Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell: Topseller XPS 13 bekommt das Kaby-Lake-Refresh Update

Dell: Topseller XPS 13 bekommt das Kaby-Lake-Refresh Update
Dell: Topseller XPS 13 bekommt das Kaby-Lake-Refresh Update
Das XPS 13 hat sich in den letzten Jahren als eines der beliebtesten Ultrabooks erwiesen. Logisch, dass Hersteller Dell es als eines der ersten Notebooks im Lineup mit den neuen Intel Core i-CPUs der 8. Generation ausstattet.
Benjamin Herzig,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Trendsetter – diese Bezeichnung verdienen nicht viele Notebooks. Ein Trendsetter-Notebook ist das seltene Laptop, das den Trends nicht hinterherläuft, sondern selber einen neuen Trend setzt. Das Dell XPS 13 ist ohne Zweifel ein solcher Trendsetter. Ohne das XPS 13, das ab dem XPS 13 2015 mit dem besonders dünnen Display-Rahmen, von Dell als Infinity-Edge bezeichnet, wäre die aktuelle Schwemme an Notebooks mit minimalen Display-Rändern kaum vorstellbar. Das XPS 13 ist für Dell einfach ohne Zweifel eine Erfolgsgeschichte.

Kein Wunder, dass es eines der ersten Laptops ist, das der Hersteller aus Texas mit den neuesten Prozessoren aktualisiert. Diese wurden vor einer Woche von Intel vorgestellt. Dell nimmt abermals nur ein vergleichsweise kleines Update vor, aber warum sollte man auch ein Erfolgsrezept großartig ändern? Das neue XPS 13 mit den Kaby-Lake-Refresh CPUs sieht den älteren Modellen ab 2015 zum Verwechseln ähnlich, Gehäuse sowie Tastatur sind gleich und auch bei den Displays (FHD matt oder QHD+ glossy mit Touch) bleibt alles beim Alten.

Neu sind die beiden CPU-Optionen für Prozessoren der 8. Intel Core i Generation: Mit dem Core i5-8250U und dem Core i7-8550U halten erstmals Quad-Core-Prozessoren im kleinen XPS Einzug, was potentiell eine deutlich gesteigerte Multicore-CPU-Leistung verspricht.

Wie sich das neue XPS 13 mit den Ultra-Low-Voltage Vier-Kern-Prozessoren verträgt, das wird Notebookcheck.com wohl in einem baldigen Test herausfinden. Das Dell XPS 13 mit den neuen Kaby-Lake-Refresh Prozessoren soll Mitte September erscheinen und 799 US-Dollar kosten, wobei Preis und Termin in dem Fall selbstverständlich erst mal nur für die USA gelten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Dell

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 924 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Dell: Topseller XPS 13 bekommt das Kaby-Lake-Refresh Update
Autor: Benjamin Herzig, 28.08.2017 (Update: 30.08.2017)