Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell Latitude E6520 i7/FHD

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude E6520 i7/FHD
Prozessor
Intel Core i7-2620M 2 x 2.7 - 3.4 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA NVS 4200M - 512 MB, Kerntakt: 740 MHz, Speichertakt: 800 MHz, DDR3, ForceWare 266.96
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2x4096
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, MC6JN-156WF1, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel QM67
Massenspeicher
Seagate Momentus 7200.4 ST9500420AS, 500 GB 
, 7200 U/Min, 500 GB, 7200 RPM, SATA-II
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 4 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Line-Out/Mikrofon kombiniert, Card Reader: MMC/MS/MS-PRO/SD/SDHC, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel 82579LM Gigabit Network Connection (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Dell Wireless 1501 Wireless-N Half-Mini Card (g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth Dell Wireless 375 Bluetooth 3.0
Optisches Laufwerk
TSSTcorp CDDVDW TS-U633J
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 34.2 x 384 x 258
Akku
60 Wh Lithium-Ion, 6 Zellen, 11.1V
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: VGA 640x480
Sonstiges
36 Monate Garantie
Gewicht
2.958 kg, Netzteil: 325 g
Preis
1705 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 89% - Sehr Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 84%, Bildschirm: 92% Mobilität: 78%, Gehäuse: 94%, Ergonomie: 95%, Emissionen: 84%

Testberichte für das Dell Latitude E6520 i7/FHD

89% Test Dell Latitude E6520 i7/FHD Notebook | Notebookcheck
Business Experte. Die High-End Version des Latitude E6520 lockt mit Premium Full HD Panel, Core i7 Dual Core, Grafikkarte und schneller HDD. Ist der hohe Aufpreis eine lohnende Investition und der Einstieg in die Business Premium-Klasse damit geschafft?
Dell Latitude E6520
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Dells Refresh der Latitude-Reihe kann als gelungen bezeichnet werden, denn das Gehäuse ist nicht nur robust, sondern hinterlässt auch optisch einen gefälligen Eindruck. Der E6520 im Speziellen kann mit einer hervorragenden Leistung und einer tollen Kühlung punkten, leidet aber ein wenig darunter, dass ein Touch-Display verbaut wurde.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.08.2011
89% Test Dell Latitude E6520 i7/FHD Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Es wundert kaum: Die Premium-Version des Latitude E6520 schneidet in unserem Test besser ab, als die Basis-Variante mit schwächerer CPU, langsamerer Festplatte, integrierter GPU und farbschwachem HD-Panel (Wertung GUT 87%). Die Wertung SEHR GUT (89%) verdient sich das E6520 in erster Linie mit seiner matten FullHD Anzeige, die vom Hersteller Dell als Premium-Panel betitelt wird.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.05.2011
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 80% Bildschirm: 92% Mobilität: 78% Gehäuse: 94% Ergonomie: 95% Emissionen: 84%

Kommentar

NVIDIA NVS 4200M: Business Grafikkarte basierend auf die GeForce GT 520M mit speziellen für Business Anwendungen angepassten Treibern. Die Taktraten können laut Nvidia bis zu 810 / 1620 MHz betragen, im Dell 6420 ist sie jedoch nur auf 740 / 1480 getaktet (= GT 520M Niveau).

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2620M: Auf Sandy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,7 - 3,4GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.958 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


89%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung 600B5B-S01DE
NVS 4200M, Core i5 2520M
Samsung 400B5B-H01
NVS 4200M, Core i5 2410M
Samsung 200B5B-S01DE
NVS 4200M, Core i3 2310M
Lenovo Thinkpad T520 4240-4CG
NVS 4200M, Core i5 2410M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad T420s 4174-PEG
NVS 4200M, Core i7 2640M, 14.00", 1.7 kg
Dell Latitude E6420
NVS 4200M, Core i3 2310M, 14.00", 2.67 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 15 9520-NMM8M
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 15.60", 1.4 kg
Dell Inspiron 15 5515, R5 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.75 kg
Dell Inspiron 15 3501-PFV0X
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.91 kg
Dell Vostro 15 5515, R7 5700U
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.63 kg
Dell Inspiron 15 5515, R7 5700U
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.75 kg
Dell Latitude 15 7520, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.76 kg
Dell Latitude 14 5420, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Dell Latitude 14 7420, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.22 kg
Dell Latitude 15 5520, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.59 kg
Dell Latitude 14 5420, i7-10610U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10610U, 14.00", 1.4 kg
Dell Vostro 15 5502, i3-1115G4
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 15.60", 1.64 kg
Dell Vostro 14 5402, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.36 kg
Dell Inspiron 15 3505, Athlon 3050
Vega 2, Picasso (Ryzen 3000 APU) Athlon 3050U, 15.60", 1.96 kg
Dell Inspiron 15 3505, Ryzen 5 3450U
Vega 8 R5000, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3450U, 15.60", 1.96 kg
Dell Latitude 14 5411, i5-10400H
UHD Graphics 630, Comet Lake i5-10400H, 14.00", 1.54 kg
Dell Latitude 14 3410, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 1.61 kg
Dell Vostro 15 5501
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 15.60", 1.7 kg
Dell Vostro 15 3501
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.60", 1.9 kg
Dell Inspiron 15 3505-C1DY0
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3250U, 15.60", 1.96 kg
Dell Latitude 14 5411-WJ40N
GeForce MX250, Comet Lake i7-10850H, 14.00", 1.54 kg
Dell Latitude 15 9510, i7-10810U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10810U, 15.60", 1.4 kg
Dell Inspiron 14 5401-PXC2V
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14.00", 1.4 kg
Dell Latitude 14 5410, i7-10610U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10610U, 14.00", 1.47 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude E6520 i7/FHD
Autor: Stefan Hinum, 19.05.2011 (Update:  9.07.2012)