Notebookcheck Logo

WWDC 2022 | watchOS 9 bringt neue Zifferblätter, Schlaf-Phasen-Tracking und mehr zur Apple Watch

Die Apple Watch erhält mit watchOS 9 zahlreiche neue Features. (Bild: Apple)
Die Apple Watch erhält mit watchOS 9 zahlreiche neue Features. (Bild: Apple)
Apple hat heute das nächste, große Update für die Apple Watch angekündigt. Mit watchOS 9 erhält Apples Smartwatch zahlreiche Neuerungen, inklusive überarbeiteter Apps, neuer Gesundheits-Features und einer Schlaf-App, die auch Schlaf-Phasen aufzeichnen kann.

Neben iOS 16 für das iPhone hat Apple heute auch watchOS 9 vorgestellt, das nächste, große Update für die Apple Watch. Das Update ist nicht ganz so umfangreich wie iOS 16, bietet aber dennoch einige spannende Neuerungen, angefangen bei der Schlaf-App. Denn Schlaf-Tracking kann endlich auch die Schlafphasen aufzeichnen, sodass nicht mehr nur die Dauer, sondern auch die Qualität des Schlafs beurteilt werden kann.


Apple liefert watchOS 9 mit vier neuen Zifferblättern aus, viele der älteren Zifferblätter wurden überarbeitet, um mehr Platz für Komplikationen zu bieten. Das Porträt-Zifferblatt funktioniert nun auch mit Fotos von Haustieren. Außerdem kann das Zifferblatt in watchOS 9 automatisch geändert werden, wenn dies im Fokus-Modus am verbundenen iPhone so ausgewählt wurde.


Die Workout-App erhält ein Update mit neuen Features, inklusive der Möglichkeit, die Intensität des aktuellen Trainings anzuzeigen, indem sogenannte Herzfrequenz-Zonen angezeigt werden, die sich an das Fitness-Level des Nutzers anpassen. Ein Triathlon-Workout kann automatisch zwischen Schwimmen, Radfahren und Laufen wechseln.

Nutzer von Apple Fitness+ können mit watchOS 9 zusätzliche Workout-Daten am iPhone, iPad oder Apple TV anzeigen. Eine neue Medikamenten-App hilft dabei, Medikamente in den richtigen Abständen und Mengen zu nehmen. Die Tastatur der Apple Watch Series 7 unterstützt in watchOS 9 weitere Sprachen inklusive Deutsch, die Kalender-App erhält ein neues Design, das deutlich mehr Informationen als bisher anzeigt, und Zifferblätter können noch vielfältiger angepasst werden. watchOS 9 sollte im Herbst auf den Markt kommen, Apple hat dies aber noch nicht offiziell bestätigt.

Update 21:00 Uhr: watchOS 9 kommt im Herbst zur Apple Watch Series 4 und allen neueren Modellen. Die Apple Watch Series 3 wird das Update nicht erhalten, obwohl dieses Modell nach wie vor von Apple verkauft wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > watchOS 9 bringt neue Zifferblätter, Schlaf-Phasen-Tracking und mehr zur Apple Watch
Autor: Hannes Brecher,  6.06.2022 (Update:  6.06.2022)