Notebookcheck

Dell Latitude E6420

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude E6420
Dell Latitude E6420 (Latitude E6420 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA NVS 4200M - 510 MB, Kerntakt: 740 MHz, Speichertakt: 800 MHz, Forceware 266.96
Hauptspeicher
4096 MB 
, PC3-10700,2x2048MB, max. 8192MB
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, SEC544B, LED TFT, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Seagate Momentus 7200.4 ST9250410AS, 250 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 4 USB 2.0, optional USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, optional Modem, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: kombinierte Mikrofon/Kopfhörer Buchse, Card Reader: SD-Card Reader, 1 SmartCard, optional Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel 82579LM Gigabit Network Connection (10/100/1000MBit), Intel Centrino Advanced-N 6205 (a/b/g/n), Bluetooth 3.0 optional, optional
Optisches Laufwerk
TSSTcorp CDDVDW TS-U633J
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 32 x 352 x 241
Akku
97 Wh Lithium-Ion, 11.1V 8.55Ah
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: HD Webcam
Sonstiges
36 Monate Garantie
Gewicht
2.67 kg, Netzteil: 440 g
Preis
1519 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.46% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 15 Tests)
Preis: 65%, Leistung: 85%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 79% Mobilität: 78%, Gehäuse: 94%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Dell Latitude E6420

86% Test Dell Latitude E6420 Notebook | Notebookcheck
Bestseller? Obwohl im Consumer-Bereich beinahe schon ausgestorben, gehören die kompakten 14-Zöller bei den Business-Notebooks nach wie vor zu den am meisten verkauften Geräten. Das Latitude E6420 stellt sich an, um das schwere Erbe seines erfolgreichen Vorgängers E6410 anzutreten. Wie gut es dies schafft, haben wir getestet.
Arbeitstiere
Quelle: c't - 18/11 Deutsch
Den großen Bruder Latitude E6420 bekommt man im Fachhandel in Konfigurationen zwischen 1400 Euro und 2300 Euro. Bei einer Bestellung über Dells Webshop beginnen die Preise mit Core i5.2410M bei 1020 Euro;
Akkulaufzeit gut, Leistung zufriedenstellend, Display gut, Geräuschentwicklung zufriedenstellend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.09.2011
Dell Latitude E6420
Quelle: Chip.de - 9/11 Deutsch
Ausstattung, Display und Verarbeitung überzeugen - Preis, Gewicht und Design jedoch nicht. Alternative: Toshiba Tecra R840-11E (ca. 1200 Euro); Mobilitäts-Spitzenreiter und halb so teuer.
gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.08.2011
85% Test: Dell Latitude E6420 (Notebook)
Quelle: Chip.de Deutsch
Dells Profi-Notebook Latitude E6420 mit Core i7 und SSD führt unsere Bestenliste der 14- bis 15,6-Zoll-Notebooks an. Unsere Begeisterung hält sich trotz der Spitzenplatzierung des Dell Latitude E6420 in Grenzen. Es ist zwar sehr gut verarbeitet, hat eine tolle Ausstattung, viel Power und ein gutes Display, aber es ist unnötig groß und schwer.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.06.2011
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 70% Leistung: 100% Ausstattung: 90% Bildschirm: 96% Mobilität: 67% Ergonomie: 84%
78% Dell Latitude E6420
Quelle: ZDNet Deutsch
Dell hat seine Latitude-E-Serie erfolgreich neu aufgelegt. Das Chassis ist gut verarbeitet und sieht durch die Verwendung von Materialien wie Alu oder hochwertiger Kunststoffe wertig aus. Allerdings sollte das Gerät ein wenig flacher sein. Die Tastatur bietet hohen Schreibkomfort. Aber auch das Innenleben überzeugt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.04.2011
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Mobilität: 70% Ergonomie: 70%
86% Test Dell Latitude E6420 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Zugegeben, unsere Spannung war nach dem Aufeinandertreffen bei der ersten Präsentation bereits verstrichen. Das Design der Geräte, verantwortlich für Meinungsverschiedenheiten zahlreicher Leser in unserem Forum, steht nun fest und wird uns wohl zumindest 1-2 Jahre begleiten. Wie man auch immer zu diesem Thema steht, was Dell hier hinsichtlich Verarbeitungsqualität, Stabilität und Haptik abliefert, kann sich wirklich sehen lassen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.04.2011
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 79% Bildschirm: 70% Mobilität: 85% Gehäuse: 96% Ergonomie: 89% Emissionen: 85%

Ausländische Testberichte

80% Dell Latitude E6420 Review: Great Notebook With a Multitouch Option
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Dell Latitude E6420 is a great choice for business professionals. The notebook's build features a durable "business rugged" design with MIL-STD 810G-tested "Tri-Metal" casing. This basically means it'll withstand the everyday scratches and bumps, as well as the occasional drop (as long as it's a drop and not a fall). The notebook performs well, and we found that even with the Intel HD graphics, it can play 1080p HD video and multitask very well. It also has excellent audio performance that is without distortion, even at its maximum level - external speakers will not be required. The E6420 is available with an array of options. It can be configured with a discrete-class graphics, a backlit keyboard for use in darkly lit areas, a multitouch display, a quad-core i7 CPU, and a 256GB SSD. All of these options, however, bump the price up a lot. All in all, we found that there wasn't much wrong with the Latitude E6420. If Dell had included a higher-res display and brought the price down by a few hundred, it would have gotten five stars from us.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.02.2012
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 70% Ausstattung: 90% Mobilität: 80% Ergonomie: 80%
Dell Latitude E6420 – Review
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
These are acceptable failings, but the flat-out battery test delivered only 1 hour 52 minutes, although moderate usage should double that. We can’t help feeling Dell might have ensured the Latitude E6420 could at least provide six or seven hours of mobile computing, given the lack of a dedicated graphics card.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.09.2011
80% Dell Latitude E6420 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Dell Latitude E6420 is a good, if slightly odd laptop. It's fast with plenty of ports, a reasonably comfortable set of input devices and a lengthy warranty. It also has surprisingly good battery life, even though it's relatively heavy. It's also very configurable, with lots of options to customize it to suit your needs. However, it's a shame those extras cost more on an already pricy laptop. If you don't need this flexibility or Dell's guarantee of EFI freezes, the 15.6in HP ProBook 4530s is a similarly specified alternative, but with a more comfortable keyboard at a lower price. Its battery life isn't as long as the Latitude's, but for most potential buyers that's of secondary importance in a laptop of this size and weight.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.08.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
83% Dell Latitude E6420 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Dell Latitude E6420 is a good, if slightly odd laptop. It's fast with plenty of ports, a reasonably comfortable set of input devices and a lengthy warranty. It also has surprisingly good battery life, even though it's relatively heavy. It's also very configurable, with lots of options to customize it to suit your needs. However, it's a shame those extras cost more on an already pricy laptop. If you don't need this flexibility or Dell's guarantee of EFI freezes, the 15.6in HP ProBook 4530s is a similarly specified alternative, but with a more comfortable keyboard at a lower price. Its battery life isn't as long as the Latitude's, but for most potential buyers that's of secondary importance in a laptop of this size and weight.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.08.2011
Bewertung: Gesamt: 83%
80% Dell Latitude E6420 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Overall, the Dell Latitude E6420 is a comfortable unit to use and we like it. It feels sturdy and it also has understated good looks. We'd spec it up a little, though, and add a fingerprint reader as well as backlit keyboard; we're disappointed that there's no option for USB 3.0. Another quibble is that Dell makes you select from either the 32bit or 64bit versions of Windows 7 Professional - it doesn't supply both. Ours came with the 32bit version as standard and when we restored the unit, it didn't give us the option of choosing the 64bit version. Incidentally, it's a very quick recovery process - it took less than 10 minutes to reinstate the factory image.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
75% Dell Latitude E6420 business laptop
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Overall, the Dell Latitude E6420 is a comfortable unit to use and we like it. It feels sturdy and it also has understated good looks. We'd spec it up a little though and add a fingerprint reader as well as backlit keyboard; we're disappointed that there's no option for USB 3.0. Another quibble is that Dell makes you select from either the 32-bit or 64-bit versions of Windows 7 Professional — it doesn't supply both.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.07.2011
Bewertung: Gesamt: 75%
80% Dell Latitude E6420
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
A new look, an Intel Sandy Bridge processor, and can be configured with an endless array of optional features, the Dell Latitude E6420 has everything that an enterprise user is looking for in a business laptop. It can be outrageously powerful (for a steep price) or run the bare essentials yet still be a competent business laptop. As well-equipped as it is, it left little room for mobility with its 6 pound frame. It's my only quibble and one that should be taken lightly given its full selection of goodies.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.04.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Dell Latitude E6420 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Dell Latitude E6420 has a lot going for it: stylish looks, a great keyboard, epic battery life, and solid performance. Our $1,361 review configuration is a bit expensive for what it offers. Nevertheless, this notebook is a really strong choice that should be considered along with lighter options like the ThinkPad T410 and T410s.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.04.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Dell Latitude E6420
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.07.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 83% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%
80% Dell Latitude E6420
Quelle: Komputer for alle DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.02.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA NVS 4200M: Business Grafikkarte basierend auf die GeForce GT 520M mit speziellen für Business Anwendungen angepassten Treibern. Die Taktraten können laut Nvidia bis zu 810 / 1620 MHz betragen, im Dell 6420 ist sie jedoch nur auf 740 / 1480 getaktet (= GT 520M Niveau). Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2310M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.67 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
79.46%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo ThinkPad T420s 4174-PEG
NVS 4200M, Core i7 2640M, 1.7 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung 600B5B-S01DE
NVS 4200M, Core i5 2520M, 15.6", 2.63 kg
Samsung 400B5B-H01
NVS 4200M, Core i5 2410M, 15.6", 2.55 kg
Samsung 200B5B-S01DE
NVS 4200M, Core i3 2310M, 15.6", 2.49 kg
Dell Latitude E6520 i7/FHD
NVS 4200M, Core i7 2620M, 15.6", 2.958 kg
Lenovo Thinkpad T520 4240-4CG
NVS 4200M, Core i5 2410M, 15.6", 2.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 5424 Rugged
Radeon RX 540, Core i5 8350U, 14", 2.5 kg
Dell Inspiron 15 3576-3504BLK
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 13 5370 CN537008
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.4 kg
Dell Latitude 5491 (8850H, UHD 630)
UHD Graphics 630, Core i7 8850H, 14", 1.79 kg
Dell Vostro 14 5471-PJ1PN
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 5570 cn57005
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Dell Latitude 5591
GeForce MX130, Core i7 8850H, 15.6", 2.338 kg
Dell Latitude 14 7414-9R2J5
HD Graphics 520, Core i5 6300U, 14", 3.6 kg
Dell Latitude 5491
GeForce MX130, Core i7 8850H, 14", 1.788 kg
Dell Latitude 15 3590-6HFKG
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.07 kg
Dell Vostro 14 5471
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 5575-98MH4
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.083 kg
Dell Latitude 5490
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.694 kg
Dell Latitude 3490
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.824 kg
Dell Latitude 15 5590-K7G13
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 15.6", 2.02 kg
Dell Inspiron 15 3567-8F31T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.16 kg
Dell Latitude 5490-T5Y8D
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.69 kg
Dell Latitude 7490
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.561 kg
Dell Latitude 5290 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 8350U, 12.3", 1.278 kg
Dell Latitude 7390
UHD Graphics 620, Core i5 8350U, 13.3", 1.307 kg
Dell Latitude 7390 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 13.3", 1.442 kg
Dell Latitude 15 5580-8RDWV
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 15 3552-0514
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude E6420
Autor: Stefan Hinum, 12.04.2011 (Update:  9.07.2012)