576.98-1742.1)
Apple MacBook Air M2 10C GPU Apple M2: Ø994 (917.47-1212.01)
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE Intel Core i7-1260P: Ø1408 (1365.51-1802.61)
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED Intel Core i7-1280P: Ø1467 (1369.16-1905.49)
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE Intel Core i5-1240P: Ø878 (859.75-883.65)
CPU-Daten Cinebench R15 Multi-Schleife
CPU-Daten Cinebench R15 Multi-Schleife
CPU Performance Rating: Percent
Cinebench R23: Multi Core | Single Core
Cinebench R20: CPU (Multi Core) | CPU (Single Core)
Cinebench R15: CPU Multi 64Bit | CPU Single 64Bit
Blender: v2.79 BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 | 7z b 4 -mmt1
Geekbench 5.5: Multi-Core | Single-Core
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
CPU Performance Rating
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
87.6 pt
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
 
83.2 pt
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
82.3 pt
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
79.7 pt
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
 
76.9 pt
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
72.6 pt
Apple MacBook Air M2 10C GPU -5!
Apple M2
66.2 pt
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
33.7 pt
Cinebench R23 / Multi Core
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
11852 (9209.64min - 11852max) Points +69%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (2485 - 17077, n=69, der letzten 2 Jahre)
10808 Points +54%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
10468 Points +49%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
9781 Points +39%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (6936 - 10252, n=18)
8637 Points +23%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
8517 Points +21%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
7015 Points
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
5680 Points -19%
Cinebench R23 / Single Core
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (1687 - 1889, n=18)
1805 Points +4%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
1755 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
1730 Points
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (598 - 1934, n=69, der letzten 2 Jahre)
1648 Points -5%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
1615 Points -7%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
1580 Points -9%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
1488 Points -14%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
640 Points -63%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
4571 Points +60%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (810 - 6575, n=66, der letzten 2 Jahre)
4193 Points +47%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
4060 Points +43%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
3766 Points +32%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (2849 - 3907, n=18)
3350 Points +18%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
2849 Points
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
2306 Points -19%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
2178 Points -24%
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (654 - 725, n=18)
693 Points +2%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
679 Points
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
676 Points 0%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
622 Points -8%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (216 - 738, n=66, der letzten 2 Jahre)
622 Points -8%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
564 Points -17%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
380 Points -44%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
251 Points -63%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
1905 (1369.16min - 1905.49max) Points +40%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (514 - 2731, n=72, der letzten 2 Jahre)
1855 Points +37%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
1803 (1365.51min - 1802.61max) Points +33%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
1742 Points +28%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (1206 - 1735, n=18)
1448 Points +7%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
1358 (989.63min - 1358.19max) Points
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
1212 (917min - 1212max) Points -11%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
884 (859.75min - 883.65max) Points -35%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (237 - 267, n=18)
252 Points +3%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
245 Points
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
242 Points -1%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (149.7 - 280, n=65, der letzten 2 Jahre)
241 Points -2%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
237 Points -3%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
229 Points -7%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
223 Points -9%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
91.8 Points -63%
Blender / v2.79 BMW27 CPU
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
616.7 Seconds * -37%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
559 Seconds * -24%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
450 Seconds *
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
448 Seconds * -0%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (328 - 503, n=18)
416 Seconds * +8%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (193 - 1600, n=68, der letzten 2 Jahre)
368 Seconds * +18%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
334 Seconds * +26%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
310 Seconds * +31%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
268 Seconds * +40%
7-Zip 18.03 / 7z b 4
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
49572 MIPS +59%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
47500 MIPS +52%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (16223 - 67444, n=60, der letzten 2 Jahre)
46359 MIPS +48%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
40577 MIPS +30%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (30255 - 42092, n=18)
36404 MIPS +17%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
31233 MIPS
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
23132 MIPS -26%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
5689 MIPS
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (5301 - 5911, n=18)
5576 MIPS -2%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
5431 MIPS -5%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
5407 MIPS -5%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (3873 - 6403, n=62, der letzten 2 Jahre)
5393 MIPS -5%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
4995 MIPS -12%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
2197 MIPS -61%
Geekbench 5.5 / Multi-Core
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
11434 Points +41%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
9555 Points +18%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (4274 - 13137, n=66, der letzten 2 Jahre)
9518 Points +17%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
8991 Points +11%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (7507 - 9328, n=18)
8201 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
8117 Points
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
7613 Points -6%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
4819 Points -41%
Geekbench 5.5 / Single-Core
Apple MacBook Air M2 10C GPU
Apple M2
1925 Points +8%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
1802 Points +2%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (1678 - 1872, n=18)
1787 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
1775 Points
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (1348 - 2350, n=66, der letzten 2 Jahre)
1737 Points -2%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
1728 Points -3%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
1514 Points -15%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
672 Points -62%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
13.8 fps +76%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
12.6 fps +61%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (1.5 - 19.5, n=60, der letzten 2 Jahre)
12.4 fps +58%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
11.2 fps +43%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (7.83 - 11.4, n=18)
9.53 fps +22%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
7.83 fps
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
6.92 fps -12%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
120.5 s * -154%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
54.1 s * -14%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (38.5 - 115.5, n=61, der letzten 2 Jahre)
52 s * -9%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (41.1 - 108.6, n=18)
51.6 s * -9%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
49.2 s * -4%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
47.5 s *
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
44.6 s * +6%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P
1.236 sec * -164%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U
0.529 sec * -13%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (0.4397 - 1.011, n=61, der letzten 2 Jahre)
0.509 sec * -9%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P
0.4998 sec * -7%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (0.4481 - 0.832, n=18)
0.4938 sec * -5%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P
0.4734 sec * -1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U
0.469 sec *

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R10 Rendering Multiple CPUs 32Bit
33627
Cinebench R10 Shading 32Bit
13939
Cinebench R10 Rendering Single 32Bit
10028
Cinebench R11.5 CPU Multi 64Bit
16.45 Points
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit
80.32 fps
Cinebench R11.5 CPU Single 64Bit
3.07 Points
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
245 Points
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
97.8 %
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
94.8 fps
Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
1358 Points
Hilfe
Performance Rating
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
91.6 pt
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
86.7 pt
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
 
82.1 pt
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
 
59.6 pt
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
56.4 pt
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
53.9 pt
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
32.1 pt
AIDA64 / FP32 Ray-Trace
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
11187 KRay/s +87%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
10787 KRay/s +80%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (343 - 25961, n=61, der letzten 2 Jahre)
10752 KRay/s +80%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (5673 - 8424, n=18)
7042 KRay/s +18%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
5981 KRay/s
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
5153 KRay/s -14%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
2882 KRay/s -52%
AIDA64 / FPU Julia
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
71474 Points +130%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
56649 Points +82%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (11867 - 111109, n=61, der letzten 2 Jahre)
54768 Points +76%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (29580 - 42706, n=18)
36085 Points +16%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
31092 Points
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
24443 Points -21%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
12712 Points -59%
AIDA64 / CPU SHA3
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
2683 MB/s +64%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (453 - 4646, n=61, der letzten 2 Jahre)
2542 MB/s +56%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
2455 MB/s +50%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (1529 - 2200, n=18)
1907 MB/s +17%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
1728 MB/s +6%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
1632 MB/s
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
1007 MB/s -38%
AIDA64 / CPU Queen
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
94234 Points +42%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
82608 Points +24%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (15447 - 115300, n=61, der letzten 2 Jahre)
81086 Points +22%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
77209 Points +16%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
66531 Points
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (21547 - 66907, n=18)
62068 Points -7%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
29405 Points -56%
AIDA64 / FPU SinJulia
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
10724 Points +154%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (1223 - 14944, n=61, der letzten 2 Jahre)
7730 Points +83%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
7547 Points +79%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
6013 Points +43%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (4045 - 5426, n=18)
4745 Points +13%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
4216 Points
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
2925 Points -31%
AIDA64 / FPU Mandel
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
39378 Points +159%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (6379 - 59053, n=61, der letzten 2 Jahre)
28421 Points +87%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
26694 Points +75%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (14596 - 21627, n=18)
18000 Points +18%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
15222 Points
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
14258 Points -6%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
8608 Points -43%
AIDA64 / CPU AES
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
101595 MB/s +211%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (638 - 161430, n=61, der letzten 2 Jahre)
56044 MB/s +72%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
54261 MB/s +66%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (31432 - 75408, n=18)
39616 MB/s +21%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
37570 MB/s +15%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
32647 MB/s
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
20443 MB/s -37%
AIDA64 / CPU ZLib
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
725 MB/s +49%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (270 - 1123, n=61, der letzten 2 Jahre)
695 MB/s +42%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
630 MB/s +29%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
620 MB/s +27%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (454 - 684, n=18)
571 MB/s +17%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
488 MB/s
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
362 MB/s -26%
AIDA64 / FP64 Ray-Trace
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
5993 KRay/s +91%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
5825 KRay/s +86%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (204 - 14018, n=61, der letzten 2 Jahre)
5575 KRay/s +78%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (2991 - 4453, n=18)
3741 KRay/s +19%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
3134 KRay/s
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
2898 KRay/s -8%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
1816 KRay/s -42%
AIDA64 / CPU PhotoWorxx
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
47506 MPixel/s +23%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
38665 MPixel/s
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (7622 - 53954, n=61, der letzten 2 Jahre)
37650 MPixel/s -3%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (21800 - 46154, n=18)
35725 MPixel/s -8%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
35173 MPixel/s -9%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
28249 MPixel/s -27%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
25037 MPixel/s -35%

System Performance

Der subjektive Leistungseindruck des neuen Zenbook S 13 ist sehr gut und alle Eingaben werden ohne spürbare Verzögerung umgesetzt. Die Ergebnisse in den synthetischen Benchmarks sind durchschnittlich und teilweise auch hinter dem Vorgänger. In der Praxis merkt man davon aber nichts.

PCMark 10 / Score
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6346 Points +14%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (4384 - 7428, n=56, der letzten 2 Jahre)
6030 Points +8%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (5455 - 5933, n=15)
5716 Points +3%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
5644 Points +1%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5598 Points 0%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5576 Points
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
4881 Points -12%
PCMark 10 / Essentials
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (10203 - 11822, n=15)
11015 Points +4%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10709 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10605 Points
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10555 Points 0%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
10435 Points -2%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (8890 - 11331, n=56, der letzten 2 Jahre)
10319 Points -3%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
9494 Points -10%
PCMark 10 / Productivity
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
8984 Points +25%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (6213 - 10449, n=56, der letzten 2 Jahre)
8001 Points +11%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (6763 - 7536, n=15)
7229 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
7182 Points
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
6698 Points -7%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6692 Points -7%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
6430 Points -10%
PCMark 10 / Digital Content Creation
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (4093 - 10353, n=56, der letzten 2 Jahre)
7286 Points +18%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
7208 Points +17%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
6983 Points +13%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6740 Points +9%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (5723 - 6712, n=15)
6339 Points +3%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6177 Points
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
5169 Points -16%
CrossMark / Overall
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
1747 Points +10%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1613 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1592 Points
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (718 - 1971, n=64, der letzten 2 Jahre)
1572 Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (1478 - 1643, n=15)
1561 Points -2%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
M2 10-Core GPU, M2, Apple SSD AP1024Z
1496 Points -6%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1481 Points -7%
CrossMark / Productivity
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
1658 Points +6%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1566 Points
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (1444 - 1665, n=15)
1550 Points -1%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1541 Points -2%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (685 - 1875, n=64, der letzten 2 Jahre)
1521 Points -3%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1476 Points -6%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
M2 10-Core GPU, M2, Apple SSD AP1024Z
1377 Points -12%
CrossMark / Creativity
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
1928 Points +14%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
M2 10-Core GPU, M2, Apple SSD AP1024Z
1819 Points +7%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1794 Points +6%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (776 - 2210, n=64, der letzten 2 Jahre)
1712 Points +1%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1696 Points
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (1563 - 1732, n=15)
1646 Points -3%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1554 Points -8%
CrossMark / Responsiveness
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
1520 Points +10%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1386 Points
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U, Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
  (1217 - 1681, n=15)
1361 Points -2%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (652 - 1899, n=64, der letzten 2 Jahre)
1353 Points -2%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1347 Points -3%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1293 Points -7%
Apple MacBook Air M2 10C GPU
M2 10-Core GPU, M2, Apple SSD AP1024Z
1065 Points -23%
PCMark 10 Score
5576 Punkte
Hilfe
AIDA64 / Memory Copy
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
72478 MB/s +21%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (22781 - 96791, n=61, der letzten 2 Jahre)
64935 MB/s +8%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
59942 MB/s
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
58527 MB/s -2%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (35017 - 71600, n=18)
57632 MB/s -4%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
56136 MB/s -6%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
47701 MB/s -20%
AIDA64 / Memory Read
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
73719 MB/s +48%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
64589 MB/s +30%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (23831 - 118043, n=61, der letzten 2 Jahre)
60700 MB/s +22%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
55226 MB/s +11%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (38551 - 73377, n=18)
51421 MB/s +3%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
49758 MB/s
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
39402 MB/s -21%
AIDA64 / Memory Write
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
72418 MB/s
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (35910 - 93342, n=18)
69462 MB/s -4%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (23474 - 107658, n=61, der letzten 2 Jahre)
67123 MB/s -7%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
63969 MB/s -12%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
57649 MB/s -20%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Intel Core i5-1240P, Iris Xe G7 80EUs
54844 MB/s -24%
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
48723 MB/s -33%
AIDA64 / Memory Latency
Asus Zenbook S 13 OLED
AMD Ryzen 7 6800U, Radeon 680M
120.1 ns * -33%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Intel Core i7-1260P, Iris Xe G7 96EUs
118.4 ns * -31%
Durchschnittliche Intel Core i7-1355U
  (72.2 - 346, n=18)
108.5 ns * -20%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (7.4 - 187.8, n=58, der letzten 2 Jahre)
107.2 ns * -19%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Intel Core i7-1280P, Iris Xe G7 96EUs
103 ns * -14%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
90.1 ns *

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

In unserem standardisierten Latency-Test (Surfen im Internet, 4K-YouTube-Wiedergabe, CPU-Last) zeigt das Testgerät mit der vorliegenden BIOS-Version leichte Einschränkungen und eignet sich damit nicht uneingeschränkt für die Verwendung von Echtzeit-Audioanwendungen.

LatencyMon - Übersicht
LatencyMon - Übersicht
LatencyMon - Treiber
LatencyMon - Treiber
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
3228 μs * -144%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1321.9 μs *
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
849.4 μs * +36%
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, R7 6800U, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
588.9 μs * +55%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
Iris Xe G7 96EUs, i7-1280P, WDC PC SN810 512GB
461.6 μs * +65%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Asus stattet das Zenbook S 13 mit einer schnellen PCIe-4.0-SSD von Samsung aus, die eine Speicherkapazität von 1 TB bietet. Nach der ersten Inbetriebnahme stehen dem Nutzer davon 903 GB zur freien Verfügung. Die PM9A1 erreicht Transferraten von mehr als 7 GB/s und auch die dauerhafte Leistung bleibt sehr lange stabil, lediglich am Ende unseren Langzeittests kommt es zu einem minimalen Leistungsabfall. Angesichts des dünnen Gehäuses ist das eine sehr gute Leistung. Weitere SSD-Benchmarks sind hier gelistet.

Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 7025 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 3931 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 435 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 355 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 76.9 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 141.4 MB/s
CDM 6 Write 4K Q8T8: 348 MB/s
CDM 6 Read 4K Q8T8: 566 MB/s
Drive Performance Rating - Percent
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
 
93.3 pt
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
76.9 pt
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
74.3 pt
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
73.3 pt
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
71.5 pt
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
 
66 pt
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
38.2 pt
DiskSpd
seq read
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4001 (3943.69min - 4000.53max) MB/s
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (1761 - 4677, n=84)
3764 MB/s -6%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
3747 (3711.67min - 3747.4max) MB/s -6%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3737 (3696.23min - 3736.65max) MB/s -7%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3382 (3242.21min - 3381.81max) MB/s -15%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (1147 - 4501, n=62, der letzten 2 Jahre)
2932 MB/s -27%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
1469 (1284.35min - 1469.26max) MB/s -63%
seq write
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (2220 - 4564, n=84)
3578 MB/s +8%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
3470 (3416.05min - 3470.37max) MB/s +4%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3321 (3143.21min - 3321.26max) MB/s
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3188 (3158.91min - 3187.67max) MB/s -4%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2967 (2915.46min - 2967.47max) MB/s -11%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (153.3 - 5344, n=62, der letzten 2 Jahre)
2891 MB/s -13%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
1129 (1111.78min - 1128.74max) MB/s -66%
seq q8 t1 read
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
7036 (6223.64min - 7035.55max) MB/s
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
6656 (5809.03min - 6655.73max) MB/s -5%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6654 (5007.16min - 6653.54max) MB/s -5%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6586 (5687.48min - 6585.52max) MB/s -6%
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (3421 - 7100, n=84)
6475 MB/s -8%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (2347 - 7134, n=62, der letzten 2 Jahre)
5061 MB/s -28%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
1584 (1489.82min - 1584.17max) MB/s -77%
seq q8 t1 write
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5179 (4831.64min - 5178.79max) MB/s
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4938 (4919.31min - 4937.74max) MB/s -5%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4921 (4913.24min - 4920.55max) MB/s -5%
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (2216 - 5281, n=84)
4812 MB/s -7%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
4468 (4431.23min - 4467.85max) MB/s -14%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (60 - 6751, n=62, der letzten 2 Jahre)
3886 MB/s -25%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
1014 (987.34min - 1013.83max) MB/s -80%
4k q1 t1 read
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
83.3 (77.84min - 83.26max) MB/s
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (48.4 - 97.4, n=84)
76.8 MB/s -8%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
70.7 (69.77min - 70.71max) MB/s -15%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
67.5 (65.71min - 67.48max) MB/s -19%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
67.3 (66.05min - 67.28max) MB/s -19%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (29.4 - 88.6, n=62, der letzten 2 Jahre)
62.3 MB/s -25%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
44.2 (42.17min - 44.2max) MB/s -47%
4k q1 t1 write
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (49.9 - 280, n=84)
187.8 MB/s +33%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
170.9 (165.47min - 170.92max) MB/s +21%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (22.5 - 360, n=62, der letzten 2 Jahre)
157.3 MB/s +12%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
149.4 (148.22min - 149.37max) MB/s +6%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
143 (141.95min - 142.99max) MB/s +2%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
140.8 (131.23min - 140.77max) MB/s
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
92 (90.59min - 91.98max) MB/s -35%
4k q32 t16 read
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (376 - 4185, n=84)
2564 MB/s +419%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (283 - 4286, n=62, der letzten 2 Jahre)
1269 MB/s +157%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1227 (1201.13min - 1227.26max) MB/s +148%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
814 (810.85min - 814.24max) MB/s +65%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
729 (720.43min - 729.23max) MB/s +48%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
540 (532.43min - 540.23max) MB/s +9%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
494 (392.19min - 494.04max) MB/s
4k q32 t16 write
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (291 - 3559, n=84)
1938 MB/s +421%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (157 - 4189, n=62, der letzten 2 Jahre)
924 MB/s +148%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
749 (730.95min - 749.24max) MB/s +101%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
506 (496.78min - 506.11max) MB/s +36%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
416 (398.57min - 416.29max) MB/s +12%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
372 (323.75min - 372.35max) MB/s
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
304 (294.31min - 304.17max) MB/s -18%
AS SSD
Score Total
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (2577 - 9147, n=84)
6839 Points +69%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5566 Points +38%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
5114 Points +26%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4572 Points +13%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (1993 - 8892, n=59, der letzten 2 Jahre)
4482 Points +11%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4048 Points
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
2470 Points -39%
Score Read
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (983 - 3469, n=84)
2408 Points +132%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1705 Points +64%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (780 - 3307, n=59, der letzten 2 Jahre)
1464 Points +41%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
1451 Points +40%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1285 Points +24%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1040 Points
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
1039 Points 0%
Score Write
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (921 - 4043, n=84)
3269 Points +27%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3101 Points +21%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
3046 Points +19%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2728 Points +6%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2568 Points
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (549 - 3972, n=59, der letzten 2 Jahre)
2330 Points -9%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
952 Points -63%
Seq Read
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
5411.56 MB/s +6%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5107 MB/s
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (2638 - 5621, n=84)
4888 MB/s -4%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4664 MB/s -9%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4586 MB/s -10%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (1903 - 5525, n=59, der letzten 2 Jahre)
3943 MB/s -23%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
2304 MB/s -55%
Seq Write
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (1617 - 4526, n=84)
3316 MB/s +16%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2849 MB/s
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
2530.01 MB/s -11%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (777 - 4961, n=59, der letzten 2 Jahre)
2492 MB/s -13%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2264 MB/s -21%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2179 MB/s -24%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
1042 MB/s -63%
4K Read
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (45.9 - 89.2, n=84)
72.4 MB/s +13%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
70.31 MB/s +10%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
65.31 MB/s +2%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
64.1 MB/s
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
63.64 MB/s -1%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (19.9 - 96.2, n=59, der letzten 2 Jahre)
59.6 MB/s -7%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
45.6 MB/s -29%
4K Write
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
232.86 MB/s +17%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
198.7 MB/s
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (118.6 - 246, n=84)
185.8 MB/s -6%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (71.4 - 256, n=59, der letzten 2 Jahre)
176.9 MB/s -11%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
154.32 MB/s -22%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
152.4 MB/s -23%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
151.15 MB/s -24%
4K-64 Read
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (421 - 2854, n=84)
1847 MB/s +296%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1174.58 MB/s +152%
Durchschnitt der Klasse Subnotebook
  (349 - 2682, n=59, der letzten 2 Jahre)
1010 MB/s +117%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
839.87 MB/s +80%
Samsung Galaxy Book2 Pro 13 NP930XED-KA1DE
Samsung PM991a MZVLQ256HBJD
763.3 MB/s +64%
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
760.99 MB/s +63%
Asus ZenBook S13 OLED UX5304
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
466 MB/s
4K-64 Write
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
  (367 - 3451, n=84)
2752 MB/s +32%
Asus Zenbook S 13 OLED
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2732.34 MB/s +31%
Dell XPS 13 Plus 9320 i7-1280P OLED
WDC PC SN810 512GB
<