Notebookcheck

Der neue High-End-Gaming-Monitor von Hisense bietet ein gekrümmtes, 240 Hz schnelles Panel

Der neue Gaming-Monitor von Hisense bietet ein enorm schnelles Panel, der Preis wurde allerdings noch nicht angekündigt. (Bild: Hisense)
Der neue Gaming-Monitor von Hisense bietet ein enorm schnelles Panel, der Preis wurde allerdings noch nicht angekündigt. (Bild: Hisense)
Hisense ist hierzulande vor allem für seine teils extrem günstigen Fernseher bekannt, auf einer Messe hat das Unternehmen nun aber einen Gaming-Monitor vorgestellt, der mit einem gekrümmten, 240 Hz schnellen Panel vor allem Hardcore-Gamer ansprechen soll.
Hannes Brecher,

Auf der Universal Display Expo (UDE) in Shanghai hat Hisense seinen "Hardcore Gaming-Monitor" vorgestellt. Der Bildschirm kommt mit einem im Radius 1000R stark gekrümmten Panel, die bereits verratenen Spezifikationen deuten darauf hin, dass der Name durchaus gerechtfertigt sein könnte.

Denn ein Monitor, der sich an Hardcore-Gamer richtet, sollte eine besonders schnelle Reaktionszeit und eine hohe Bildwiederholrate bieten. Hisense verspricht, dass sein neuester Bildschirm eine Reaktionszeit von nur einer Millisekunde und eine Bildfrequenz von 240 Hz erreichen kann, durch die Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel dürften beliebte und weniger anspruchsvolle E-Sport-Titel mit modernen PCs problemlos mit 240 Bildern pro Sekunde gespielt werden können.

Um den Monitor zu bewerben wird der Hisense-Bildschirm als offizieller Monitor eines großen, nationalen Counter-Strike: Global Offensive-Turniers eingesetzt. Hisense hat sich noch nicht zu den restlichen Spezifikationen, zum Preis oder zu einer möglichen Verfügbarkeit außerhalb von China geäußert, geht man allerdings von den konkurrenzfähigen Preisen der Fernseher des Unternehmens aus, so könnte der Bildschirm deutlich günstiger werden als beispielsweise der ebenso schnelle Samsung C27RG5, der etwa 328 Euro auf Amazon kostet.

Der Hisense Hardcore Gaming-Monitor richtet sich speziell an professionelle Spieler. (Bild: Hisense)
Der Hisense Hardcore Gaming-Monitor richtet sich speziell an professionelle Spieler. (Bild: Hisense)
Der Bildschirm kommt beim nächsten Counter-Strike: Global Offensive-Turnier in China zum Einsatz. (Bild: Hisense)
Der Bildschirm kommt beim nächsten Counter-Strike: Global Offensive-Turnier in China zum Einsatz. (Bild: Hisense)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Der neue High-End-Gaming-Monitor von Hisense bietet ein gekrümmtes, 240 Hz schnelles Panel
Autor: Hannes Brecher,  3.08.2020 (Update:  3.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.