Notebookcheck

Microsoft veröffentlicht das erste Windows 10 Experience Pack mit zwei neuen Features

Microsoft wird künftig neue Features in kleineren Windows-Updates verteilen, statt auf die große, neue Version zu warten. (Bild: Bram Van Oost)
Microsoft wird künftig neue Features in kleineren Windows-Updates verteilen, statt auf die große, neue Version zu warten. (Bild: Bram Van Oost)
Windows 10 hat in den vergangenen Jahren meist zweimal jährlich ein großes Update mit neuen Features erhalten. Das soll sich künftig aber ändern, neue Features werden teils auch in sogenannten Experience Packs veröffentlicht, das erste davon wird bereits an Insider verteilt.
Hannes Brecher,

Microsoft hat in einem Blogeintrag angekündigt, dass das Unternehmen eine neue Methode testet, über die Windows 10 in Zukunft neue Features und Verbesserungen erhalten soll. Denn statt viele Änderungen zu einem großen Update zusammenzufassen sollen neue Features unabhängig vom eigentlichen Betriebssystem entwickelt und verteilt werden, Windows-Nutzer können künftig also regelmäßig mit kleineren Updates rechnen.

Microsoft hat damit begonnen, das Windows Feature Experience Pack 120.2212.1070.0 an Insider zu verteilen. Dieses Update enthält eine Verbesserung für das Snipping-Tool, mit Windows + Shift + S lässt sich so ein Screenshot erstellen, der anschließend direkt in einen Ordner seiner Wahl gespeichert werden kann. Darüber hinaus kann die Software-Tastatur nun auch im Hochformat in der Mitte geteilt werden, um mit einem Windows-Tablet möglichst angenehm tippen zu können.

Die Windows Feature Experience Packs werden wie die übrigen Patches für Microsofts Betriebssystem über Windows Update verteilt. Wie eingangs bereits erwähnt steht dieses Update derzeit nur den Windows Insidern im Beta Channel zur Verfügung, die bereits Windows 10 20H2 (19042.662) installiert haben. Spannender als dieses Update und die beiden kleinen, neuen Features ist aber die Aussicht darauf, dass Windows-Nutzer in Zukunft deutlich schneller an neue Funktionen kommen könnten, wenn Microsoft erst damit beginnt, Feature Experience Packs in regelmäßigen Abständen zu veröffentlichen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Microsoft veröffentlicht das erste Windows 10 Experience Pack mit zwei neuen Features
Autor: Hannes Brecher,  1.12.2020 (Update:  1.12.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.