Notebookcheck Logo

Das neueste Dock für den Apple iMac erweitert den All-in-One um eine M.2-SSD und um viele Ports

Das neueste Dock von Satechi passt perfekt zum Design des Apple iMac. (Bild: Satechi)
Das neueste Dock von Satechi passt perfekt zum Design des Apple iMac. (Bild: Satechi)
Satechi hat ein neues Dock für den Apple iMac vorgestellt, das es erlaubt, den Speicher des All-in-One um eine bis zu 2 TB fassende PCIe SSD mit einer Geschwindigkeit von maximal 10 Gbit/s zu erweitern. Darüber hinaus bietet das Dock zahlreiche Anschlüsse und einen SD-Kartenleser.

Der aktuelle Apple iMac (ca. 1.220 Euro auf Amazon) besitzt ein extrem schlankes Gehäuse, das abgesehen von zwei bis vier USB-C-Ports aber keinerlei Anschlüsse bietet. Auch der Speicher kann nach dem Kauf nicht mehr aufgerüstet werden, Apples Preise für Speicher-Upgrades sind vergleichsweise teuer. Das neueste Dock von Satechi soll beide dieser Probleme lösen.

Denn das Dock, das einfach auf den Standfuß des iMac gestellt und per USB-C an den Computer angeschlossen werden kann, besitzt einen Slot für eine M.2-SSD, die wahlweise über NVMe oder über S-ATA angebunden werden kann. Der Platz reicht für eine normal große M.2-2280-SSD, laut Satechi erreichen SSDs im Dock eine Geschwindigkeit von maximal 10 Gbit/s, also 1,25 GB/s. Entsprechend schnelle SSDs mit 1 TB Speicher gibt es schon ab rund 80 Euro zu kaufen.

Das Dock bietet darüber hinaus einen USB-C-Anschluss (10 Gbit/s), einen USB-A-Port (10 Gibt/s), zweimal USB-A 2.0 (480 Mbit/s), einen microSD-Kartenleser und einen SD-Kartenleser, wobei Speicherkarten nur mit maximal UHS-I-Datenraten gelesen werden können. Das Satechi USB-C Slim Dock für den Apple iMac wird in den Farben Silber und Blau angeboten, die jeweils mit den entsprechenden iMac-Farben abgestimmt wurden, das rund einen Zentimeter dünne Dock besteht aus Aluminium.

Preise und Verfügbarkeit

Das Satechi USB-C Slim Dock für den Apple iMac wird in den USA über die Webseite des Herstellers für 149,99 US-Dollar (ca. 139 Euro) angeboten. Produkte von Satechi werden in der Regel auch in Europa angeboten, Details zum Verkaufsstart in Deutschland und Österreich stehen aber noch aus.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Das neueste Dock für den Apple iMac erweitert den All-in-One um eine M.2-SSD und um viele Ports
Autor: Hannes Brecher,  6.06.2022 (Update:  6.06.2022)