Notebookcheck

Nvidia präsentiert die GeForce RTX 3060 Ti: RTX 2080 Super-Performance für 419 Euro

Die Nvidia GeForce RTX 3060 Ti könnte ein echter Preis-Leistungs-Hit werden – wenn die Grafikkarte denn in ausreichender Stückzahl verfügbar sein wird. (Bild: Nvidia)
Die Nvidia GeForce RTX 3060 Ti könnte ein echter Preis-Leistungs-Hit werden – wenn die Grafikkarte denn in ausreichender Stückzahl verfügbar sein wird. (Bild: Nvidia)
Endlich ist sie offiziell, die neueste Mittelklasse-Grafikkarte von Nvidia. Und die hat es in sich: Trotz des deutlich geringeren Preises soll die Gaming-Performance der GeForce RTX 2080 Super übertroffen werden, wodurch die neue GeForce RTX 3060 Ti ein echter Preis-Leistungs-Hit werden könnte.
Hannes Brecher,

Es ist soweit, die GeForce RTX 3060 Ti ist offiziell. Die neueste Mittelklasse-Grafikkarte von Nvidia bietet dabei 8 GB GDDR6-Grafikspeicher sowie 4.864 CUDA-Recheneinheiten bei Taktfrequenzen von bis zu 1,67 GHz – wir haben die Spezifikationen der RTX 3070, der RTX 3080 und der RTX 3090 zum Vergleich in diesem Artikel zusammengefasst.

Alles in allem dürfte die Gaming-Performance durch die moderne Ampere-Architektur deutlich besser ausfallen als bei den älteren RTX 2000-Grafikkarten, geleakten Benchmarks zufolge ist die RTX 3070 etwa 11 Prozent schneller. Die Founders Edition besitzt einmal HDMI 2.1 sowie dreimal DisplayPort 1.4a, die TGP wird vom Hersteller mit 200 Watt spezifiziert, die Karte nimmt genau wie die praktisch identisch große RTX 3070 zwei Slots ein.

Nvidia verspricht eine deutlich bessere Gaming-Performance im Vergleich zur RTX 2060 Super. Die Benchmars wurden bei 1.440p-Auflösung mit maximalen Details inklusive Raytracing und DLSS gemacht.
Nvidia verspricht eine deutlich bessere Gaming-Performance im Vergleich zur RTX 2060 Super. Die Benchmars wurden bei 1.440p-Auflösung mit maximalen Details inklusive Raytracing und DLSS gemacht.

Nvidia hat auf der offiziellen Produktseite einige Gaming-Benchmarks geteilt, laut denen die Performance der RTX 2060 Super übertroffen werden kann, Leaks zufolge kann allerdings auch die deutlich teurere GeForce RTX 2080 Super (ca. 780 Euro auf Amazon) bei 1.440p-Auflösung mit maximalen Details geschlagen werden. Die Leistung dürfte bei vielen älteren oder weniger anspruchsvollen Titeln sogar problemlos für 4K-Gaming reichen.

Preise und Verfügbarkeit

Die Nvidia GeForce RTX 3060 Ti soll ab dem 2. Dezember für eine unverbindliche Preisempfehlung von 419 Euro erhältlich sein. Wer Interesse hat sollte besser die Augen offen halten, es wäre nämlich durchaus denkbar, dass die GPU genauso schnell ausverkauft sein wird wie die übrigen Ampere-Grafikkarten.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Nvidia präsentiert die GeForce RTX 3060 Ti: RTX 2080 Super-Performance für 419 Euro
Autor: Hannes Brecher,  1.12.2020 (Update:  1.12.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.