Notebookcheck

Der neue Microsoft Store auf der Xbox One wird deutlich schneller und übersichtlicher

Der Microsoft Store auf der Xbox One soll in Zukunft doppelt so schnell als bisher werden. (Bild: Microsoft)
Der Microsoft Store auf der Xbox One soll in Zukunft doppelt so schnell als bisher werden. (Bild: Microsoft)
Microsoft wird den neuen Store auf der Xbox One in wenigen Tagen für alle Insider zum Test freigeben. Dazu hat der Konzern bereits eine ganze Reihe an Screenshots und ein Video veröffentlicht, die zeigen, wie Xbox-Spiele künftig digital erworben werden können. Der Store soll dabei übersichtlicher, einfacher und vor allem schneller denn je werden.
Hannes Brecher,

Wei Xbox-Spieler nur zu gut wissen ist der Microsoft Store, über den digitale Xbox-Spiele auf Microsofts Heimkonsole erworben werden können, alles andere als übersichtlich und schnell. Das soll sich schon bald ändern, denn Microsoft hat in einem Blogeintrag bekannt gegeben, dass die neue Version des Stores Insidern ab dem 5. August zur Verfügung steht, im Herbst soll der Store schließlich allen Benutzern zur Verfügung gestellt werden. So beschreibt Microsoft die Performance der neuen Benutzeroberfläche:

Der neue Microsoft Store auf Xbox ist mehr als doppelt so schnell wie früher. Der Store startet in unter zwei Sekunden, darüber hinaus ist die Browser-Performance deutlich verbessert. Lade Seiten blitzschnell, recherchiere Preise, schau Dir einen HD-Trailer an und finde alles, was Du brauchst in kürzester Zeit.

Autoplay-Trailer werden dabei standardmäßig deaktiviert, die Navigation wurde grundlegend überarbeitet: Durch eine neue Seitenleiste kann man mühelos durch das Angebot des Stores navigieren. Endlich werden auch schon in der Suche sowie in der Wunschliste die Preise von Xbox- und Xbox 360-Spielen angezeigt, sodass man diese nicht erst anklicken muss, um zu sehen, wie tief man für den jeweiligen Titel in die Tasche greifen muss. 

Microsoft hat außerdem an einem übersichtlicheren Einkaufswagen und einem verbesserten Jugendschutz gearbeitet – die Altersempfehlung eines Spiels ist nun noch sichtbarer platziert, Eltern können frei einstellen, welche Inhalte ihre Kinder sehen dürfen. Die neue Benutzeroberfläche ist im unten eingebetteten Video bereits ausführlich zu sehen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Der neue Microsoft Store auf der Xbox One wird deutlich schneller und übersichtlicher
Autor: Hannes Brecher,  3.08.2020 (Update:  3.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.