Notebookcheck

Das erste große Update für die Xbox Series X & S bringt Upgrades für das Dashboard, Game Pass-Preloads und mehr

Die Spiele-Bibliothek zeigt mit einem Icon nun an, welche Titel für die Xbox-Konsolen der nächsten Generation optimiert sind. (Bild: Microsoft / Notebookcheck)
Die Spiele-Bibliothek zeigt mit einem Icon nun an, welche Titel für die Xbox-Konsolen der nächsten Generation optimiert sind. (Bild: Microsoft / Notebookcheck)
Microsoft hat das November 2020-Update für die Xbox Series X, die Series S und die Xbox One veröffentlicht, und dabei mehrere spannende, neue Features hinzugefügt. Beispielsweise zeigt die Spiele-Bibliothek nun mit einem Icon an, welche Titel für die Konsolen der nächsten Generation optimiert wurden.
Hannes Brecher,

Microsoft hat in einem Blogeintrag angekündigt, dass das November-Update für die Xbox-Konsolen ab sofort verteilt wird, und dabei bekommen Xbox-Nutzer durchaus praktische Neuerungen. Exklusiv für die Series X und für die Series S sind eine Reihe neuer dynamischer Hintergrundbilder, die animiert sind und ihre Farben und Formen verändern, um dem Dahboard ein wenig mehr Leben einzuhauchen.

Darüber hinaus weist ein kleiner Tag darauf hin, wenn ein Spiel Auto HDR benutzt, also Microsofts automatisches Upgrade von älteren Spielen ohne HDR-Support in HDR-Titel. Praktisch für Umsteiger von einer Xbox One: In der Spiele-Bibliothek weist ein dezentes Logo nun darauf hin, welche Titel bereits für die Xbox-Konsolen der nächsten Generation optimiert wurden, laut Microsoft wurden bereits mehr als 30 Spiele für die moderne Hardware optimiert.

In der Guide wird nach dem Update der Fortschritt bei den Achievements dargestellt. Besonders spannend ist, dass Spiele über den Xbox Game Pass künftig schon vor ihrem Release heruntergeladen werden können, sodass Abonnenten nach dem Release nicht erst auf den Abschluss eines Downloads warten müssen, bevor ein neuer Titel gezockt werden kann.

Die Xbox Series X & S bieten nun weitere dynamische Hintergrundbilder. (Bild: Microsoft)
Die Xbox Series X & S bieten nun weitere dynamische Hintergrundbilder. (Bild: Microsoft)
Game Pass-Abonnenten können künftig Spiele schon vor ihrem Release herunterladen. (Bild: Microsoft)
Game Pass-Abonnenten können künftig Spiele schon vor ihrem Release herunterladen. (Bild: Microsoft)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Das erste große Update für die Xbox Series X & S bringt Upgrades für das Dashboard, Game Pass-Preloads und mehr
Autor: Hannes Brecher,  1.12.2020 (Update:  1.12.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.