Notebookcheck

Dell Inspiron 13-7348-0309

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 13-7348-0309
Dell Inspiron 13-7348-0309 (Inspiron 13 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.7 kg
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

Testberichte für das Dell Inspiron 13-7348-0309

Dell Inspiron 13 7000 Series 2-in-1
Quelle: Liliputing Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 13 7000 Series 2-in-1 is a solid choice if you’re looking for a speedy notebook that’s reasonably light-weight, and which can also occasionally be used in tent or tablet mode. But before plunking down $750 or more to buy this particular model, you should keep in mind that it gets kind of lousy battery life, has a non-removable battery has a somewhat noisy fan, and is a little too big and heavy to use as a handheld tablet for an extender period of time.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.08.2015
80% Dell Inspiron 13 7000 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
This machine is an ideal notebook for students who need to bang out papers and general users who want a fast, compact notebook to tote around. If battery life and weight are your primary concerns, though, you'd be better off with HP's Spectre x360. But if those aren't major priorities, you could do a lot worse than Dell's special edition Inspiron.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.07.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
Dell Inspiron 13 7000
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
The build quality, software experience, and overall design leave little to gripe about. The Inspiron 13 7000 SE looks and feels like a premium machine, through and through. The only major drawbacks come as a direct result of this machine being so powerful. Excess heat and fan noise to an extent, will be unavoidable, so those favoring an ultra-quiet device will need to look elsewhere.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2015
70% Dell Inspiron 13 7000
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
While it can sometimes get a little too hot for comfort, the Dell Inspiron 13 7000 Special Edition is a powerful and stylish hybrid. The $1,000 Core i7 configuration we tested is faster than most systems in its class. Overall, we prefer the HP Spectre x360 for its longer battery life and lighter all-aluminum design, but the Inspiron 13 Special Edition deftly balances price and performance, with some seriously sharp looks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.06.2015
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Modell: Das Dell Inspiron 13-7348 Convertible ist ein sehr vielseitiges Gerät. Es hat einen schwarzen Bildschirmdeckel und einen Aluminium-Körper mit Handballenablage aus Kunststoff an der Innenseite. Sein Aussehen ist typsich für Dell und es wiegt zirka 1,67 kg. Das Convertible nutzt einen glänzenden IPS-Bildschirm von Samsung mit einer Diagonale von 13,3 Zoll, einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und Touchscreen-Funktionalität. Als Grafikkarte wird die im Prozessor integrierte Intel HD Graphics 5500 verwendet.

Das Inspiron-13-7348 verfügt entweder über einen Core i5 mit 8  GB RAM und einer 500GB HDD oder Core i7 mit einer Taktrate von 2,4 GHz (max. Turbo-Takt: 3 GHz) mit 8 GB RAM und 256 GB HDD. Die Lautsprecher befinden sich an der Unterseite des Laptops anstatt an den Seiten und werden durch eine Intel Broadwell Soundkarte angetrieben. Zudem ist das Convertible mit einem USB-2.0-Port, zwei USB-3.0-Ports, einen HDMI-Port, einen Kensington-Lock für Sicherheit, eine normale 3,5 mm Stereobuchse mit Mikrofon und einen SD-Kartenslot ausgestattet. Der 43 Wh Lithium-Ionen-Akku sorgt für eine geschätzte Laufzeit von 6,5 Stunden. Zudem bietet der Laptop eine 1,3 MP Webcam oberhalb des Bildschirms und eine Tastatur mit Hintergrundlicht.

Intel HD Graphics 5500: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Broadwell-ULV-CPUs (15 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
5500U: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sparsamer ULV-Prozessor für kompakte Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.7 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Toshiba Portege Z30-B-111
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 1.2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus K540LA-XX1339T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
Asus K540LA-XX1313T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 1.9 kg
HP 250 G5-X9U74UT
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 1.96 kg
Lenovo E50-80-80J20267GE
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.3 kg
Lenovo G70-80-80FF00NPGE
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 17.3", 2.95 kg
HP 250 G5 W4M35EA
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 1.96 kg
Asus X540LA-XX360T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
HP 250 G5 SP Z2X92ES
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
Asus X540LA-XX265T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
Samsung NP300E5K-L04US
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 1.97 kg
HP 250 G5-Z2X92ES
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
HP 15-ay005ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
HP 15-ac140ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 20BS00A5MH
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 14", 1.45 kg
HP 250 G5 W4M95EA
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
Acer Extensa 2530-363C
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.4 kg
HP 15-ac119ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.2 kg
Asus ASUSPRO P2520LA-XO0526D
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire ES1-571-371S
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.4 kg
Asus F540LA-XX488T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
Acer Aspire E5-573-346E
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.4 kg
HP 15-ac158ng
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo IdeaPad 305-15IBD-80NJ00CJG
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.3 kg
Dell Latitude 15 3560-1683
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.5 kg
Dell Latitude 14 3460-2109
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 14", 1.9 kg
Acer Extensa 2511-31B7
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.5 kg
Lenovo E50-80-80J201X4GE
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.3 kg
Lenovo ThinkPad L450-20DT0001GE
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 14", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 13-7348-0309
Autor: Stefan Hinum, 23.06.2015 (Update: 23.06.2015)