Notebookcheck Logo

Neuer Mac Mini Tower mit Apple M1 Pro und M2 Mac Mini bei Händler entdeckt: Launch zur WWDC 2022?

Launcht Apple zur WWDC 2022 auch zwei neue Mac Minis mit Apple M2 und Apple M1 Pro? Aktuelle Leaks fachen zumindest entsprechende Gerüchte an. (Bild: Apple, editiert)
Launcht Apple zur WWDC 2022 auch zwei neue Mac Minis mit Apple M2 und Apple M1 Pro? Aktuelle Leaks fachen zumindest entsprechende Gerüchte an. (Bild: Apple, editiert)
(Update: Weitere Entwicklungen, Stellungnahme eines Mitarbeiters, Analysteneinschätzungen) Der Mac könnte auf der Apple-Entwicklerkonferenz im Fokus stehen, natürlich neben iOS, watchOS und macOS, zumindest wenn man Analysten wie Mark Gurman und Ming-Chi Kuo Glauben schenken will. Ganz neu bei einem Händler entdeckt wurden nun auch zwei bis dato unveröffentlichte Mac Mini-Modelle, die Gerüchten zu einem größeren Hardware-Launch im Rahmen der WWDC 2022 frischen Auftrieb verleihen.

Aktuell bietet Apple zwar bereits einen Mac mini mit Apple Silicon an (hier bei Amazon erhältlich), allerdings nur in einer Sparversion mit dem ursprünglichen Apple M1 und maximal 16 GB RAM, weswegen der Hersteller nach wie vor auch einen Mac Mini mit Intel-Chip im Angebot hält. Gerüchte zu einem stärkeren Mac Mini kursieren ja schon seit Monaten, auch zum Frühjahrslaunch im März wurde ein neuer Mac Mini erwartet, der sich dann allerdings nicht materialisierte.

Nun sind erneut Gerüchte zu einem nahenden Mac Mini Refresh für 2022 aufgepoppt, nachdem beim US-Amerikanischen Händler B&H zwei Einträge für einen Mac Mini mit M2 sowie einem "Mac Mini Tower" mit Apple M1 Pro entdeckt wurden. Beide sind laut Leak in der Basisversion weiterhin mit nur 8 GB RAM und 256 GB SSD bestückt, wobei es natürlich auch sein kann, dass diese beiden Einträge schlicht Platzhalter sind.

Bei B&H entdeckt: Ein potentieller Mac Mini mit Apple M2-Chip.
Bei B&H entdeckt: Ein potentieller Mac Mini mit Apple M2-Chip.
Bei B&H entdeckt: Ein potentieller Mac Mini Tower mit Apple M1 Pro.
Bei B&H entdeckt: Ein potentieller Mac Mini Tower mit Apple M1 Pro.

Apple Mac Mini Refresh zur WWDC 2022?

Zum aktuellen Zeitpunkt sind die beiden Einträge (12)  im Onlineshop des Händlers nach wie vor verfügbar, Preise und weitere Informationen fehlen allerdings. Unklar ist aktuell auch, warum eines der beiden Apple Mini-PCs als Mac Mini Tower bezeichnet wird, was ja prinzipiell auf ein größeres Gehäuse deutet.

Ob dieser Leak tatsächlich bedeutet, dass Apple im Rahmen der Keynote zu WWDC 2022 einen größeren Hardwarelaunch plant, ist bei Kommentatoren auf Twitter umstritten. Analysten wie etwa Bloombergs Mark Gurman gehen davon aus, dass zumindest das seit langem gemunkelte Macbook Air 2022 Redesign große Chancen auf einen Launch im Rahmen der Entwicklerkonferenz hat, potentiell natürlich auch der von Apple bereits angeteaserte Mac Pro mit Apple M1 Ultimate-Chip.

Update 06.06.2022 07:00 Weitere Entwicklungen

In den letzten Stunden sind beim gleichen Händler auch Einträge zu einem neuen MacBook Air mit Apple M2 sowie einem neuen 13 Zoll MacBook Pro mit M2 aufgetaucht, allerdings gibt es parallel auch einige Einschätzungen von Analysten und den Hinweis eines Mitarbeiters von B&H, welche die Situation in einem ganz anderen Licht darstellen, dazu unten mehr.


So hat sich etwa Bloombergs Mark Gurman dazu geäußert, der erklärt, dass Händler, seinen Erfahrungen zufolge keine Vorabinformationen zu neuen Produkten von Apple erhalten. Ausnahmen dürfte es bei kleineren Produkt-Änderungen, etwa neuen Farboptionen geben. 


In den letzten Stunden hat sich laut Joe Rossignol von MacRumors auch ein Mitarbeiter des Händlers zu Wort gemeldet und bestätigt, dass es sich bei diesen Einträgen nicht um Vorabinformationen von Apple handelt, sondern um Einträge die bereits vor dem letzten Apple-Event als reine Vermutungen erstellt wurden. Sie sind somit nicht als Indikator für das heutige Launchevent geeignet, sondern basieren nur auf kursierenden Gerüchten.

Quelle(n)

B&H (1, 2) via Joe Rossignol

Update: B&H via @ianzelbo, Joe Rossignol, Mark Gurman

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Neuer Mac Mini Tower mit Apple M1 Pro und M2 Mac Mini bei Händler entdeckt: Launch zur WWDC 2022?
Autor: Alexander Fagot,  5.06.2022 (Update:  6.06.2022)