Notebookcheck

Dell Inspiron Mini 10s

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron Mini 10s
Dell Inspiron Mini 10s (Inspiron Mini 10 Serie)
Bildschirm
10.1 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.7 kg
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Dell Inspiron Mini 10s

70% Dell Inspiron Mini 10s (HD)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
After retiring the 9-inch and 12-inch Inspiron Mini netbooks, Dell concentrated on building the best possible 10-inch netbook. The Inspiron Mini 10s (HD) ($425 direct) is one of many Mini 10 configurations that can be customized with different colors, a host of features, and processor options (These models are also known as the Mini 1012). The Dell Mini 10s (HD) piles on features better than any other netbook at this price, but a poor navigating experience and second-tier battery life hold it back from stardom.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.02.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Inspiron Mini 10S
Quelle: Jambitz Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.03.2010
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 500: Integrierter (onboard) Grafikchip auf UL11L, US15L, US15W Chipsatz mit lizensiertem PowerVR SGX 535 Kern. Trotz DirectX 10.1 Unterstützung durch die geringen Taktraten (100-200 MHz je nach UL11L - US15L/W) nicht spielfähig. Integrierter Video Decoder für MPEG-2, VC-1, AVC. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z520: Sparsamer Einkernprozessor, der dank Hyperthreading zwei Threads gleichzeitig berbeiten kann.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.7 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio VGN-P35GK/W
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z550, 8", 0.6 kg
Sony Vaio VPC-P11S1E/D
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 8", 0.6 kg
Sony Vaio VPC-P11S1R/B
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 8", 0.61 kg
Sony Vaio VPCP111KX/G
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z530, 8", 0.6 kg
Sony Vaio VPCP11S1R/G
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 8", 0.65 kg
Sony Vaio VPCP115KG
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 8", 0.6 kg
Sony Vaio VPCP113KX
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z530, 8", 0.6 kg
Sony Vaio VPCP11S1E
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 8", 0.6 kg
Asus Eee PC 1201HA
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z520, 12.1", 1.4 kg
Sony Vaio VGN-P31ZK
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 8", 0.7 kg
Fujitsu LifeBook UH900
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z530, 5.6", 0.5 kg
Sony Vaio VPC-X113KGB
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z540, 11.1", 0.7 kg
Sony Vaio VPC-X11Z1E/X
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z550, 11.1", 0.7 kg
Sony Vaio VPC-X115KX/N
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z550, 11.1", 0.7 kg
Sony Vaio VGN-P13GH/Q
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z520, 8", 0.62 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Chromebook 11 3181 2-in-1
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.43 kg
Dell Inspiron 11 3162-5120
HD Graphics 405 (Braswell), Pentium N3710, 11.6", 1.2 kg
Dell Chromebook 11 3180-RH02N
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.315 kg
Dell Chromebook 11-3120
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.245 kg
Dell Latitude 11 3150
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 11", 1.35 kg
Dell Inspiron 11-3137
HD Graphics (Haswell), Pentium 3556U, 11.6", 1.4 kg
Dell Latitude 2120
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.5 kg
Dell Inspiron Mini 1018
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N455, 10.1", 1.32 kg
Dell Inspiron Mini iM1012-1091OBK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.4 kg
Dell Latitude 2110
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N470, 10.1", 1.58 kg
Dell Inspiron Mini iM1012-687OBK
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.4 kg
Dell Inspiron Mini 1012
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.4 kg
Dell Mini 1012
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N450, 10.1", 1.38 kg
Dell Mini Nickelodeon
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 10.1", 1.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron Mini 10s
Autor: Stefan Hinum, 18.03.2010 (Update:  9.07.2012)